RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2021, 23:44   #11
hanksulo
Member
 
Registriert seit: 17.11.2019
Beiträge: 111
Danke erhalten: 39
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Zitat:
Zitat von uboot Beitrag anzeigen
Der kleine S3 soll einen "verbesserten" Flugregler haben samt Telemetrie , die die Akkuspannung ausgiebt.
Nö..
Zitat:
Zitat von hanksulo Beitrag anzeigen
Gibt es mittlerweile S3´s hier im Forum?
Falls ja, kann man bei dem neuen Flight Controller im 3d Modus die Drehzahl programmieren?
(Beim S2 und Co ist hier eine Gerade mit 100% unveränderlich vorgegeben!)
Welche Telemetriedaten werden angeboten?
...Schon mal danke fürs nachschauen!
Zitat:
Zitat von hanksulo Beitrag anzeigen
... inzwischen getestet:
...Wie beim S2!
Der einzige merkliche Unterschied ist, dass das OpenTX Setup nicht mehr passt!
Also keine Anzeige der Lipo- Spannung!

Geändert von hanksulo (03.12.2021 um 23:50 Uhr)
hanksulo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.12.2021, 23:50   #12
hanksulo
Member
 
Registriert seit: 17.11.2019
Beiträge: 111
Danke erhalten: 39
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Zitat:
Zitat von Duck&Weg Beitrag anzeigen
Hallo
kann man den S3 wirklich gut im Haus fliegen lassen?
Oder ist der mehr für draußen?
Wie @OlliR schon schrieb, Einsatz eigentlich nur innen...
Und das im Stabi- Modus problemlos, im 3d Modus muss man's halt können...
hanksulo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2021, 18:25   #13
zaphod2021
Member
 
Registriert seit: 10.11.2021
Beiträge: 27
Danke erhalten: 5
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Hallo zusammen!

Inzwischen habe ich mit dem S3 schon etwas Erfahrung machen können. Nach ein paar Abstürzen musste ich das Chassis austauschen, auch habe ich die Laufbahnen der Servos bereits gereinigt - was einen tollen Erfolg brachte.

Sehr schwer tue ich mir allerdings noch mit der Interpretation der diversen Veränderungen im Flugverhalten des kleinen S3. Ich kann nur schwer bis gar nicht die Ursache der diversen Zimperlein einschätzen.

Z.B.
führt er seit kurzer Zeit eine halbe Drehung nach links bei Gas voll nach oben aus.
Oder er hat einen starken Drang zum Drift nach hinten, den ich mit einem Höhenruder nach unten ausgleichen muss.

Hier wäre ein How-To sehr hilfreich um den diversen Unzulänglichkeiten zu begegnen.

Grüße

Holger
zaphod2021 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2021, 19:19   #14
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.775
Danke erhalten: 495
Flugort: Mittelhessen
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Wenn du Pitch gibst und das Heck hält nicht mehr, kann der Heckmotor schwächeln --> Austauschen. Solange du aber nur schweben kannst, sollte dich das nicht stören.

Wenn ein neues Heck nicht hilft, können es auch die Akkus/ Stecker/ Hauptmotoren sein.

Du fliegst noch im Safe Modus? Taumelscheibe gerade? Zur not Gestänge anpassen oder übers Trim Menü den Schwebezustand einlernen (Wenn das so wie bei den anderen größeren Helis ist).
Clarion Power ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.12.2021, 19:40   #15
zaphod2021
Member
 
Registriert seit: 10.11.2021
Beiträge: 27
Danke erhalten: 5
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Ja, der Heckmotor scheint wirklich zu schwächeln. Manchmal setzt er jetzt auch aus. Werde erstmal das korrigieren.
Der Trimflug hat nicht geholfen. Schon sehr oft durchgeführt. Ist jetzt aber auch klar.

Taumelscheibe ist meines Erachtens optisch zumindest gerade. Aber gerade die ist derart filigran und empfindlich. Das Gestänge draufklicken kann schon zu Verformungen führen....

Grazie.
zaphod2021 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2022, 14:12   #16
zaphod2021
Member
 
Registriert seit: 10.11.2021
Beiträge: 27
Danke erhalten: 5
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Gutes Neues!

Mich würde sehr interessieren, wie Ihr die 1s Akkus pflegt.

Die Lebensdauer ist schon sehr kurz. Wenn das so weitergeht, dann werden ca. 140 Akkus / Jahr verbraucht sein.

