RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2022, 11:08   #541
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 3.102
Danke erhalten: 1.105
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Danke für den schnellen Hinweis
Habe 2 Stück bestellt und bin gespannt.
Ansonsten frohes neues Jahr
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.01.2022, 21:29   #542
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.303
Danke erhalten: 317
Flugort: FMC Maintal
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Juhu
Stolzer Preis mittlerweile.
Aber immer noch günstiger als die originalen
_____________________________
Logo 700 / Logo 550 SX
DJI FPV / Mavic 2 pro
Blade 150S
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.01.2022, 19:35   #543
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.303
Danke erhalten: 317
Flugort: FMC Maintal
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Nabend zusammen,

heute kamen die Lipos an und ich konnte den Zwerg zum ersten mal testen
Hatte eigentlich vor, nur im Stuntmode und mit 3 verschiedenen Gasgeraden zu fliegen,
und die beiden Kindergas Modi gar nicht umschaltbar zu machen.

Beim Binden an meine alte DX18 ist der Heli dann mal direkt angelaufen
Sowas hatte ich noch nie. Hab mich daraufhin mal 1:1 an die Anleitung gehalten und den F-Mode Switch zum Schalten der Modi programmiert.

Es funktioniert nun alles, auch wenn dieses 2 Sekunden Auto Throttle doch sehr ungewohnt ist. Die bedien Safe Modes sind echt easy und das macht den Giftzwerg schon sehr Zahm
Im Stunt Mode hab ich dann aber doch gemerkt, daß ich lange keine Microhelis geflogen bin, da geht echt die Post ab
_____________________________
Logo 700 / Logo 550 SX
DJI FPV / Mavic 2 pro
Blade 150S
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.01.2022, 18:56   #544
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.303
Danke erhalten: 317
Flugort: FMC Maintal
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

So heute mal in der Halle komplett ohne Wind geflogen.
In den Stabi Modes driftet der Heli spürbar nach links.
Diesen Trimflug nach Anleitung mehrfach durchgeführt - ohne spürbare Verbesserung.
Heli geht leider zurück zum Händler ..

P.S. Wäre Interesse an 3 neuen Mylipo 350ern hat, kann mir gerne ne PN schreiben
_____________________________
Logo 700 / Logo 550 SX
DJI FPV / Mavic 2 pro
Blade 150S
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2022, 12:29   #545
Oldojumi
Member
 
Benutzerbild von Oldojumi
 
Registriert seit: 04.02.2012
Beiträge: 162
Danke erhalten: 51
Flugort: MFV Bad Sobernheim
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Zitat:
Zitat von Tomster79 Beitrag anzeigen
Heli geht leider zurück zum Händler ..
P.S. Wäre Interesse an 3 neuen Mylipo 350ern hat, kann mir gerne ne PN schreiben
Heißt, du willst ihn auch gar nicht umtauschen?
Würde ich mir überlegen! Ich habe mittlerweile 3 Stück (in verschieden Varianten) und die fliegen alle echt super (und haben neben dem M1 immer noch noch seine Daseinsberechtigung ). Dein beschriebenes Phänomen ist aber leider keine Seltenheit, wie auch hier schon öfters hier erwähnt und bei meinem ersten konnte ich nicht mal richtig Abheben, so stark zog er nach links.
Gelegentlich ist die Ausrichtung der TS aus der Kiste raus auch echt nur miserabel. Einige haben es mit einer mechanischen Einstellung hinbekommen. Aber ich denke du fliegst bestimmt schon länger und hast das überprüft.
Triftet er im 3D- Modus auch?
Die beiden Stabi-Modi haben mich mehr verwirrt, als dass sie nützlich wären. Sind halt wirklich eher für Anfänger und habe sie daher direkt durch 3D-Modis ersetzt. Ich fliege die BL2 auch nur in einer kleinen Halle und habe die Drehraten etwas entschärft (80% - der BL2 ist wesentlich agiler als sein Vorgänger) und mit max. 90-85-90 Gaskurve. Das langt (mit anständigen Akkus) für alle gängige 3D-Figuren (Tic-Toc alle Varianten, Prio-Flips, ...).
Für draußen oder in einer größeren Halle kannst du ja auch noch die Rettungsfunktion nutzen.
_____________________________
Grüße Olaf
VBCt: Raptor 50SE_Raptor E700_G380_OXY5MEG
DX8: 180CFX_mCPX BL(2)_M1
Oldojumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.01.2022, 17:26   #546
Tomster79
Senior Member
 
