RC - Heli

Hinweise

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Bilder und Videos

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2020, 22:48   #1
Michal Palus
Senior Member
 
Benutzerbild von Michal Palus
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 2.250
Danke erhalten: 1.050
Flugort: Hauptsächlich Flugverbotszonen
Standard Voodoo 400 can Smack

Habe den 400er heute etwas härter mit 2200 Umdrehungen am Kopf rangenommen.
Geht gut vor allem, wenn man bedenkt dass der Mylipo 2600 aus 2013 ist LOL



Setup wäre folgendes

Savox SH 1250MG auf der TS
BLS 251 am Heck
Jive 80HV + Scorpion 3026 - 1050KV + 14z Riemenrad an 6s.
Zu den verwendeten VTX 477 hab ich derzeit am Voodoo eher gemischte Gefühle, falls es jemanden interessiert.
Der Voodoo fliegt sich damit sehr neutral und erwachsen, Blätter haben gefühlt unendlich viel Grip zyklisch und kollektiv liefern sie extrem viel Lift. Falls jemand seinen Voodoo auf maximal 2000 am Kopf und Kunstflug auslegt, kann ich sie uneingeschränkt empfehlen.
In dem Bereich sind die Dinger auch sehr effizient. Habe da an 6s peaks um die 60-70A

Im oberen Drehzahlbereich fangen sie an extrem viel Strom zu saugen, in dem Video hatte ich lt Jlog einen 149A Peak drin....
Wage zu behaupten, dass die HT 465 Plöchinger bzw MS Composit Champion 470 fürs engräumige bei Drehzahlen um 2300 hier die bessere Wahl sein werden.
Die Champions sollt ich am Freitag haben, dann wird back to back getestet
_____________________________
Banshee 700 - Voodoo 700 -Voodoo 400 - Chronos - G4 - E720
they see me flyin, they hatin
Michal Palus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Michal Palus für den nützlichen Beitrag:
HeliHans (06.07.2020), Homer (06.07.2020), Stefan Baum (06.07.2020), Walker (05.07.2020)
Alt 06.07.2020, 06:41   #2
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 370
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

Hi,

die VTX 477 könnten aber theoretisch in die Heckblätter knallen, oder? Die Champions fliege ich auch, bei Low-RPM sind sie recht angenehm, wobei mir der Voodoo dabei öfters mal durchsackt. Gestern fast die Erde geküsst... Bei den Rapids am 700er passiert mir das nie. Liegt aber vielleicht auch an der Heligrösse und schlechtem Pitch Mgmt, ich kanns nicht sagen. Ansonsten wunschlos glücklich mit dem Blatt!

Lg,
Johannes
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist

Geändert von HeliHans (06.07.2020 um 06:44 Uhr)
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.07.2020, 07:38   #3
Michal Palus
Senior Member
 
Benutzerbild von Michal Palus
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 2.250
Danke erhalten: 1.050
Flugort: Hauptsächlich Flugverbotszonen
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

Zitat:
Zitat von HeliHans Beitrag anzeigen
Die Champions fliege ich auch, bei Low-RPM sind sie recht angenehm, wobei mir der Voodoo dabei öfters mal durchsackt. Gestern fast die Erde geküsst...
wie definierst du low Rpm? 1800-2000? Oder noch tiefer? Habe meinen gebraucht gekauft, da waren die vtx dabei. Kann sein, dass der mxl stretch Riemen von microhelis in meinem verbaut ist.
_____________________________
Banshee 700 - Voodoo 700 -Voodoo 400 - Chronos - G4 - E720
they see me flyin, they hatin
Michal Palus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.07.2020, 08:05   #4
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 370
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

Puh, ich hab keine Telemetrie aber ja, so in der Größenordnung.
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.07.2020, 12:42   #5
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 174
Danke erhalten: 62
Flugort: Bremen
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

@Michal: Hatte gelesen, der Voodoo 400 ist als Ersatz für einen Protos 500 gekommen.
Hab selbst einen ausgelutschten Logo 400Se hier und bin am überlegen Xlpower 480 oder Voodoo 400. Geht der Voodoo wirklich wesentlich besser ?
_____________________________
JR Forza / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter
HORUS X10S
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.07.2020, 17:57   #6
Michal Palus
Senior Member
 
Benutzerbild von Michal Palus
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 2.250
Danke erhalten: 1.050
Flugort: Hauptsächlich Flugverbotszonen
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

