RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Konstruktion, Bauen, Werkzeuge und Werkstoffe

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.11.2020, 23:59   #21
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 778
Danke erhalten: 230
Flugort: Wild - überall wo ein Heli starten kann
Standard AW: Test: ELV LS-100D II Lötstation

Zitat:
Zitat von Ulli600 Beitrag anzeigen
Verstehe deinen Frust.
In solchen Angelegenheiten habe ich den ELV-Kundendienst allerdings als unfassbar kulant erlebt, besonders wenn Ersatzteile gerade nicht lieferbar sind
Das kann ich bestätigen, ich bekomme kostenfrei einen neuen Lötkolben, die Wartezeit beträgt allerdings +5Wochen. Aber egal, heute ist mein Weller WE1010 angekommen und ich habe ihn schon anständig geheizt.

- Ich löte mit dem Weller bei 320Grad, das Lötzinn (verbleit) fliesst in kürzester Zeit.
- Beim ELV musste ich über 400 Grad einstellen damit es den gleichen Effekt hat.
- Ich habe bei beiden Lötkolben/ Zinn Flussmittel verwendet

Was ich jetzt schon sagen kann, auch wenn nur subjektiv:
Habe heute 12 Kabelspitzen verzinnt und 6 XT90 Stecker gemacht, vor paar Tagen 12 andere mit dem ELV LS-100. Mit dem Weller passiert alles viel schneller und flüssiger, auch kalter Lötzinn fliesst viel schneller als mit dem ELV zuvor.

Es gibt definitiv einen Unterschied das über das subjektive Empfinden hinaus geht.
_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 380 Buddy - 570Sport - Kraken 700 - YGE 65/135/205 - Spirit RS
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.11.2020, 00:51   #22
Heli87
Senior Member
 
Registriert seit: 12.10.2016
Beiträge: 3.929
Danke erhalten: 1.627
Standard AW: Test: ELV LS-100D II Lötstation

Ich bin ja auch einer, der eigentlich immer sagt, kauf was Anständiges, dann hast auch was Anständiges.

In diesem Fall würde mich aber Interessieren. ob die Lötspitzen bei beiden Lötgeräten vergleichbar waren in Masse und Form.
Weil es steht und fällt alles mit der Lötspitze.

Eine kleine Lötspitze wird klar mehr Temperatur brauchen um die gleiche Masse an Lötzinn in der selben Zeit zu schmelzen, wie die große Lötspitze.

Wenn die beiden Lötspitzen vergleichbar waren, würde das Bedeuten, dass entweder die Temperatur bei einem Gerät nicht richtig angezeigt wird oder aber die Regelelektronik des ELV die Temperatur nicht so konstant halten kann, wie die Weller.

Gruß Torsten, der mit seinem 10 Jahre alten Ersa RDS 80 immer noch zufrieden ist.
_____________________________
TDR II, TDF, Diabolo 700 UL/800 BE, Goblin 700 BT, Shape S8, VBC-Touch, Pulsar 3+
Heli87 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 27.11.2020, 02:27   #23
Rotorix
Member
 
Benutzerbild von Rotorix
 
Registriert seit: 09.07.2017
Beiträge: 778
Danke erhalten: 230
Flugort: Wild - überall wo ein Heli starten kann
Standard AW: Test: ELV LS-100D II Lötstation

Beide Spitzen 3mm
_____________________________
Jeti DS-12 - Goblin 380 Buddy - 570Sport - Kraken 700 - YGE 65/135/205 - Spirit RS
Rotorix ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Rotorix für den nützlichen Beitrag:
Heli87 (27.11.2020)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Full-HD Cam bei ELV Stephan Lukas Sonstige Elektronik 1 28.08.2011 18:21
Elv alc 8500-2 chaesfuess Akku und Ladetechnik 11 14.03.2010 11:18
ELV ALC 8500 Expert Jörg Hofmann Akku und Ladetechnik 0 01.04.2008 19:44
ELV 8500-2 und Senderakku Freeeeak Akku und Ladetechnik 3 08.10.2006 20:11
Akku-Monitor von ELV-Versand Hardy Akku und Ladetechnik 3 23.09.2006 15:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.