RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2012, 17:20   #11
Stephan Lang
Senior Member
 
Benutzerbild von Stephan Lang
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 3.008
Danke erhalten: 1.329
Flugort: MFG Weiz, Graz, Linz - Österreich
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

das tückische Kabel an der ProgDisc... da wo an der Progdisc die Buchse (eigentlich die Männlein drinnen sind) gehört ja eigentlich an den master des jive/kosmik... genauer gesagt das Kabel aus dem Master gehört in diese Buchse! Der normale Servostecker sollte dann weiter in den Empfänger gehen...

aber anders erkennt die Progdisc den Regler ja gar nicht.... denke das wird beim Kosmik immer noch so sein...

edit:
nur der Vollständigkeithalber:



edit2:

letztes Update derzeit lt. Kontronik Seite: Version 1.05.1 -> ist das neu? bzw. erkennt das schon den Kosmik?
_____________________________
Kosmik INI Generator gibts auf meiner Homepage w³.heliporn.at

Geändert von Stephan Lang (26.06.2012 um 17:24 Uhr)
Stephan Lang ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Stephan Lang für den nützlichen Beitrag:
whistler (12.05.2013)
Alt 26.06.2012, 17:25   #12
pauliiinsche
Member
 
Benutzerbild von pauliiinsche
 
Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 495
Danke erhalten: 138
Flugort: MFSV Trebur
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

schließt man es anders herum an, gibts ziemlich heiße Kabel
Waaas? Ob mir das passiert ist!? Nöööööööö...
_____________________________
minicopter Diabolo - Scorpion 4540 - Kontronik Kosmik - Savöx 2271/2 - HC3SX
pauliiinsche ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2012, 17:26   #13
Stephan Lang
Senior Member
 
Benutzerbild von Stephan Lang
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 3.008
Danke erhalten: 1.329
Flugort: MFG Weiz, Graz, Linz - Österreich
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

Habe übrigens mit Oranje der auch schon einen Kosmik hat mal per PM geschrieben.. hoffe er hat nicht dagegen wenn ich ihn hier zitiere:


Zitat:
Zitat von Oranje

.....
Der Qualitative Eindruck von dem Teil ist 1A. Dabei ist ein Satz vorkonfektionierte Kabel für die Schraubterminals, zugeschnittene Schrumpfschläuche, eine SD-Karte (2 oder 4gb, weiss nichtmehr genau...), Und eine Anleitung mit ganzen 15 Seiten Kann sie dir morgen auf der Arbeit einscannen wenn ich Zeit habe.

...

Es gibt nurnoch 4 Modi (2-5).
...

_____________________________
Kosmik INI Generator gibts auf meiner Homepage w³.heliporn.at
Stephan Lang ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2012, 17:31   #14
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 23.012
Danke erhalten: 8.284
Flugort: Österreich
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

Zitat:
Zitat von pauliiinsche Beitrag anzeigen
ich hatte die ProgDisk angeschlossen, min. und max. mit den Funken-Knüppeln vorgegeben und mit der ProgDisk bestätigt > richtig!?
Nein - falsch!

Min und Max lernt er während der Programmierung auf Mode 4 - da brauchst du die ProgDisc GAR NICHT!!

Und dadurch ist auch DZR an aktiviert - also auch dafür NICHT die Disc verwenden!

lg
Thomas
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas1130 für den nützlichen Beitrag:
pauliiinsche (26.06.2012)
Alt 26.06.2012, 17:33   #15
Stefan Reusch
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

Zitat:
Zitat von thomas1130 Beitrag anzeigen
Nein - falsch!

Min und Max lernt er während der Programmierung auf Mode 4 - da brauchst du die ProgDisc GAR NICHT!!

Und dadurch ist auch DZR an aktiviert - also auch dafür NICHT die Disc verwenden!

lg
Thomas
Sach ich doch ;-)

Gruß
Stefan
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
pauliiinsche (26.06.2012)
Alt 26.06.2012, 17:35   #16
Mikewoofer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie kannst du die Progdisk dazwischen hängen wenn die nur einen Ausgang hat ?

Oder hab ich das jetzt falsch verstanden ??


