RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis > Blade

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.07.2012, 18:55   #1
kaisen
Member
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 241
Danke erhalten: 50
Flugort: 25358 Horst
Standard [130X] Erfahrungen mit dem 130X

Hallo Allerseits.
Habe eben meinen 130 x bekommen und eingeflogen.
Vorgabewerte aus der Anleitung sind ganz brauchbar.Pitchwege werde ich aber noch ein wenig reduzieren, da bei einem backflip z.b. der kleine doch schon einbric
Ansonsten schwebt er sehr ruhig.Eigentlich wie ein etwas größerer Mcpx nur mit mehr Dampf.
Das Heck hält auch recht gut.Bin aber kein 3 D"ler.
Im großen und ganzen eine gelungene Konstruktion.
Gruß Kai
kaisen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu kaisen für den nützlichen Beitrag:
19grobi64 (21.07.2012), Dominik (05.07.2012), freakystylez (06.07.2012), Heli-Anfänger Düsseldorf (06.01.2013), highlive1 (27.04.2013), MastaChief (05.07.2012), rip268 (25.09.2012), Steinberg (05.07.2012), tiepel (05.07.2012), Tomster79 (08.07.2012)
Alt 05.07.2012, 20:39   #2
MastaChief
Compass/MTTEC Field Rep.
Teampilot
 
Benutzerbild von MastaChief
 
Registriert seit: 13.12.2009
Beiträge: 1.410
Danke erhalten: 470
Flugort: Heidenheim/Dettingen
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von kaisen Beitrag anzeigen
Hallo Allerseits.
Habe eben meinen 130 x bekommen und eingeflogen.
Vorgabewerte aus der Anleitung sind ganz brauchbar.Pitchwege werde ich aber noch ein wenig reduzieren, da bei einem backflip z.b. der kleine doch schon einbric
Ansonsten schwebt er sehr ruhig.Eigentlich wie ein etwas größerer Mcpx nur mit mehr Dampf.
Das Heck hält auch recht gut.Bin aber kein 3 D"ler.
Im großen und ganzen eine gelungene Konstruktion.
Gruß Kai
Klingt schon sehr gut Darf man fragen wo du ihn schon her hast?

Grüße Markus
_____________________________
www.meinheliblog.de
MastaChief ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2012, 20:49   #3
kaisen
Member
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 241
Danke erhalten: 50
Flugort: 25358 Horst
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Direkt von Horizon.
kaisen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2012, 21:14   #4
ArguZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wie , einbricht ?
Ich will den Knechten !
Wenn der auch ständig abschaltet können die den grad behalten
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Airwolf1 (05.07.2012), Mikewoofer (05.07.2012)
Alt 05.07.2012, 21:17   #5
tasse
Senior Member
 
Benutzerbild von tasse
 
Registriert seit: 12.09.2011
Beiträge: 6.060
Danke erhalten: 1.973
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von ArguZ Beitrag anzeigen
Wie , einbricht ?
Ich will den Knechten !
Wenn der auch ständig abschaltet können die den grad behalten
Kannst ihn ja mit 8° Pitch auch knechten. Macht doch genausoviel Spaß.
_____________________________
"Verdammt! Alle außer mir haben sich verirrt .... " (c) Indiana Jones
tasse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2012, 21:24   #6
Dominik
helinerds
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 327
Danke erhalten: 427
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Zitat:
Zitat von kaisen Beitrag anzeigen
Hallo Allerseits.
Habe eben meinen 130 x bekommen und eingeflogen.
Vorgabewerte aus der Anleitung sind ganz brauchbar.Pitchwege werde ich aber noch ein wenig reduzieren, da bei einem backflip z.b. der kleine doch schon einbric
Ansonsten schwebt er sehr ruhig.Eigentlich wie ein etwas größerer Mcpx nur mit mehr Dampf.
Das Heck hält auch recht gut.Bin aber kein 3 D"ler.
Im großen und ganzen eine gelungene Konstruktion.
Gruß Kai
Schönen guten abend!

Da hätte ich direkt eine konkrete frage!
Hast du zufällig eine feinwaage zur hand?
Mich würde nämlich interessieren, was der original lipo wiegt.
Dann hat man einen referenzwert für alternative lipos.
Wie lang ist denn die flugzeit?

Danke!
Dominik ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2012, 21:36   #7
kaisen
Member
 
Registriert seit: 29.03.2010
Beiträge: 241
Danke erhalten: 50
Flugort: 25358 Horst
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

23 Gramm.
Flugzeit ca 4.30 Min.
Gruß Kai.
kaisen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu kaisen für den nützlichen Beitrag:
Dominik (05.07.2012)
Alt 05.07.2012, 21:45   #8
Dominik
helinerds
 
Registriert seit: 13.04.2010
Beiträge: 327
Danke erhalten: 427
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Da haben wir nun den referenzwert!
Vielen Dank!
Hast du schon andere packs zum testen?
Ich hatte schon ein paar alternativen aufgelistet.
Ich frage mich, ob man es nicht gleich mit 400er oder 500er packs versucht.
Wie ist deine einschätzung dazu?
Meinem brushless mcpx tut der 550er lipo von nanoheli.net auch nicht wirklich weh.

Bei nanoheli gibt es jetzt 1s lipos mit 550mah und 35C bei 14g pro zelle.
So könnte man einen sehr leichten 550er pack mit fast doppelter leistung bei nur 5g
mehrgewicht realisieren. Es gibt gerade ein angebot, 2 von den zellen für 15 Euro...

Wer schon einen mcpx hat, könnte die zellen mit einem adapter für beide helis nutzen.
So ein adapter ist schnell gelötet. Ich fliege damit zwei 300mah im mcpx. Aber das nur am rande...

Aber das ist nur so eine idee!

Geändert von Dominik (05.07.2012 um 21:47 Uhr)
Dominik ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Dominik für den nützlichen Beitrag:
CHiLi (28.01.2013), MerkinHH (16.12.2012)
Alt 05.07.2012, 21:47   #9
juniorfuzzi
Senior Member
 
Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 1.189
Danke erhalten: 194
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

der schreit schon nach dem HP08-2S.
juniorfuzzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.07.2012, 22:19   #10
stefloss
Member
 
Benutzerbild von stefloss
 
Registriert seit: 28.03.2011
Beiträge: 120
Danke erhalten: 28
Flugort: Wehringen/Schwabmünchen
Standard [130X] AW: Neuer Blade 130X - Erfahrungsaustausch

Loool wie schon wieder nach Tuning gerufen wird obwohl ihn gerade mal einer testen konnte
_____________________________
Dann muss ich wohl ins saure Gras beissen und die Grube selbst auslöffeln!
stefloss ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu stefloss für den nützlichen Beitrag:
glange (09.07.2012), schachi (10.07.2012), Taumel S. (06.07.2012)
Antwort
Zurück zu: Blade


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen mit dem Mini V-Stabi in Verbindung mit EINEM Spektrum Satelit Earthquake92 Flybarless 8 18.06.2014 09:55
Probleme mit dem Heck 130x Sorfand Blade 27 07.02.2014 17:44
Spaß mit dem Blade 130x redfelix Bilder und Videos 3 16.12.2012 17:58
Erfahrungen mit dem 4#3B? Alex B. Sonstige Helis 6 26.09.2008 19:21
Erfahrungen mit dem NT Alfons Rollmann Henseleit 4 26.09.2001 00:37


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.