RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2020, 23:09   #11
wd50
Member
 
Benutzerbild von wd50
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 294
Danke erhalten: 249
Flugort: Neuburg a.d. Donau
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Hallo Norbert,
ja, bei meinen Rexen wird gleichfalls nichts geschmiert - läuft und läuft und läuft auch seit Jahren, sogar teilweise noch mit den weissen "Zähnen".
Du schreibst ja selbst, dass Du glaubst, dass die Roban-Getriebe gut geschmiert einige Zeit halten. Genau das ist der für mich nicht kalkulierbare Zeitraum, so dass die Ungewissheit und Unsicherheit bei jeden Flug dabei ist - eigentlich schade, denn es ginge auch anders.
LG
Wolfgang
wd50 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 07:40   #12
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Wie schon geschrieben. Ich habe die Probleme nur mit dem 45 Grad Winkelgetriebe. Unabhängig in zwei verschiedenen Scaleflying Helis.Habe die Zahnräder spielfrei eingestellt. Aber so, das noch nichts klemmt. Bei allen drei Winkelgetrieben gleich. Vorne und hinten bei den 90 Grad Getrieben klappts, nur in der Mitte am 45 Grad Getriebe hab ich ständig die Zähne glatt. In der Bell 205 hält es deutlich länger. Das ist eigentlich ein Heli der 700er Größe und hat auch nur 110 mm Heckrotorblätter. Die Bo 105 ist einiges größer und fliegt mit 150er Heckblättern.

Geändert von Kalli1512 (23.07.2020 um 07:48 Uhr)
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 11:59   #13
looping75
Member
 
Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 71
Danke erhalten: 4
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Hallo Kalli. Bekommt man Ersatzzahnräder direkt bei Scaleflying, wenn man mal in Not ist? Grüße Michael
looping75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 13:56   #14
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Zitat:
Zitat von looping75 Beitrag anzeigen
Hallo Kalli. Bekommt man Ersatzzahnräder direkt bei Scaleflying, wenn man mal in Not ist? Grüße Michael
Ich wollte dir gerade den link zu den Zahnrädern posten und stelle fest, das genau diese Kegelräder für das 600er 45 Grad Winkelgetriebe aus dem Scaleflying shop entfernt wurden. Nicht nur nicht lieferbar ,sondern komplett raus. Dann stehen die wohl nicht mal mehr als Ersatzteil zur Verfügung. Was hält man denn davon?
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 14:02   #15
looping75
Member
 
Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 71
Danke erhalten: 4
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Vielen Dank für deine "trauirge" Nachricht. Evtl weiss jemand, wo man Alternativen herbekommt. Das ist jetzt echt mal hart.....
looping75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 14:05   #16
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Zitat:
Zitat von looping75 Beitrag anzeigen
Vielen Dank für deine "trauirge" Nachricht. Evtl weiss jemand, wo man Alternativen herbekommt. Das ist jetzt echt mal hart.....
Man könnte noch ein kompl. Getriebe kaufen, wenn es denn lieferbar wäre.
scaleflying.de - 45° Winkelgetriebe für Starrantrieb 600er
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kalli1512 für den nützlichen Beitrag:
looping75 (23.07.2020)
Alt 23.07.2020, 14:16   #17
looping75
Member
 
Registriert seit: 31.10.2013
Beiträge: 71
Danke erhalten: 4
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

dann werde ich mal die Lieferzeit erfragen.... vielen Dank Kalli
looping75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 14:30   #18
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

zur Zeit ist ja Urlaub dort. Ich hatte ca 4 Wochen vor dem Betriebsurlaub ein Telefongespräch mit dem Herrn Illig von Scaleflying. Ich habe ihm mein Problem mit diesen Kegelrädern geschildert. Ich hab mich auch nicht abwimmeln lassen mit den Argumenten "kann nicht sein, davon fliegen viele, noch nicht gehört " Wir haben ruhig und sachlich nach einer Lösung gesucht. Heraus kam zunächst, das einstellen "ohne Spiel und klemmt gerade noch nicht" zu stramm sein sollte. Ich sollte mit einem Streifen Papier als Spiel einstellen. Hab ich gemacht. Hat 6 Flüge gehalten . Beim 7 Flug dann wieder Heckrotorausfall mit Autorotation auf den Nachbaracker und mit leichten Schäden am Modell. Ich habe danach erneut bei Scaleflying angerufen und gebeten, die angeblich oberflächengehärteten Kegelräder doch einmal einer Qualitätskontrolle zu unterziehen. Er wollte sich das ansehen. Ich habe seit dem nichts mehr gehört. Nun stelle ich fest , das diese Kegelräder aus dem shop entfernt wurden. Möge sich jeder sein Urteil selbst bilden.

