RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2017, 22:53   #21
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 2.180
Danke erhalten: 745
Flugort: Offenbach am Main
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Zitat:
Zitat von Porsti Beitrag anzeigen
Na die 9€, die man nach meiner Rechnung spart, gebe ich dann doch gerne unseren Händlern, damit sie ihren Service aufrecht erhalten können. Und auf lustiges Zoll-Lotto kann ich gerne verzichten, vor allem wenn ich mir überlege, was die Fahrt dorthin kostet.
+1
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.10.2017, 00:15   #22
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 890
Danke erhalten: 316
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

[quote=HeliLink;3288414]
Zitat:
Zitat von Thoemse Beitrag anzeigen
Ich war über Mittag am Platz.
Wir haben seit neustem 24V, weshalb ich das T8 überhaupt erst angeschafft habe.
Heute habe ich das Teil dann gleich mal ordentlich belastet.
Ich habe zwei 12S Sticks (2x 6S 5000mAh) mit 3C geladen (30A).

Ich bin begeistert. 15 Minuten um einen 12S 5000er Strick vollzuladen. Dazu muss ich sagen, dass ich sie nie leer fliege. Ich fliege so um die 3200 mAh raus bevor ich lande.
Begeistert bin ich vom Balancerstrom.

Hi, wie meinst du das? Ist ja ein Ladegerät bis 8S. Hast du die 12S Lipo Stange gesplittet geladen als 2x6s? Wenn ja dann 7,5 minuten pro Lipo?
Nein, 15 minuten für beide parallel. I verwende ein Paraboard und lade 2x 6S mit 30A.

Meins ist vonBG ohne Zusatzkosten. Bestellt wegen Lieferbarkeit.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420

Geändert von Thoemse (25.10.2017 um 00:19 Uhr)
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Thoemse für den nützlichen Beitrag:
donaldsneffe (25.10.2017), HeliLink (25.10.2017)
Alt 25.10.2017, 10:10   #23
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Hi,

Zitat:
Zitat von backfx Beitrag anzeigen
Dafür scheint es bei Euch deutlich teurer zu werden wenn sie doch mal eines rausfischen :-)
das Problem ist, dass der Zoll seit einigen Jahren eine "Bearbeitungsgebühr" eingeführt hat, bzw. eigentlich die Post, die das dann ausliefert (ca. 13 €).
Das macht die "kleinen" Sachen ganz teuer.

Ganz durchblicken tu ich aber auch nimmer, früher konntest die Sachen selbst abholen und diese Gebühr sparen, inzwischen wirst danach gar nicht mehr gefragt. Auch scheint die Post die verzollten Waren dann nicht mehr auszuliefern, sondern man bekommt nur noch eine Nachricht, dass man das Paket bei einem Postamt abholen kann (auch die Nachverfolgung zeigt nicht an "Zustellungsversuch", sondern geht sofort von "in Bearbeitung" zu "kann abgeholt werden").


Abgesehen davon:
Ja, ich kauf auch lieber "hier".
Eigentlich fast all meine teuren Sachen kaufe ich "hier", die meisten sogar hier im Heliladen.
"Große" Sachen kaufe ich extrem selten "dort" (in Asien), nur, wenn sie hier nicht erhältlich sind oder der Preisunterschied enorm ist.
"Kleine" Sachen (wie Stecker, Kabel, Zubehör, ...) hingegen kaufe ich eigentlich fast immer "dort" - weil ich nicht einsehe, für den gleichen Stecker hier im Laden das Fünf- bis Zehnfache zu zahlen, wie bei Banggood, HK und Co.

Mein RC-Hobby-Geld gebe ich wohl zu ca. 75% hier und ca. 25% "dort" aus.
Bezüglich Anzahl der Bestellungen ist es aber wohl eher 85% "dort" zu 15% "hier"...

Der Lader jetzt war wohl eher die Ausnahme.

Und Hobbyking EU-Warehouse zählt wohl inzwischen auch zu "hier".


Gruß,

Walter

Geändert von donaldsneffe (25.10.2017 um 10:12 Uhr)
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2017, 23:25   #24
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 771
Danke erhalten: 361
Flugort: LK GAP
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Hier ein Video, das endlich mal Licht in das Thema BattGO bringt:

BattGO Technology Overview - YouTube

Ich finde es mega!
_____________________________
Logo 700, Logo 600 SE @ VBar Control Touch
mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu mjh für den nützlichen Beitrag:
Nikom Nam Un (19.11.2017), royal.t.s (19.11.2017), Simon81 (19.11.2017)
Alt 19.11.2017, 11:00   #25
royal.t.s
Member
 
Benutzerbild von royal.t.s
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 229
Danke erhalten: 150
Flugort: Münsterland
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Ja ,ich warte auch nur noch darauf das SLS die Akkus mit den Chips ausstattet !
royal.t.s ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.11.2017, 20:51   #26
STOEVERS
Member
 
Benutzerbild von STOEVERS
 
Registriert seit: 16.06.2013
Beiträge: 323
Danke erhalten: 103
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Zitat:
Zitat von royal.t.s Beitrag anzeigen
Ja ,ich warte auch nur noch darauf das SLS die Akkus mit den Chips ausstattet !


