RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.06.2020, 11:45   #11
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 177
Danke erhalten: 63
Flugort: Bremen
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Wäre bestimmt auch interessant einen Versuch im 700er an 6s zu machen.
Vielleicht probiere ich mal im Specter
_____________________________
JR Forza / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter
HORUS X10S
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.06.2020, 12:12   #12
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 8.059
Danke erhalten: 3.000
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Zitat:
Zitat von thomas1130 Beitrag anzeigen
Frage am Rande - haben diese Egodrift eine an einer Stelle abgeflachte Welle für die Madenschraube?
Ja, über die komplette Länge der (sichtbaren) Welle.
_____________________________
Torsten
Voodoo 600, Logo 600SX
Spektrum, Spirit, Heli X
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu parkplatzflieger für den nützlichen Beitrag:
egodrift (07.07.2020), thomas1130 (23.06.2020)
Alt 23.06.2020, 14:08   #13
Thoemse
Senior Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 1.027
Danke erhalten: 385
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Zitat:
Zitat von capribarsaeufer Beitrag anzeigen
Wäre bestimmt auch interessant einen Versuch im 700er an 6s zu machen.
Vielleicht probiere ich mal im Specter
Sicher möglich, nur ob die Kopfdrehzahl dann noch so konstannt gehalten werden kann?
Ich komme gerade vom Platz. Ich bin echt kein Pro aber bei meinem Flug soeben habe ich 110 Ampere geloggt - mit den 560er Rotortechs. 3D cracks würden da sicher noch deutlich mehr abrufen. Mit 700er Latten kommen da dann schon ordentliche Strome zusammen.

Der 4035 ist schon nicht klein aber im Vergleich zum Align MX850 in meinem 700X ist das ein "Motörchen".
Ich denke der 4035er ist für 550er sehr großzügig dimensioniert und für 600er sehr passend. 700er eher bei niedriger Drehzahl und sanfter Flugweise. Genau weiß man es natürlich nur, wenn man es ausprobiert.
Persönlich finde ich es extrem angenehm zu fliegen, wenn der Motor die nötige Power hat, die Kopdrehzahl zu halten, egal was man anstellt. Da nehem ich 100 Gramm Zusatzgewicht gern in Kauf.
_____________________________
T-Rex 700X (Speedrumpf), Tarot 550, Bell 222 (600), Hughes 500E (700 und 450), Devil 380
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.06.2020, 17:28   #14
capribarsaeufer
Member
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 177
Danke erhalten: 63
Flugort: Bremen
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Specter geht wohl nicht. Hab Grad gesehen,das eine 5mm Welle verbaut ist.?!
_____________________________
JR Forza / Xl Power 520 / Xl Power 700 Specter
HORUS X10S
capribarsaeufer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.07.2020, 14:50   #15
egodrift
Egodrift Motoren
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 57
Danke erhalten: 97
Flugort: Langenzersdorf/AT
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Zitat:
Zitat von Thoemse Beitrag anzeigen
Es gibt den Egodrift 4035 1090Kv im Zuge des Tarot 550 Sets eben doch obwohl er nicht mal auf der Egodrift Homepage gelistet ist. Er wird unter dem Tarot Label verkauft und kostet nicht mal viel. Ich habe ihn in meinem Tarot drin.
Zu kaufen gibts den auch hier: https://www.mhm-modellbau.de/part-TAR-MK55023.php
Der im Tarot-Set erhätliche Motor war eine Entwicklung für Tarot zu Testzwecken im Zuge deren Heli-Entwicklung und nicht für den Verkauf bestimmt. Deshalb findet sich der Motor auch nicht auf der egodrift-Seite, es handelt sich dabei schlichtweg um kein Serienmodell und bedauerlicherweise wurden ein paar davon seitens Tarot verschickt, bevor der Irrtum aufgeklärt werden konnte.

Achtung:
Zudem ist die Länge der Motorkabel extrem kurz (halt genau für den Tarot gemacht) und gestaltet sich der Einbau in anderen Modellen dadurch mitunter als schwierig.

Hoffe das hilft,

liebe Grüße

Vincent
_____________________________
Vincent Offenbeck (EGODRIFT)
facebook.com/offenbeck
egodrift ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.07.2020, 16:39   #16
Thoemse
Senior Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 1.027
Danke erhalten: 385
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Tengu 4035 1000kv nicht mehr verfügbar

Zitat:
Zitat von egodrift Beitrag anzeigen
Der im Tarot-Set erhätliche Motor war eine Entwicklung für Tarot zu Testzwecken im Zuge deren Heli-Entwicklung und nicht für den Verkauf bestimmt. Deshalb findet sich der Motor auch nicht auf der egodrift-Seite, es handelt sich dabei schlichtweg um kein Serienmodell und bedauerlicherweise wurden ein paar davon seitens Tarot verschickt, bevor der Irrtum aufgeklärt werden konnte.

Achtung:
Zudem ist die Länge der Motorkabel extrem kurz (halt genau für den Tarot gemacht) und gestaltet sich der Einbau in anderen Modellen dadurch mitunter als schwierig.

Hoffe das hilft,

liebe Grüße

Vincent
Danke für die Aufklärung. Stimmt, die Kabel sind super kurz, was im Tarot je perfekt passt. Ihr solltet den Motor aber anbieten. Der geht echt gut.
_____________________________
T-Rex 700X (Speedrumpf), Tarot 550, Bell 222 (600), Hughes 500E (700 und 450), Devil 380
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Thoemse für den nützlichen Beitrag:
egodrift (15.07.2020)
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BeastX Drehzahlregler -> Untersetzung nicht verfügbar - was tun? Steffen Schröck Flybarless 3 06.04.2015 09:38
Blattdämpfung T-Rex 700 DFC nicht mehr verfügbar Roman1988 Align 7 14.08.2014 18:46
Mini Protos nicht mehr verfügbar? helifeever Protos 10 09.09.2013 20:20
[Goblin 500] Servohalterungen - nicht einzeln verfügbar? Jee SAB 0 27.04.2013 15:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.