RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.01.2020, 16:03   #11
trailblazer
Senior Member
 
Benutzerbild von trailblazer
 
Registriert seit: 06.10.2008
Beiträge: 1.274
Danke erhalten: 849
Flugort: Hamburg
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Bock hab ich auf den Hobel - denn wenn der wirklich so leicht wird, dann hätte ich schon Lust mein Setup aus dem Panzer 700XN in den XL Power reinzupflanzen.
Ich hoffe der wird preislich attraktiv bleiben
_____________________________
T-Rex 700XN@105HZ-R, T-Rex 700L, Goblin 700, Goblin 570
Graupner mz-32
trailblazer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.01.2020, 16:19   #12
bronti
Senior Member
 
Benutzerbild von bronti
 
Registriert seit: 16.10.2005
Beiträge: 2.355
Danke erhalten: 2.361
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Kenny ko hat spaß

altes video
Protos Nitro By Kenny Ko in Japan - YouTube


New Year with my best nitro !
I can say It is best nitro I have ever flown!.
Light weight 4.65 kg with fuel and Nice looking .



It is working pretty good.

but my Engine is a little over heat .
I will tuning my more and post a complete flight .
#Protos #Nitro
https://www.facebook.com/kennykotw/v...6084491454132/
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg qqq.jpg (345,7 KB, 103x aufgerufen)

Geändert von bronti (25.01.2020 um 16:24 Uhr)
bronti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.01.2020, 21:54   #13
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.590
Danke erhalten: 497
Flugort: Hof / Pößneck
Standard AW: XLPower Protos Nitro

wow endlich mal wieder einer der eine TS Lehr baut die auch "hinterher" benutzt werden kann.

Mfg. Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.01.2020, 18:05   #14
uese
Reflex XTR / neXt
Orakel des Methanolmotors
 
Registriert seit: 04.03.2010
Beiträge: 700
Danke erhalten: 384
Flugort: Lieber viele Neider haben als als Neider bemitleidet zu werden(",)
Standard AW: XLPower Protos Nitro

protos nitro:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0001.jpg (39,2 KB, 97x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0002.jpg (68,9 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0003.jpg (62,5 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0004.jpg (96,3 KB, 78x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0005.jpg (72,8 KB, 70x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0006.jpg (120,0 KB, 121x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0007.jpg (67,6 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20200123-WA0008.jpg (69,9 KB, 104x aufgerufen)
_____________________________
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen = ist eine Anerkennung
uese ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.01.2020, 18:19   #15
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.767
Danke erhalten: 1.334
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Zitat:
Zitat von heli56 Beitrag anzeigen
wow endlich mal wieder einer der eine TS Lehr baut die auch "hinterher" benutzt werden kann.

Mfg. Toni
Oh ja, dass ist wichtig!
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.01.2020, 19:01   #16
heli56
Senior Member
 
Benutzerbild von heli56
 
Registriert seit: 05.04.2007
Beiträge: 2.590
Danke erhalten: 497
Flugort: Hof / Pößneck
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Oh ja, dass ist wichtig!
Wenn du verschiedene FBLs testest und nicht immer den Kopf abnehmen oder beim Erstbau alles gleich fertigmachen willst, ja

Mfg. Toni
_____________________________
Equipment
heli56 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.02.2020, 09:44   #17
HeliGerold
Gelöscht
 
Registriert seit: 19.02.2020
Beiträge: 8
Danke erhalten: 3
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Hm so leicht wird er vermutlich nicht sein mit richtigem Setup... Auf dem Bild zu sehen ist ein ≈1000mAh Akku und kein Backup verbaut. Tank ist auch nicht ganz voll. Aber wir werden sehen wenn die ersten Leute ihren XL Power aufbauen.

Mit der Haube drauf sieht er ganz gut aus! :-)
HeliGerold ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.02.2020, 17:21   #18
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.767
Danke erhalten: 1.334
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Zitat:
Zitat von HeliGerold Beitrag anzeigen
Hm so leicht wird er vermutlich nicht sein mit richtigem Setup... Auf dem Bild zu sehen ist ein ≈1000mAh Akku und kein Backup verbaut. Tank ist auch nicht ganz voll. Aber wir werden sehen wenn die ersten Leute ihren XL Power aufbauen.

Mit der Haube drauf sieht er ganz gut aus! :-)
Die Elektronik wird direkt an einem 2S Lipo betrieben, da brauchst du nun wirklich kein backup.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.02.2020, 17:58   #19
Keven S
Helicoach/MTTEC
Teampilot
 
Benutzerbild von Keven S
 
Registriert seit: 01.07.2007
Beiträge: 1.275
Danke erhalten: 2.142
Flugort: Zwischen Ulm und Heidenheim
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Hamish Scott seiner hat mit OS91-HZR Speed 3D + Hatori Reso, Futaba HPS700, Futaba Heckservo, CGY760, 2400mAh 2s Lipo und Azure 700+105 4678g voll betankt, inkl. Haube.

Der 105er OS wiegt nur 5g mehr als der kleinere 91 Speed 3D.
_____________________________
Helicoach-Shop.de - XLPower - MSH

Geändert von Keven S (26.02.2020 um 18:01 Uhr)
Keven S ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.02.2020, 18:10   #20
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 5.767
Danke erhalten: 1.334
Standard AW: XLPower Protos Nitro

Zitat:
Zitat von Keven S Beitrag anzeigen
Hamish Scott seiner hat mit OS91-HZR Speed 3D + Hatori Reso, Futaba HPS700, Futaba Heckservo, CGY760, 2400mAh 2s Lipo und Azure 700+105 4678g voll betankt, inkl. Haube.

Der 105er OS wiegt nur 5g mehr als der kleinere 91 Speed 3D.
Das glaube ich trotzdem erst wenn mal ein Endkunde ein Serienmodell aufgebaut hat. Das wäre echt schon extrem leicht.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
New protos 480 von xlpower *wt98* Protos 141 12.07.2020 22:41
Kenny Ko geht zu XLPower bronti Newsforum 2 24.03.2019 17:37
[MSH Protos 500]Erfahrungen mit dem Protos Marlex Protos 818 07.03.2011 20:10
[MSH Protos]Lexan Haube Protos 500? Vorschlag für Regler Installation Maxpower100 Protos 9 18.02.2010 14:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.