Ich hatte vor einigen Tagen mal nachgefragt, ob SLS die Technologie unterstützen wird
—> man prüft zurzeit, wie man eine Massenproduktion mit den notwendigen Chips sicherstellen kann. Also die sind im Thema...
STOEVERS ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu STOEVERS für den nützlichen Beitrag:
mjh (19.11.2017), royal.t.s (19.11.2017)
Alt 19.11.2017, 23:27   #27
Porsti
Member
 
Benutzerbild von Porsti
 
Registriert seit: 17.06.2013
Beiträge: 637
Danke erhalten: 533
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Was mich am BattGo stört ist, daß man spezielle Stecker braucht. Ich suche mir die gerne selbst aus und es ist heute, in Zeiten von Powerline problemlos möglich Daten über die beiden vorhandenen Kabel zu übertragen. Schade, denn ansonsten ist die Idee nicht schlecht.
Porsti ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.11.2017, 07:42   #28
running
Senior Member
 
Registriert seit: 13.06.2014
Beiträge: 1.255
Danke erhalten: 446
Flugort: Wild in 31600
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Powerlan verwendet das sogenannte Trägerfrequenzverfahren, wobei die entsprechende Trägerfrequenz für die Datenübertragung auf vorhandene Leitungen aufmoduliert wird.

Ich bin der Meinung, dass dieses Verfahren hier bei unseren Strömen und Störungen verursacht durch den Regler nicht funktioniert.
Daher wird die zusätzliche Leitung verwendet...
_____________________________
Viele Grüße vom Maik
running ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.11.2017, 11:37   #29
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 771
Danke erhalten: 361
Flugort: LK GAP
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Ich würde das mit den Steckern nicht überbewerten. Bisweilen hat auch kein Akku 4mm Bananenstecker, die man direkt ans Ladegerät stecken könnte.

Letztlich geht es ja nur darum, die Signalleitung "irgendwie" ins Ladegerät zu führen. XT60i ist insofern praktisch, weil man nur einen einzigen Stecker hat.

Aber spinnen wir die Sache mal weiter: BattGO ist prinzipiell in der Lage, die Einzelspannungen zu übertragen. Das scheint zwar derzeit noch etwas ungenau zu sein, aber gehen wir davon aus, dass sie das in den Griff bekommen. Das würde bedeuten, dass wir in Zukunft gar keinen Balancer Anschluß mehr am Akku bräuchten. Im Falle von XT60i bräuchte es zum Laden genau noch einen Steckvorgang - der "Idealfall".
Für die großen Akkus (also diejenigen, für die XT60 nicht mehr ausreicht) würde es sich IMHO anbieten, an Stelle des bisherigen Balancer Anschlußes eine kleine Klinkenbuchse für BattGO in den Akku zu integrieren. Dann müsste man wie bisher die Stromleitungen zum Laderät führen + ein Klinkenkabel in den Akku für BattGO, also genauso viele Steckvorgänge wie bisher, dafür aber mit einer steckfreudigeren Klinke an Stelle der mir so verhassten XH respektive EH Steckern. Und: Es gibt nicht mehr für jede Zellenzahl unterschiedliche Stecker, sondern nur noch einen.

Ob du nun 5,5mm Goldies oder whatever am Akku hast, spielt doch keine Rolle. Man braucht - wie bisher auch - lediglich einen Adapter, gemeinhin unter dem Namen Ladekabel bekannt, welches Strom und BattGO nach XT60i adaptiert.
_____________________________
Logo 700, Logo 600 SE @ VBar Control Touch
mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.11.2017, 11:49   #30
raagchip
Member
 
Registriert seit: 31.05.2004
Beiträge: 310
Danke erhalten: 67
Standard AW: SLS-ISDT T8 BattGO SMART CHARGER Erfahrungen, Verfügbarkeit, ...

Hallo Mhj

Interessanter Ansatz, aber wie willst Du den Akku balancieren ohne Stecker zu den einzelnen Zellen?

Gruss
Toni
raagchip ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
iSDT BG-8S und BattGo warhog Akku und Ladetechnik 69 03.10.2017 22:02
YUKI - SMART CHARGER Q6 Plus peter_pan Akku und Ladetechnik 8 20.07.2017 16:03
Hitec smart charger H4 daniel w. Akku und Ladetechnik 9 23.11.2014 00:13
Hitec Smart Charger H4 - Erfahrungen Markus rch Akku und Ladetechnik 5 26.12.2013 21:32
Verfügbarkeit Microbeast Uija Flybarless 78 11.12.2010 19:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:52 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.