RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.2020, 21:22   #121
Omega100
Member
 
Benutzerbild von Omega100
 
Registriert seit: 24.07.2014
Beiträge: 299
Danke erhalten: 1.271
Flugort: Westerwald
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Weiter geht es mit dem Lackieren,

die schwarze Farbe um die Fenster ist nun auch drauf. Das Abkleben mit Konturenband brauchte seine Zeit, belohnt aber mit einer sauberen Trennung der Farben.
Der letzte Lackauftrag wird eine Schicht mit 2K-Klarlack in den nächsten Tagen werden.

Gruß
Rainer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1418.jpg (1,82 MB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1420.jpg (1,01 MB, 105x aufgerufen)
Omega100 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 13 Benutzer sagen Danke zu Omega100 für den nützlichen Beitrag:
47110815 (28.07.2020), arnair (29.07.2020), bimbim328 (02.08.2020), der_dreamdancer (30.07.2020), Geri1 (03.08.2020), Grisu_Spittal (29.07.2020), heliroland 66 (28.07.2020), Hubimat (31.07.2020), Luca_ (28.07.2020), MWi (29.07.2020), nofate20 (29.07.2020), RALF B. (29.07.2020), schnappa (29.07.2020)
Alt 28.07.2020, 22:23   #122
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.131
Danke erhalten: 1.670
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: Baubericht H 145 t2

_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2020, 12:05   #123
schnappa
Member
 
Benutzerbild von schnappa
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 138
Danke erhalten: 74
Flugort: Hohenau
Standard AW: Baubericht H 145 t2

schaut gut aus deine Lackierung. Mit Klarlack kommt dann nochmal besser raus.
schnappa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu schnappa für den nützlichen Beitrag:
Omega100 (29.07.2020)
Alt 29.07.2020, 21:38   #124
Omega100
Member
 
Benutzerbild von Omega100
 
Registriert seit: 24.07.2014
Beiträge: 299
Danke erhalten: 1.271
Flugort: Westerwald
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Gut, wenn man nochmal drüber schläft ...

Hab beinahe die Haubenverschlüsse vergessen. Mit dem Pinsel konnten diese schnell schwarz angemalt werden.

Die schwarzen Lackierungen am Turbinenauslass und des Schachtes vom Fenestron wollte ich ursprünglich mit selbstklebender Folie nachstellen.
Da es jedoch mit dem Konturenband an den Fenster sehr gut geklappt hat, lackierte ich diese nun doch.
Beim Turbinenauslass konnte ich das Abkleben aus der freien Hand führen, beim Fenestron erwies sich das aber als nicht so einfach. Also drehte ich mir Teller aus Holz als Hilfsmittel, um damit die Kreisbahn möglichst geradlinig ankleben zu können.

Somit ist nun alles für den Überzug mit Klarlack fertig, glaub ich jedenfalls.
Da die Spraydosen erst in 2 Tagen vom Paketdienst geliefert werden, hab ich ja noch Zeit, alles nochmal zu kontrollieren .
Die nächsten Bilder gibt es dann wieder mit dem zusammen gebauten Modell.

Gruß
Rainer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1426.jpg (1,04 MB, 75x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1422.jpg (1,02 MB, 71x aufgerufen)
Omega100 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Omega100 für den nützlichen Beitrag:
arnair (30.07.2020), der_dreamdancer (30.07.2020), Geri1 (03.08.2020), Hubimat (31.07.2020)
Alt 29.07.2020, 21:55   #125
chris-de
Member
 
Benutzerbild von chris-de
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 553
Danke erhalten: 431
Flugort: Bielefeld
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Schaut super aus für eine Dosenlackierung! Ich sehe kein Unterschied zum Lackierer. Nimmst du 2K Dosen? Was für eine Grundierung ist da drunter? Hält es gut auf dem Aluminiumgestell? Schleifst du zwischen? Frage über Fragen...
_____________________________
Viele Grüße, Chris
Compass 6HV, EC 135 Roban 800er stark modifiziert, Graupner MZ-24
chris-de ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2020, 23:38   #126
Omega100
Member
 
Benutzerbild von Omega100
 
Registriert seit: 24.07.2014
Beiträge: 299
Danke erhalten: 1.271
Flugort: Westerwald
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Zitat:
Zitat von chris-de Beitrag anzeigen
Schaut super aus für eine Dosenlackierung! Ich sehe kein Unterschied zum Lackierer. Nimmst du 2K Dosen? Was für eine Grundierung ist da drunter? Hält es gut auf dem Aluminiumgestell? Schleifst du zwischen? Frage über Fragen...
Hallo Chris,
hatte meine Art zu Lackieren unter Beitrag #96 grob beschrieben.

2K wird nur der Klarlack werden, die Farbe ist einfacher Acryllack aus dem Autozubehör.

Der Haftgrund ist auch aus dem Autozubehör. Fürs Landegestell gibt es den speziell für Aluminium Untergründe, ich verwende jedoch den normalen. Für die Teile aus Polystyrol verwende ich Plastic-Primer als Haftmittler.

