RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.08.2018, 20:03   #11
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.758
Danke erhalten: 2.700
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem „SLS-ISDT BC-8S BATTERY CHECKER „

Zitat:
Zitat von Kami Katze Beitrag anzeigen
Und dann schätze ich wie stark die Zelle eingebrochen ist. Also ist es ein Schätzeisen, mehr nicht.
Versteh ich nicht. Wenn du als Beispiel eine Warnschwelle von 3,4 Volt eingestellt hast, dann siehst du doch, ob eine oder mehrere Zellen unter diese Schwelle eingebrochen sind. Und dann ist es auch egal, ob die Zelle auf 3,3 oder auf 3 Volt eingebrochen ist. Sie ist in jedem Fall zu weit eingebrochen und damit ein Kanditat für den baldigen Zellentod. Und wenn man die Anzeige richtig interpretiert, dann erkennt man auch, ob die Zelle nur ganz knapp unter der Warnschwelle war, oder deutlich darunter.

Ihr müßt auch mal die Kirche im Dorf lassen. Das Ding kostet ein paar Euro und ihr erwartet dafür ausgefeilte Telemetriefunktionen.

Und wenn man sich vorher schlau gemacht hätte, dann hätte man wissen können, was das Teil kann und was nicht. Und dann müßte man jetzt auch nicht über einen Fehlkauf jammern.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu raimcomputi für den nützlichen Beitrag:
Decolocsta (31.08.2018), papads (26.08.2018)
Alt 26.08.2018, 21:15   #12
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.071
Danke erhalten: 807
Flugort: Allstedt
Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem „SLS-ISDT BC-8S BATTERY CHECKER „

Zitat:
Zitat von raimcomputi Beitrag anzeigen
Und wenn man sich vorher schlau gemacht hätte, dann hätte man wissen können, was das Teil kann und was nicht. Und dann müßte man jetzt auch nicht über einen Fehlkauf jammern.
Ach komm, es wäre doch auch ein Leichtes, die Firmware so zu gestalten, dass die Min/Max-Werte numerisch angezeigt werde. Das hat nun überhaupt nichts mit dem Preis des BC-8S zu tun. Man könnte sich aber auch mal mit diesem Verbesserungsvorschlag an iSDT wenden...
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.08.2018, 21:45   #13
raimcomputi
Senior Member
 
Benutzerbild von raimcomputi
 
Registriert seit: 14.10.2012
Beiträge: 8.758
Danke erhalten: 2.700
Flugort: Tönisvorst
Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem „SLS-ISDT BC-8S BATTERY CHECKER „

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
Ach komm, es wäre doch auch ein Leichtes, die Firmware so zu gestalten, dass die Min/Max-Werte numerisch angezeigt werde.
Das habe ich doch auch gar nicht abgestritten. Klar wäre es schön, wenn es das auch noch gäbe. Aber jetzt von einem Fehlkauf zu sprechen, ist einfach übertrieben.
_____________________________
XK K124 EC145, Protos 500, 450ger Jet Ranger
Walkera Devo10
Sim:Clearview, Heli-X
raimcomputi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.08.2018, 21:53   #14
papads
Senior Member
 
Benutzerbild von papads
 
Registriert seit: 07.01.2012
Beiträge: 4.125
Danke erhalten: 1.987
Flugort: Koblenz
Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem „SLS-ISDT BC-8S BATTERY CHECKER „

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
Ach komm, es wäre doch auch ein Leichtes, die Firmware so zu gestalten, dass die Min/Max-Werte numerisch angezeigt werde.
Wäre sicherlich möglich, aber was hätte das gegenüber der jetzigen Methode für einen Vorteil?
Wenn ich in unserem Verein einige elektrotechnische Laien sehe können diese mit dem realen Spannungswert nicht allzu viel anfangen und müssten bei Kollegen nachfragen ob dieser Wert nun gut oder schlecht ist unter Last.
Aber sie wissen wenn der Balken hinter dem Punkt ist ist dies schlecht.
Ich denke ISDT wollte es so einfach wie möglich halten.
Ich persönlich finde es so vollkommen ausreichend.
papads ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 31.08.2018, 13:41   #15
freakystylez
Senior Member
 
Benutzerbild von freakystylez
 
Registriert seit: 09.08.2011
Beiträge: 9.331
Danke erhalten: 4.016
Flugort: Mal hier,... mal da... :)
Standard AW: Meine Erfahrungen mit dem „SLS-ISDT BC-8S BATTERY CHECKER „

Zitat:
Zitat von papads Beitrag anzeigen
Wäre sicherlich möglich, aber was hätte das gegenüber der jetzigen Methode für einen Vorteil?
Die Differenz zwischen dem eingestellten Minimalwert und dem IST Minimalwert. Fände das dann schon hilfreich!
_____________________________
Banshee 850 #05 / Voodoo 700 / KDS Chase 380 / DX18 / IISI
freakystylez ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu freakystylez für den nützlichen Beitrag:
Rolli (31.08.2018)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lipo 1S mit Robbe Digital Battery Checker 2 ßberprüfen Timäy Akku und Ladetechnik 4 18.03.2013 18:26
Erfahrung mit Robbe Battery Checker 77350 Einstein Akku und Ladetechnik 1 10.06.2009 18:57
Meine Erfahrungen mit dem T-Rex 500 CamelBo Align 5 17.05.2008 21:34
Meine heutigen Erfahrungen mit dem OS 91 SZ rap08 Verbrenner 3 29.08.2006 00:07
Meine Erfahrungen mit dem Sweet 16 Deluxe Marcel Sonstige Helis 6 20.08.2004 14:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.