Geändert von Kalli1512 (23.07.2020 um 14:35 Uhr)
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kalli1512 für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (23.07.2020), looping75 (24.07.2020), Scaleflieger (24.07.2020)
Alt 23.07.2020, 14:59   #19
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

noch eine kleine Ergänzung aus eigener leidvoller Erfahrung. Die Zahnräder aus dem 45 Grad Winkelgetriebe sehen neu so brüniert und dunkel aus. Farbe ist so dunkelgrau bis schwarz. Wenn die bei der Kontrolle an den Zahnflanken metallisch blank silber aussehen ist die Härtung da raus und die nutzen von jetzt auf gleich butterweich ab.
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kalli1512 für den nützlichen Beitrag:
looping75 (24.07.2020)
Alt 23.07.2020, 18:35   #20
Kalli1512
Member
 
Registriert seit: 11.04.2019
Beiträge: 108
Danke erhalten: 50
Standard AW: Roban EC 225 800 Größe

Hallo , ich habe heute Nachmittag noch eine e-mail der Firma Scaleflying von Herrn Illig bekommen. Ich habe ausdrücklich gefragt, ob ich den Inhalt öffentlich machen darf.
Ich finde es wirklich gut, wenn ein Vertrieb grundsätzlich so reagiert. Daumen hoch, auch wenn meine BO 105 nun beschädigt ist.
Zur Info der Mailverkehr:

Zitat von Kalli1512
Zitat:
Zitat von Helistarter
Hallo Herr M....,

Wir sind zwar im Urlaub aber hin und wieder schaue ich mal die Foren an.
Leider hat sich die Antwort aus dem Werk mit unserem Urlaubsanfang überschnitten
Im Werk wurden alle, wirklich alle Kegelräder, was so um die 2000 sein dürften, einer Prüfung unterzogen, daher dauerte dies auch etwas länger.

Als Resultat kam dabei heraus das bei einigen Sets wirklich die Härtung verloren gegangen ist. Hört sich zwar komisch an aber kann beim Laserschweißen von Schaft und Kegelrad passieren wenn dabei nicht aufgepasst wird. Das muss dort wohl passiert sein. Wir bekommen nun alles neue Sets und tauschen diese natürlich aus.
Sobald diese bei uns eintreffen, schicken wir Ihnen zwei Sets zu.
Warum allerdings die Kegelräder aus dem Shop sind muss ich prüfen, da gibt es keinen Grund für und es muss sich auch niemand seinen Teil dazu denken.
Wenn Fehler passieren dann stehen wir auch dazu.

Gruß
Karsten Illig aus dem Urlaub

Hallo Herr Illig, danke für die Info. Darf ich den wesentlichen Inhalt dieser Mail öffentlich machen?
Gruß KH.M...
Hallo Herr M...,

Ja eigentlich schon wir machen da kein Geheimnis drum.
Überall arbeiten nur Menschen und man kann nicht jeden Wareneingang, bzw. jedes Teil kontrollieren wobei das bei uns im Werk schon ein gewaltiger Kostenpunkt in der Produktion ist da man halt immer wieder mal nicht 100%ige Ware von seinen Vorlieferanten bekommt.
Wichtig ist aber dabei zu erwähnen das ein falsches Einstellen der Kegelräder auch den Effekt erzielt wie Kegelräder die, die Härtung verloren haben.
Ist jetzt also keine pauschale Aussage das bei Kunden bei denen die
Zähne extremen Verschleiß hätten auch falsche Kegelräder hätten.
Wir haben oft mit Kunden gesprochen die nämlich das Getriebe niemals kontrolliert oder eingestellt hatten.

Wir können schon die Chargen nachvollziehen und wissen daher ab
wann dies der Fall hätte sein können.

Zitat Ende
Kalli1512 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Kalli1512 für den nützlichen Beitrag:
looping75 (24.07.2020), steveman (23.07.2020)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bell 429 Air Zermatt 700 Größe von Roban dilledopp Scale Forum 240 11.07.2020 10:58
EC 225 Super Puma Roban 800 Superscale looping75 Scale Forum 3 07.04.2020 18:25
Woher bekommt man Decals / Aufkleber für eine Roban EC 135 800er Größe ? BM Scale Forum 10 28.03.2020 17:37
Noch ein Baubericht der Roban EC 225 Maritimo Salvamento Feldi Scale Forum 27 21.10.2018 17:45
Roban EC 225. Motor Frage?? TripplexM1 Scale Forum 9 23.12.2017 14:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.