Zitat:
Zitat von capribarsaeufer Beitrag anzeigen
@Michal: Hatte gelesen, der Voodoo 400 ist als Ersatz für einen Protos 500 gekommen.
Hab selbst einen ausgelutschten Logo 400Se hier und bin am überlegen Xlpower 480 oder Voodoo 400. Geht der Voodoo wirklich wesentlich besser ?
Wesentlich besser ist hier evtl der falsche Begriff, ist halt eine Auslegungsgeschichte und was du vorhast. Hier mal eine Kurze Pro-Contra Auflistung meinerseits. Gewichtstechnisch geben sich die beiden evtl 100 Gramm, Voodoo im Vorteil

Voodoo 400
+ Fertigungsqualität ist nunmal um Welten besser, meine gebrauchte Mechanik war
nahezu spielfrei
+ Effizienteres und robusteres Getriebe da zweistufig.
+ Mehr Spielraum bzgl Motorwahl und Untersetzungen 9,8:1 bis 6,5:1 beim Voodoo,
Protos bloß 7,2:1 bis 5,1
+ Ersatzteile beim Stefan immer verfügbar, alles aus einer Hand und schnell da.
+ Alle Komponenten offen und zugänglich platziert
+ Chassis durch den Aufbau aus Ober und Unterbau auf jeden fall verwindungssteifer
+ Vollalu Kopf, wenn auch von offizieller Seite nur bis 2300 auf "Dauerdauer" freigegeben
wage ich zu behaupten, dass der Voodoo Kopf mehr aushält als der vom Protos....

- Preis, wenn Neukauf
-Optisches Erscheinungsbild (subjektiv)
-Akkuschacht Abmessungen, ist echt verdammt schwierig nen 6s mit 2600 Mah zu
finden, der da vernünftig reinpasst, oder hab ich da was verpasst ?
verstehe die Angabe mit 51mm x 35mm bzw. 46mm x 40mm noch immer nicht,
zumindest hab in der Eteil Liste keine optionalen Teile für den Akkuschacht gefunden.
- Heckblätter, von dem was ich momentan gefunden hab, hast du bei den Heckblättern
aufgrund der m2 Schraube derzeit genau eine Wahl, Plöchinger Original CFK Blätter



Protos

+ Flexibler was Rotorblätter angeht, die 10mm, die man mehr zur Verfügung hat machen
in meinen Augen doch was aus, am Heck genauso.
+ Höhere/schnellere Heckübersetzung 4,9 Protos vs 4,5 am Voodoo
+ Akkuschacht ist großzügiger bemessen und für 6s eher zu gebrauchen.
+ Heck massiver als beim Voodoo. 5mm Heckwelle + Blatthalter mit Drucklager.
+Betriebsgeräusch, nicht viel aber doch.

- Antriebsstrangverschleiß, viel Spaß beim Riemenwechsel
- Plasteblatthalter im alten Design
- Schwerer
- Bei hoher Riemenspannung am Heck, verschleißen die Heckwellenlager relativ schnell.


Das wären Punkte die mir nach Jahrelangem Protos 500 fliegen(seit 2013) so auf die schnelle eingefallen wären ...
Evtl hilft dir das aus
_____________________________
Banshee 700 - Voodoo 700 -Voodoo 400 - Chronos - G4 - E720
they see me flyin, they hatin
Michal Palus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Michal Palus für den nützlichen Beitrag:
capribarsaeufer (06.07.2020), HeliHans (06.07.2020)
Alt 06.07.2020, 18:49   #7
HeliHans
Member
 
Benutzerbild von HeliHans
 
Registriert seit: 15.01.2018
Beiträge: 998
Danke erhalten: 370
Flugort: Oberoesterreich/Muehlviertel
Standard AW: Voodoo 400 can Smack

Ich möchte ergänzen zum Voodoo:
+ Hunderte Flüge ohne Wartung, läuft und läuft
- Unteres Lager vom Motor verschleisst schnell (250-300 Flüge), zumindest beim Pyro. Gegenlager wäre sinnvoll gewesen, aber mai
_____________________________
hensegeleiteter Voodooist
HeliHans ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HeliHans für den nützlichen Beitrag:
capribarsaeufer (06.07.2020)

Zurück zu: Bilder und Videos

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[400] Pyro 400/14 oder Orbit 15-10HE im Voodoo 400? Dura Eheli-Tuning 6 01.12.2014 18:43
Voodoo 400 oder Logo 400 TomF Helis Allgemein 65 10.03.2013 12:24
Low rpm Smack mit dem Voodoo benko Bilder und Videos 32 28.12.2012 18:51
Voodoo 400: BEC Spannung / BLS251 / MiniPyro 400 stern-fan Eheli-Tuning 12 05.11.2012 23:50
Voodoo 400 Accuentlader Eheli-Tuning 70 11.08.2012 10:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:39 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.