Benutzerbild von Tomster79
 
Registriert seit: 20.02.2010
Beiträge: 3.303
Danke erhalten: 317
Flugort: FMC Maintal
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Zitat:
Zitat von Oldojumi Beitrag anzeigen
Heißt, du willst ihn auch gar nicht umtauschen?
Würde ich mir überlegen! Ich habe mittlerweile 3 Stück (in verschieden Varianten) und die fliegen alle echt super (und haben neben dem M1 immer noch noch seine Daseinsberechtigung ). Dein beschriebenes Phänomen ist aber leider keine Seltenheit, wie auch hier schon öfters hier erwähnt und bei meinem ersten konnte ich nicht mal richtig Abheben, so stark zog er nach links.
Gelegentlich ist die Ausrichtung der TS aus der Kiste raus auch echt nur miserabel. Einige haben es mit einer mechanischen Einstellung hinbekommen. Aber ich denke du fliegst bestimmt schon länger und hast das überprüft.
Triftet er im 3D- Modus auch?
Die beiden Stabi-Modi haben mich mehr verwirrt, als dass sie nützlich wären. Sind halt wirklich eher für Anfänger und habe sie daher direkt durch 3D-Modis ersetzt. Ich fliege die BL2 auch nur in einer kleinen Halle und habe die Drehraten etwas entschärft (80% - der BL2 ist wesentlich agiler als sein Vorgänger) und mit max. 90-85-90 Gaskurve. Das langt (mit anständigen Akkus) für alle gängige 3D-Figuren (Tic-Toc alle Varianten, Prio-Flips, ...).
Für draußen oder in einer größeren Halle kannst du ja auch noch die Rettungsfunktion nutzen.
Nein ich werde ihn nicht behalten
Zum einen hab ich in US Forum bisschen quer gelesen und die Fehlerquote beim BL2 ist doch sehr hoch, zum anderen hat sich meine Möglichkeit in der Halle im Winter fliegen zu können, so gut wie erledigt.
Und für unseren Platz im Freien und zum Üben ist mir der 150S, für den ich mich jetzt entschieden hab, doch geeigneter ..

Im 3D Mode driftet er , soweit ich das sehen konnte, nicht
_____________________________
Logo 700 / Logo 550 SX
DJI FPV / Mavic 2 pro
Blade 150S
Tomster79 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2022, 19:48   #547
Oliver67
Junior Member
 
Benutzerbild von Oliver67
 
Registriert seit: 26.12.2021
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Flugort: Duisburg / Mülheim a.d.Ruhr MFC Phoenix
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
Danke Euch; zu meiner Ehrenrettung kann ich sagen, daß mir die Methoden bekannt sind. Und es ist ein RC-logger.
Es ist so, daß im FZ1 wie geschrieben bei Knüppel Mitte schon ein Einstellwinkel von ca. 4° ansteht und ich annahm, daß in diesem FZ bei Knüppel Mitte 0° anliegen müßten; selbst bei Knüppel unten habe ich noch pos. pitch.
Der pitchkurve nach müßte da aber maximal neg. pitch anliegen und beim Schnittpunkt der Kurve mit der 50% -Linie eben 0°.

Abgesehen davon wird im Hanbuch garkeine pitchkurve angegeben, sondern nur der Hinweis auf "das Übliche". Bedeutet das, daß ich einstellen kann, was ich möchte?