Alle Bauteile schleife ich dabei vor dem Grundieren an. Grobe Vertiefungen werden mit mehreren Schichten Spritzspachtel eliminiert. Da nach wird solang Grundiert und Geschliffen, bis es eine schöne glatte Oberfläche gibt.

Beim Lackauftrag versprühe ich zunächst eine "Klebeschicht". Nach wenigen Minuten gibt es dann eine Zweite, deckende Schicht. Dabei betrachte ich den Farbauftrag beim Sprühen schräg von der Seite. Wenn genug Farbe drauf ist, fängt die Oberfläche an zu glänzen.

Gerade bei mehrfarbigen Oberflächen, oder beim Lackieren in mehreren Etappen ist es wichtig, dass kein weiterer Sprühnebel entsteht. Also benachbarte Teile sorgfältig abdecken.

Der 2K-Klarlack macht das Ganze dann unempfindlich gegen Abrieb.

Das Ergebnis reicht mir so. Jedoch schaffen es die Lackierer vielleicht besser, in jedem Fall jedoch schneller ein solches Modell zu Lackieren. Ist schon sehr viel Zeit, die ich dafür benötigt habe. Aber gerade dieses Jahr bietet sich der Urlaub dafür ja an.

Gruß
Rainer
Omega100 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Omega100 für den nützlichen Beitrag:
arnair (30.07.2020), der_dreamdancer (30.07.2020), Grisu_Spittal (30.07.2020), heliroland 66 (29.07.2020), Hubimat (31.07.2020), klarisatec (30.07.2020), womi (03.08.2020)
Alt 02.08.2020, 16:15   #127
Omega100
Member
 
Benutzerbild von Omega100
 
Registriert seit: 24.07.2014
Beiträge: 299
Danke erhalten: 1.271
Flugort: Westerwald
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Hallo,

nun ist auch der Klarlack drauf.
Nachdem die Bastelbude gesäubert wurde, konnte ich auch schon die ersten Aufkleber setzen. Da muss ich allerdings noch Nachregeln, die Vorhandenen sind im Maßstab zu groß.
Als nächstes setze ich noch die Scheiben sowie diverse Antennen und lackiere den Rotorkopf. Und wenn das dann erledigt ist, geht es auf den Flugplatz.

Gruß
Rainer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1462.jpg (1,25 MB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1459.jpg (1,56 MB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1460.jpg (1,76 MB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1455.jpg (983,0 KB, 76x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1457.jpg (1,59 MB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1454.jpg (1,94 MB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1453.jpg (1,48 MB, 65x aufgerufen)
Omega100 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 14 Benutzer sagen Danke zu Omega100 für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (02.08.2020), chris-de (03.08.2020), crazyvolle (02.08.2020), der_dreamdancer (02.08.2020), fassla (02.08.2020), fcvikings (03.08.2020), Geri1 (03.08.2020), Grisu_Spittal (02.08.2020), heliroland 66 (02.08.2020), Hubimat (03.08.2020), MADTank (02.08.2020), MWi (03.08.2020), RALF B. (02.08.2020), schnappa (05.08.2020)
Alt 02.08.2020, 16:20   #128
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 4.131
Danke erhalten: 1.670
Flugort: Offenbach am Main, FMCD (Dietzenbach)
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Mega, ist echt schön geworden.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
Omega100 (02.08.2020)
Alt 02.08.2020, 21:10   #129
arnair
Member
 
Benutzerbild von arnair
 
Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 152
Danke erhalten: 195
Daumen hoch AW: Baubericht H 145 t2

...sehr schön....hast Du wirklich gut gemacht!
_____________________________
Gruss, Werner
Arn-Air, Modellhelikopter
arnair ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu arnair für den nützlichen Beitrag:
Omega100 (02.08.2020)
Alt 03.08.2020, 07:04   #130
Hubimat
Member
 
Benutzerbild von Hubimat
 
Registriert seit: 14.11.2012
Beiträge: 191
Danke erhalten: 118
Flugort: Burglengenfeld
Standard AW: Baubericht H 145 t2

Schaut spitze aus!
Freu mich schon auf ein paar Flugbilder oder -videos

Viele Grüße
Werner
Hubimat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Hubimat für den nützlichen Beitrag:
Omega100 (03.08.2020)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ec-145 markus1967 Scale Forum 18 23.07.2017 14:06
Baubericht REGA EC-145 HB-ZRD klaeger Scale Forum 158 25.02.2017 10:46
Hirobo SRB EC 145 Securite Civile 4B, Unboxing, kleiner Baubericht Heliflyer3d Hirobo 56 01.06.2013 14:57
EC 145 /600/von Smartmodel, Baubericht gerdvonrunkel Scale Forum 40 15.07.2012 13:12
Baubericht EC 145- 500er ulc22 Scale Forum 73 14.01.2010 04:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.