Habe folgende Akkus aktuell:

EFLITE 150mh -> die schlechtesten, sehr rasch defekt bei geringer Leistung. Hätte erwartet, dass bei der geringen Energiedichte längere Lebensdauer gewährleistet ist


Brainergy 45c 220mh: Obwohl vermeintlich hohe Leistung, sehr sehr kurze Lebensdauer. Bei 3°C Temp. sofort platt

molinoRC 180mah 1s -> Platz zwei in Sachen Leistung und Lebensdauer


Tattu 220mh 45c -> wohl die Besten. Volle 5 Minuten in Stuntmode 1 & 2 bei 8°C Temperatur. Lebensdauer fast so gut wie molino.



Gibt es Ladegeräte mit einem Discharge/Refresh Modus?


Viele Grüße


Holger
zaphod2021 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2022, 14:18   #17
heli_schrat
Member
 
Benutzerbild von heli_schrat
 
Registriert seit: 07.12.2017
Beiträge: 199
Danke erhalten: 49
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Auch gsundes Neues!

Habe momentan auch die Molinos im Einsatz und die halten bei mir jetzt schon eine ganze Weile lang - länger als erwartet.

Eine Maßnahme bei mir: Fliege v.a. in Stundmode 1 &2 und halt nur 3 min lang, sprich ich versuche auf jeden Fall zu verhinden, dass der Nano mir zu niedrige Spannung zeigt.

Zweite Maßnahme: Ich fliege mit dem Nano nur so bis ca. 15 Grad draußen, bei weniger bricht mit die Akkuspannung zu schnel ein weil die kleinen Dinger auskühlen. Sprich: Bei kühleren Temperaturen Nano nur noch drinnen fliegen und draußen nur Helis mit dickeren Akkus, die nicht so schnell auskühlen (und diese vorher schön in der Hosentasche vorwärmen bis direkt zum Einsatz)
heli_schrat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2022, 14:31   #18
zaphod2021
Member
 
Registriert seit: 10.11.2021
Beiträge: 27
Danke erhalten: 5
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Gute Idee, die Dinger in die Hosentasche zu verfrachten.

Ein gescheites Ladegerät mit Refresh-Modus und Lagerungsmodus wäre wahrscheinlich sehr umweltschonend.

Was mir auch passiert ist: Ein Akkus ist heruntergefallen. Damit war er auch kaputt: fortan hat es dann nur noch für ein paar Sekunden Flug gereicht.
zaphod2021 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2022, 14:58   #19
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.775
Danke erhalten: 495
Flugort: Mittelhessen
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Akku nicht leer fliegen bis der Nano von selbst abschaltet. Ansonsten killst du sofort jeden Akku. Max 3:30 min. Je kälter der Akku, desto kürzer fliegen.
Kalte Temperaturen vermeiden.
Stecker am Heli sowie am Ladegerät "regelmäßig" tauschen und Steckkontakte vom Akku reinigen.

Ich hab meine Akkus damals über 3 Jahre lang geflogen.

Ladegeräte mit Refresh Modus gibts bei Lipos nicht. Braucht man auch nicht. Du kannst aber die Lipos auf "Storage" entladen/ laden um sie zu lagern, wenn du sie nicht leergeflogen hast.
Clarion Power ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.01.2022, 15:24   #20
heli_schrat
Member
 
Benutzerbild von heli_schrat
 
Registriert seit: 07.12.2017
Beiträge: 199
Danke erhalten: 49
Flugort: MFC Nürnberger Land
Standard [Nano CPX/CPS] AW: Blade Nano S3

Perfekte Zusammenfassung würde ich sagen! :-)

Was mir noch eingefallen ist: Ich weiß nicht mit was Du bislang die Akkus lädst, ich würde auch darauf achten mit nur ca. 1C zu laden und nicht mit mehr. Ich glaube das USB Ladegerät aus der Nano - Packung lädt mit mehr!? (habe nie damit geladen). Und im Idealfall halt mit einem besseren Ladegerät oder Lipo Checker, Multimeter etc Gefühl bekommen bis wohin Du die Akkus leer machst.

Ich selber lade die Nano Akkus inzwischen übrigens aus Faulheit mit dem Ladegerät hier - auch wenn ich "größere" hätte. Storage mache ich beim Nano eigentlich nie.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20220101_141228.jpg (160,7 KB, 33x aufgerufen)
heli_schrat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Quad] Blade Nano QX 3D DaKundla1234 Multicopter 8 11.01.2016 23:24
Blade 180 / Blade Nano an Graupner MX-20 mit DSMX-Modul ralf-rc-heli Sender / Empfänger 2 29.03.2015 15:39
[andere] Blade Nano QX 3D StefanFinster Blade 1 07.03.2015 19:03
[andere] Der nächste Schritt: Blade MSRX oder Blade Nano CPX? Moto Blade 30 20.11.2012 23:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2022 DragonByte Technologies Ltd.