Genau das, hatte ich an meinem BL ebenfalls. Habe an den verstellbaren Servoanlenkstangen die Kugelköpfe an allen Servos 8 Umdrehungen reindrehen müssen.
Jetzt habe ich bei 50 Prozent Knüppelstellung 0 Grad Pitch und alles funzt.
Oliver67 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 14.01.2022, 20:03   #548
Oliver67
Junior Member
 
Benutzerbild von Oliver67
 
Registriert seit: 26.12.2021
Beiträge: 4
Danke erhalten: 1
Flugort: Duisburg / Mülheim a.d.Ruhr MFC Phoenix
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Zitat:
Zitat von Oliver67 Beitrag anzeigen
Genau das, hatte ich an meinem BL ebenfalls. Habe an den verstellbaren Servoanlenkstangen die Kugelköpfe an allen Servos 8 Umdrehungen reindrehen müssen.
Jetzt habe ich bei 50 Prozent Knüppelstellung 0 Grad Pitch und alles funzt.
Sorry, es waren 8 halbe, also vier ganze Umdrehungen!
Oliver67 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2022, 16:13   #549
heli_schrat
Member
 
Benutzerbild von heli_schrat
 
Registriert seit: 07.12.2017
Beiträge: 199
Danke erhalten: 49
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Mahlzeit!

Mal ne Frage... ich dachte die Tage ich muss unbedingt fliegen trotz ansehnlicher Böen mit dem mcpx Bl2. Ergebnis: V.a. Rahmen kaputt, muss gewechselt werden.

An sich ja nicht das Ding... aber wie bekomme ich die Kreuzschlitzschraube unten auf der Rotorwelle auf!? Die is so fest drinnen, dass der Kreuzschlitz jetzt schon nimmer so dolle aussieht. Ich nehme ggf an, dass da ein wenig Schraubensicherung von Werk aus drauf ist!? Hatte schonmal vorsichtig mit etwas anwärmen durch Lötkolben versucht, aber so richtig draufbruzeln traue ich mich nicht mit dem Zahnrad :-/ Hatte hier bei irgendeinem anderen Heli erst irgendwo nen Kommentar gelesen, dass jemand den kleinen Kreuzschlitzen nicht traut... jetzt darf ich da wohl such Erfahrung sammeln.

Jemand ne gute Idee? Danke.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220119_150409.jpg (212,3 KB, 13x aufgerufen)
heli_schrat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2022, 16:56   #550
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 3.102
Danke erhalten: 1.105
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Neuer Blade Mcpx Brushless

Die mitgelieferten Schraubendreher passen grundsätzlich. In Deinem kritischen Fall mußt Du aber genau hinschauen, besser gesagt fühlen, da die keinen Werkzeuge nicht alle gleich gut fassen.
Der Kopf muß spielfrei sitzen, was in Deinem Fall möglicherweise schon nicht mehr geht.
Also mußt Du ein besseres Werkzeug suchen.
Die besten Erfahrungen habe ich bei Wiha gemacht.
Ob dieser paßt, weiß ich nicht, da sollten andere Kameraden hier einspringen, die die richtige Größe wissen.
Du hast maximal 2 Versuche, dann wird der Schraubenkopf ausgenudelt sein.
Wenn das soweit ist, müssen wir weitersehen.
Man kann noch mit einer sehr scharfen Zange den Kopf fassen. Wenn das geht, geht die Schraube auch auf. Ich denke da an eine kräftige Nagelzange der Fußpfleger.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.

Geändert von uboot (19.01.2022 um 16:59 Uhr)
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blade mcpx welches brushless set ? TDR-Blade Blade 20 30.01.2013 22:11
Blade 130X vs. MCPX Brushless A6er Blade 6 30.10.2012 18:31
blade mcpx brushless probleme foxflyer Blade 10 28.07.2012 21:33
neuer Blade mCPx V2:Servos zappeln,Hauptrotor springt relativ spät und ruckartig an dollebolle Blade 12 15.07.2012 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:10 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.