Sorry hab ich verschlafen habt ja schon geantwortet :-/

Geändert von Mikewoofer (26.06.2012 um 17:37 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2012, 18:20   #17
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 23.012
Danke erhalten: 8.284
Flugort: Österreich
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

Zitat:
Zitat von Stefan Reusch Beitrag anzeigen
Sach ich doch ;-)
Doppelt hält in dem (hartnäckigen) Fall vielleicht besser!
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2012, 23:11   #18
pauliiinsche
Member
 
Benutzerbild von pauliiinsche
 
Registriert seit: 10.05.2011
Beiträge: 495
Danke erhalten: 138
Flugort: MFSV Trebur
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

und wozu brauche ich dann die ProgDisk?
_____________________________
minicopter Diabolo - Scorpion 4540 - Kontronik Kosmik - Savöx 2271/2 - HC3SX
pauliiinsche ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.06.2012, 23:49   #19
Stephan Lang
Senior Member
 
Benutzerbild von Stephan Lang
 
Registriert seit: 23.03.2011
Beiträge: 3.008
Danke erhalten: 1.329
Flugort: MFG Weiz, Graz, Linz - Österreich
Standard

Bei den Jives konnte man damit von abschalt in abregelspannung umschalten bei wieviel Volt das geht, die bec Spannung einstellen, das autotiming "tunen", beim heli Jive gibt's noch ein paar andere Parameter zu verändern...

Was die Disc beim kosmik kann sollte in der Anleitung stehen... Aber mit Sicherheit mal Updaten wie beim Jazz!

Mit der Disc kann man aber sehr wohl die knüppelwege einlernen... (zumindest bei Jive ging es) ob das Sinn macht sei dahingestellt hab das selbst auch so nie gemacht!
_____________________________
Kosmik INI Generator gibts auf meiner Homepage w³.heliporn.at
Stephan Lang ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.06.2012, 00:15   #20
Oranje
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kontronik Kosmik : Erfahrungen und Sonstiges.

Habe den Kosmik 200 zur Zeit im KDS 600. Eigentlich ist er für einen anderen Heli gedacht, auf den muss ich aber noch warten.

Habe den Regler zum testen in den KDS eingebaut, weil ich beim VStabi merkwürdige Unterspannungswarnungen(3.3v) mit dem CC Bec Pro hatte. Das schockierende: auch mit Kosmic BEC + 2000er Eneloop bleiben die Warnungen. Da ich erst das VStabi in verdacht hatte, hab ich mir mal eins von nem Fliegerkollegen ausgeliehen: auch damit Einbrüche unter 3.3v. Kann also eigentlich nurnoch an den Servos liegen. Schon hart dass die ein 30A-Bec in die Knie zwingen. Im Kosmik-Log bricht das BEC nie unter 5,3v ein, die 3.3v-Schwelle vom Vstabi ist aber extrem schnell. Die Servos scheinen bei sehr schnellen Richtungswechseln sehr kurze "Kurzschlüsse" zu produzieren.
Habe schon BLS 156HV hier liegen, die werde ich mal einbauen sobald ich Zeit habe.

Zum Verhalten des Reglers im Flug kann ich noch nichts sagen. Bin nur mal kurz geschwebt, und hab den Heli mit wechselndem Negativpitch an den Boden genagelt.
Dabei gab es logischerweise nicht wirklich Einbrüche

Bzgl. VStabi GOV und Kosmik bin ich eigentlich recht zuversichtlich. Laut Ulrich Röhr Funktioniert es mit dem "alten" Jive nicht, weil die Gasannahme verzögert, und das Gas nicht linear zu sein scheint. Die Gasannahme beim Kosmik ist sehr direkt, habs mal im Stellermode ausprobiert und ein wenig mit der Progdisc gespielt. Muss aber noch auf den Magnetsensor warten. Der Phasensensor funktioniert mit meinem Motor nicht (hat er am Hobbywing 120HV auch nicht).

Freitag hab ich frei, da wird das alles mal Zusammengebastelt und richtig getestet
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
IISI Telemtrie TXE-K für Kontronik Kosmik und Jive Pro milkahai Sonstige Elektronik 22 06.11.2016 11:19
News Kontronik Kosmik und Jive Pro patrickL3 Elektro 258 15.04.2016 17:08
Kontronik Kosmik Telemetrie und Programmierung Beheli Elektro 62 26.08.2014 17:04
Erfahrungen zu Kosmik TelMe und Spektrum KU-HELI7 Sender / Empfänger 2 24.05.2014 14:03
Kontronik Kosmik Regler und Pyro 800 Motoren bei World-of-Heli entdeckt MIT Newsforum 100 29.06.2012 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.