RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2020, 12:29   #1
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 2.358
Danke erhalten: 1.421
Flugort: Umgebung Innsbruck- http://mbci.at, Umgebung Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard Neues Heckrotor System.

https://www.austrianwings.info/2020/...mentausgleich/
_____________________________
Scheiss auf de Wöd, wenn Wir eh boild den Mars bewohnen...od irgend oan ondan Planet!
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu Polten Sepp für den nützlichen Beitrag:
AW512 (21.02.2020), chris-de (20.02.2020), Hobee (20.02.2020), Holzwurm (22.02.2020), leGierAffe (14.06.2020), michaMEG (20.02.2020), michamerlin (21.02.2020), Ulli600 (20.02.2020)
Alt 20.02.2020, 12:44   #2
Decolocsta
Member
 
Benutzerbild von Decolocsta
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 996
Danke erhalten: 457
Flugort: Bayreuth
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Mein Trex 150X hat sowas auch, und das ganze mit nur einem Rotor.
Fail! Bell hat den Trend verschlafen und kommt zu spät.
Mein Geld werden die nicht bekommen.
_____________________________
Logo 600SX, Diabolo 550
Decolocsta ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2020, 12:50   #3
Hobee
Member
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 178
Danke erhalten: 179
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Danke für den Link, ist wirklich ein interessantes Konzept. An das Aussehen muss man sich auf jeden Fall erst einmal gewöhnen. Mein erster Eindruck war einfach nur "oha, ist das hässlich" Ist vielleicht auch Geschmacksache und sicherlich nicht der wichtigste Faktor.

Spannend zu sehen, dass es sich tatsächlich lohnt den Strom zu erzeugen, der dann die Heckrotoren antreibt. Ich denke der große Vorteil wird sicherlich der Wegfall von vielen mechanischen Komponenten sein, die gewartet werden wollen.

Ich bin mal gespannt, ob es so ein System in Serie schaffen wird. Für meine Modellhelis finde ich nichts schöner als zu sehen wie sich der Heckrotor dreht wenn ich den Hauptrotor drehe. Kommt vielleicht noch aus der Kindheit und Lego Technik ;-) Oder ich bin einfach ehr der mechanische Typ. Die Mechanik ist auch das, warum ich Helis so viel spannender finde als Flugzeuge.
Hobee ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Hobee für den nützlichen Beitrag:
chris-de (20.02.2020), Decolocsta (20.02.2020), Heli87 (20.02.2020), michaMEG (20.02.2020)
Alt 20.02.2020, 12:51   #4
Hobee
Member
 
Registriert seit: 20.11.2014
Beiträge: 178
Danke erhalten: 179
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Zitat:
Zitat von Decolocsta Beitrag anzeigen
Mein Trex 150X hat sowas auch, und das ganze mit nur einem Rotor.
Fail! Bell hat den Trend verschlafen und kommt zu spät.
Mein Geld werden die nicht bekommen.
Ich stelle mir gerade den 150x mit so einem Viererpäckchen Heckrotoren vor Den kann man dann auch auf die Seite rollen und wie ne Drohne fliegen
Hobee ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hobee für den nützlichen Beitrag:
Decolocsta (20.02.2020)
Alt 20.02.2020, 12:52   #5
Decolocsta
Member
 
Benutzerbild von Decolocsta
 
Registriert seit: 13.12.2013
Beiträge: 996
Danke erhalten: 457
Flugort: Bayreuth
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Zitat:
Zitat von Hobee Beitrag anzeigen
Ich stelle mir gerade den 150x mit so einem Viererpäckchen Heckrotoren vor Den kann man dann auch auf die Seite rollen und wie ne Drohne fliegen
_____________________________
Logo 600SX, Diabolo 550
Decolocsta ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2020, 15:35   #6
Frank.Wo
Junior Member
 
Registriert seit: 15.07.2018
Beiträge: 16
Danke erhalten: 2
Standard AW: Neues Heckrotor System.

In Hinsicht auf Redundanz sicherlich nicht schlecht.
Frank.Wo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Frank.Wo für den nützlichen Beitrag:
chris-de (20.02.2020)
Alt 20.02.2020, 17:04   #7
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 6.568
Danke erhalten: 8.391
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Neues Heckrotor System.

OK, die haben den Blade Direktantrieb am Heck nachgebaut. Und damit es nicht zu kompliziert wird, gleich direkt einen Quadkopter angeschraubt.
Also, ein scale-Modell wird einfach: Blade 230S, ne kleine microdrohne an den Tailboom, alle Motoren paralell, und ab gehts.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2020, 19:17   #8
chris-de
Member
 
Benutzerbild von chris-de
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 553
Danke erhalten: 431
Flugort: Bielefeld
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Cool, das ist ja mal wirklich was innovatives, Neues im manntragenden Sektor!
Optisch tut es aufgrund der Ungewohntheit noch weh, aber darum geht’s ja hier nicht.
_____________________________
Viele Grüße, Chris
Compass 6HV, EC 135 Roban 800er stark modifiziert, Graupner MZ-24
chris-de ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2020, 20:00   #9
running
Senior Member
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 1.473
Danke erhalten: 649
Flugort: Wild in 31600
Standard AW: Neues Heckrotor System.

Wenn es denn in Serie geht, wird das sicherlich designmäßig etwas attraktiver werden. Für diesen Versuchsträger ist das zweckmäßig.
_____________________________
Viele Grüße vom Maik
running ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Newsforum

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaufberatung: neues FBL-System JohnnDoe Flybarless 39 06.04.2016 09:48
Neues FBL-System im Anmarsch! Chorge Newsforum 847 06.03.2010 08:32
Flybarless System..noch ein neues! Schneipe Flybarless 14 08.12.2009 11:11
Neues Weatronic 2,4 GHz System Sycorax Sender / Empfänger 0 20.09.2008 23:43
Neues Futaba 2,4 GHz System Karlheinz Sender / Empfänger 130 04.06.2007 00:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:17 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.