RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Compass

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2021, 18:58   #1
atemexpansion
Member
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 54
Danke erhalten: 11
Standard Compass 6HV

Liebe Compass Flieger,
nachdem mir im Align Forum bereits mit dem Wellendurchmesser der Heckrotornabe geholfen wurde, möchte ich von euch wissen, ob der Align Heckrotor für den T-Rex 600 auf den Heckrotorwelle des alten! 6HV passt, oder ob es dann Probleme mit der Anlenkung gibt. Vielen Dank für eure Hilfe!
Gruß Jan
atemexpansion ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.02.2021, 09:35   #2
nille
Member
 
Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 576
Danke erhalten: 346
Flugort: FMC Hans Grade Potsdam e.V. in Plötzin
Standard AW: Compass 6HV

Wozu soll das eigentlich gut sein?
_____________________________
CHRONOS, 7HV, 6HV, 6HVulti, eXo500, warp360, embla450e, xk110, E160, M2, M1, DS-14, T18
nille ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.02.2021, 09:48   #3
atemexpansion
Member
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 54
Danke erhalten: 11
Standard AW: Compass 6HV

Guten Morgen,
nachdem man mir im Align Forum mit dem Wellendurchmesser der Heckrotornabe weiterhelfen konnte, möchte ich hier wissen, ob die Anlenkung problemlos klappt. Z.B. kann man nicht den Heckrotor einer Vibe 50 verwenden, die auch eine 5mm Hechwelle hat. Die Anlenkung ist aber eine total andere! Daher meine Frage im Compass Forum. Möchte nicht einfach einen T-Rex 600 Heckrotor kaufen, der dann nicht passt.
Gruß Jan
atemexpansion ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.02.2021, 13:14   #4
nille
Member
 
Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 576
Danke erhalten: 346
Flugort: FMC Hans Grade Potsdam e.V. in Plötzin
Standard AW: Compass 6HV

Hast ne PM
_____________________________
CHRONOS, 7HV, 6HV, 6HVulti, eXo500, warp360, embla450e, xk110, E160, M2, M1, DS-14, T18
nille ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.04.2021, 21:03   #5
schnappa
Member
 
Benutzerbild von schnappa
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 196
Danke erhalten: 110
Flugort: Hohenau
Unglücklich AW: Compass 6HV

Hallo hab auch ne Frage:
Der Riemen muß der in der Heckführung immer mittig laufen? Bei mir liegt der rechts an, von Hinten gesehen.
schnappa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.04.2021, 23:19   #6
Pietbaer
Senior Member
 
Benutzerbild von Pietbaer
 
Registriert seit: 25.05.2010
Beiträge: 2.894
Danke erhalten: 1.029
Flugort: Eppstein ( Bremthal )
Standard AW: Compass 6HV

Wenn er rechts leicht anliegt iss das nicht schlimm ist bei mir auch so und flieg damit schon ewig.

Gruß Peter
_____________________________
MSH Prôtos 500 & Maxi V2 + DX8
Compass Atom 500
" Wer sparen will muß Geld ausgeben "
Pietbaer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Pietbaer für den nützlichen Beitrag:
schnappa (02.04.2021)
Alt 01.04.2021, 23:19   #7
nille
Member
 
Registriert seit: 09.03.2011
Beiträge: 576
Danke erhalten: 346
Flugort: FMC Hans Grade Potsdam e.V. in Plötzin
Standard AW: Compass 6HV

Das ist wurscht. Wichtig ist die Riemenspannung!
Nicht zu stramm, dann wird das ganze System zu schwergängig und nicht zu lose, dann springt der Riemen über.
_____________________________
CHRONOS, 7HV, 6HV, 6HVulti, eXo500, warp360, embla450e, xk110, E160, M2, M1, DS-14, T18
nille ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu nille für den nützlichen Beitrag:
schnappa (02.04.2021)
Alt 02.04.2021, 01:15   #8
schnappa
Member
 
Benutzerbild von schnappa
 
Registriert seit: 15.11.2015
Beiträge: 196
Danke erhalten: 110
Flugort: Hohenau
Standard AW: Compass 6HV

Vielen Dank für die Hinweise ist mein erster Riemen-Heckantrieb. Bisher nur align T-rex verschiedener Größen.
schnappa ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.04.2021, 12:04   #9
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 4.837
Danke erhalten: 2.087
Standard AW: Compass 6HV

Zitat:
Zitat von schnappa Beitrag anzeigen
Hallo hab auch ne Frage:
Der Riemen muß der in der Heckführung immer mittig laufen? Bei mir liegt der rechts an, von Hinten gesehen.
Durch die Verdrehung wird der Riemen immer an einer Seite an der Boardscheibe anlaufen.
Ist ganz normal.

Gruß Torsten
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heli87 für den nützlichen Beitrag:
schnappa (02.04.2021)

Zurück zu: Compass

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Compass 6hv crashman Compass 2 01.01.2021 13:10
Compass 6HV Ultimate Uli4G3 Compass 44 27.12.2013 01:01
Compass Atom 6HV TomekCB Compass 186 22.10.2013 13:58
Compass Atom 6HV TomekCB Compass 5 29.05.2011 14:28
Compass 6HV First Flight... Pitchdevil Bilder und Videos 9 20.02.2011 01:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.