RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.07.2020, 08:32   #241
egodrift
Egodrift Motoren
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 57
Danke erhalten: 97
Flugort: Langenzersdorf/AT
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von Clarion Power Beitrag anzeigen
Bei YGE kann man nur zwischen 12 und 6 Grad Timing auswählen.
P.S.: Das Timing sollte idR keinen Einfluss auf eine etwaige Geräuschentwicklung haben. Dessen ungeachtet liefern meines Wissens die "6°"- oder "Auto"-Timing Optionen bessere Ergebnisse als das für Tengu-Motoren doch recht hohe 12°-Timing.
_____________________________
Vincent Offenbeck (EGODRIFT)
facebook.com/offenbeck
egodrift ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 21:16   #242
Maxmann
Junior Member
 
Registriert seit: 27.07.2016
Beiträge: 6
Danke erhalten: 0
Unglücklich AW: Egodrift Motoren

Hallo,

ich habe mir einen Tengu 4025HS für meinen TDF gekauft. Jetzt musste ich feststellen, dass vorne die Befestigungen am Stator für die Schrauben unterschiedliche Größen haben (M3 und M4). Echt ärgerlich. Ich war davon ausgegangen das ein Motor, der extra für den TDF beworben wird, auch direkt passt. Habe leider keinen Gewindebohrer und selbst wenn, wäre ich unsicher, ob ich das sauber und exakt hinbekommen würde.
Der TDF hat ja 3 M4 Schrauben zur Motorbefestigung...

Viele Grüße
Maxmann ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.07.2020, 21:26   #243
Holger Port
Senior Member
 
Registriert seit: 01.06.2001
Beiträge: 3.144
Danke erhalten: 1.607
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von Maxmann Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe mir einen Tengu 4025HS für meinen TDF gekauft. Jetzt musste ich feststellen, dass vorne die Befestigungen am Stator für die Schrauben unterschiedliche Größen haben (M3 und M4). Echt ärgerlich. Ich war davon ausgegangen das ein Motor, der extra für den TDF beworben wird, auch direkt passt. Habe leider keinen Gewindebohrer und selbst wenn, wäre ich unsicher, ob ich das sauber und exakt hinbekommen würde.
Der TDF hat ja 3 M4 Schrauben zur Motorbefestigung...

Viele Grüße
Du kannst den Motor auch nur mit zwei M4 Schrauben befestigen. Die dritte Schraube brauchst du nicht unbedingt. Das ist kein Problem.
_____________________________
Gruß Holger
Holger Port ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.07.2020, 23:35   #244
Renman
Member
 
Benutzerbild von Renman
 
Registriert seit: 01.09.2010
Beiträge: 77
Danke erhalten: 31
Standard AW: Egodrift Motoren

Für den neuen Tengu 4025HT 1190Kv fehlen noch einige Angaben. Z.B. würde mich das Gewicht interessieren oder die Watt Angabe. Hat da jemand was in Erfahrung bringen können? Im Handel ist er jedenfalls noch nicht.
_____________________________
--
Gruß
Renman:-)
Renman ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 29.07.2020, 09:24   #245
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 6.496
Danke erhalten: 1.744
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: Egodrift Motoren

Hallo Vincent,
Welchen Motor würdest du mir im Kraken an 8S zusammen mit dem 155er Saphir empfehlen?
Danke dir!
_____________________________
Goblin 700, Kraken 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu tc1975 für den nützlichen Beitrag:
egodrift (02.08.2020)
Alt 01.08.2020, 14:25   #246
Toto
RC-Heli Team
 
Benutzerbild von Toto
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 2.616
Danke erhalten: 1.283
Flugort: LMFC Waltrop
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von Renman Beitrag anzeigen
Für den neuen Tengu 4025HT 1190Kv fehlen noch einige Angaben. Z.B. würde mich das Gewicht interessieren oder die Watt Angabe. Hat da jemand was in Erfahrung bringen können? Im Handel ist er jedenfalls noch nicht.

Gewicht des 4025-1190 HT liegt bei 333g ohne Stecker.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg E6B4D2A0-29AD-44DA-90E4-0549D9A9ABAB.jpg (763,2 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3C334D96-F1D7-4932-9885-4E57837698B9.jpg (820,9 KB, 53x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Toto
Toto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Toto für den nützlichen Beitrag:
egodrift (02.08.2020), Renman (04.08.2020)
Alt 01.08.2020, 20:24   #247
Clarion Power
Senior Member
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 1.425
Danke erhalten: 312
Flugort: Mittelhessen
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von egodrift Beitrag anzeigen
P.S.: Das Timing sollte idR keinen Einfluss auf eine etwaige Geräuschentwicklung haben. Dessen ungeachtet liefern meines Wissens die "6°"- oder "Auto"-Timing Optionen bessere Ergebnisse als das für Tengu-Motoren doch recht hohe 12°-Timing.
Danke für die Rückmeldung. Ich hatte bei Autotiming ein extrem lautes Pfeifen. Bei 12 Grad war es nur noch halb so laut und bei 6 Grad ist es weg. Das Pfeifen war über ein hohes Drehzahlband vorhanden.
Aber mit 6 Grad funktioniert es wie es soll.
Clarion Power ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Clarion Power für den nützlichen Beitrag:
egodrift (02.08.2020)
Alt 02.08.2020, 20:59   #248
egodrift
Egodrift Motoren
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 57
Danke erhalten: 97
Flugort: Langenzersdorf/AT
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von Clarion Power Beitrag anzeigen
Danke für die Rückmeldung. Ich hatte bei Autotiming ein extrem lautes Pfeifen. Bei 12 Grad war es nur noch halb so laut und bei 6 Grad ist es weg. Das Pfeifen war über ein hohes Drehzahlband vorhanden.
Aber mit 6 Grad funktioniert es wie es soll.
Hochinteressant, man lernt nie aus - Danke für die Rückmeldung
_____________________________
Vincent Offenbeck (EGODRIFT)
facebook.com/offenbeck
egodrift ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.08.2020, 21:07   #249
egodrift
Egodrift Motoren
 
Registriert seit: 14.05.2019
Beiträge: 57
Danke erhalten: 97
Flugort: Langenzersdorf/AT
Standard AW: Egodrift Motoren

Zitat:
Zitat von tc1975 Beitrag anzeigen
Hallo Vincent,
Welchen Motor würdest du mir im Kraken an 8S zusammen mit dem 155er Saphir empfehlen?
Danke dir!
Hi und Sorry für die späte Antwort, ich hab leider eine Baustelle hier im Office und entsprechend geht es hier ein wenig chaotischer zu, als mir lieb wäre.

Nachdem die Goblins generell doch einen "Faible" für höhere kVs haben und der neue 1190kV für 6S perfekt passt, hatte ich überschlagen dass der 4025HS/1050 für 7S ziemlich gut passen sollte.

Für 8S sollte der kV-Bereich schätze ich bei ungefähr bei 880-920kV liegen, da gibt es leider keine passende Standardausführung.


Einen schönen Abend und

Liebe Grüße

Vincent
_____________________________
Vincent Offenbeck (EGODRIFT)
facebook.com/offenbeck

Geändert von egodrift (02.08.2020 um 21:16 Uhr) Grund: Angebote gelöscht ;)
egodrift ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu egodrift für den nützlichen Beitrag:
tc1975 (03.08.2020)
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[FPV] Egodrift Tribute helipower59 Multicopter 1 08.04.2017 21:34
HB-Motoren heliminator Verbrenner 11 21.06.2004 00:00
Motoren Sonstige Helis 1 14.04.2002 21:12
Motoren Verbrenner 3 20.01.2002 18:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.