RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2016, 10:02   #1
Hummerfresse
Member
 
Benutzerbild von Hummerfresse
 
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 767
Danke erhalten: 2.013
Flugort: Chiemgau
Standard Vario EC145 + T-Rex 700

Hallo Leute

Es geht wieder los :-) ...nachdem ich die letzten Wochen nur zuschauen konnte bei euch.
Ich habe mein Winterprojekt gefunden und gestern so weit alles erhalten.
Ich werde nochmal eine EC145 von Vario bauen.
Als Mechanik dient mir dazu wieder eine T-Rex 700er, welche wie gewohnt auf das nötigste gekürzt wird, damit sie oben im Dom-Bereich verschwindet.
Ob es wieder eine Mercedes-Version wird weiß ich noch nicht.

Anbei ein paar Bilder vom gestrigen auspacken

Ziel ist es nun erstmal die Mechanik wieder zu komplettieren und einzufliegen.
Regler ist ein Robbe-Roxxy, FBL ein Microbeast, Align Servos usw.!
Alles ziemlich Standard. :-)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20161123-WA0034.jpg (143,6 KB, 287x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20161123-WA0041.jpg (124,3 KB, 269x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20161123-WA0042.jpg (126,6 KB, 275x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG-20161123-WA0040.jpg (150,4 KB, 252x aufgerufen)
_____________________________
Gruß
Manuel

Geändert von Hummerfresse (24.11.2016 um 10:06 Uhr)
Hummerfresse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 12 Benutzer sagen Danke zu Hummerfresse für den nützlichen Beitrag:
bimbim328 (25.11.2016), Black-Shark (08.12.2016), der_dreamdancer (24.11.2016), ehaugi (18.02.2017), EricMaderthaner (01.12.2016), Flusitom (24.11.2016), Genesis (24.11.2016), heliroland 66 (24.11.2016), Jeijei (24.11.2016), RALF B. (24.11.2016), scalefan (24.11.2016), steveman (25.11.2016)
Alt 24.11.2016, 15:01   #2
der_dreamdancer
Senior Member
 
Benutzerbild von der_dreamdancer
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 2.523
Danke erhalten: 3.166
Flugort: Salzburg
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Junge, Junge....du bist ja schon fast wie ne Fabrik...nur besser...
Man(n) ist gespannt...
_____________________________
BK117 Aufbau
AS355N Polizei, A109 Guardia di Finanza, A109 Carabinieri
Bell222 CareFlite
der_dreamdancer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu der_dreamdancer für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (25.11.2016)
Alt 24.11.2016, 17:03   #3
heliroland 66
Senior Member
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 2.632
Danke erhalten: 3.444
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Und es geht wieder los!

Roland
_____________________________
Lockheed 286, Sikorsky S76 und Bo 105 in Bau, Graupner Hott
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heliroland 66 für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (25.11.2016)
Alt 24.11.2016, 17:56   #4
goemichel
Senior Member
 
Benutzerbild von goemichel
 
Registriert seit: 11.01.2012
Beiträge: 3.772
Danke erhalten: 1.554
Flugort: FMSC-Steinfurt / Münster und anderswo
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Zitat:
Zitat von Hummerfresse Beitrag anzeigen
Ich habe mein Winterprojekt gefunden
Haha. Dass ich nicht lache. Du bist doch spätestens bis Weihnachten fertig damit.

Mal sehen, was ich mir jetzt wieder für Tricks und Tipss abgucken kann...
_____________________________
Gruß Michael
Valar morghulis

Bedienungsanleitungen werden nicht nur kostenlos, sondern meistens auch völlig umsonst beigelegt!
goemichel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goemichel für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (25.11.2016)
Alt 25.11.2016, 05:47   #5
Hummerfresse
Member
 
Benutzerbild von Hummerfresse
 
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 767
Danke erhalten: 2.013
Flugort: Chiemgau
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Vielen Dank Leute

Ich werde schon wieder bisschen Gas geben.
Ein Vereinskollege baut seit einem Jahr genau das gleiche Projekt.
Er ist bereits am Rohbau und hat die Mechanik in den Rumpf eingepasst.
Werde jetzt schnellstens mit ihm gleich ziehen, damit wir dann gemeinsam weiter bauen können.

Derzeit bin ich am neuverkabeln der Mechanik.
Alles relativ unspektakulär, deshalb habe ich auch keine Fotos gemacht.
_____________________________
Gruß
Manuel
Hummerfresse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Hummerfresse für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (25.11.2016), heliroland 66 (25.11.2016), Jeijei (28.11.2016)
Alt 25.11.2016, 07:10   #6
HeliBääda
Member
 
Benutzerbild von HeliBääda
 
Registriert seit: 30.12.2013
Beiträge: 450
Danke erhalten: 133
Flugort: Südbayern
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

genau! Ich werde das Projekt wie andere Scale-Projekt gerne mitverfolgen!
_____________________________
Gruß, Peter
HeliBääda ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu HeliBääda für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (25.11.2016)
Alt 25.11.2016, 17:44   #7
heli-jos
Senior Member
 
Benutzerbild von heli-jos
 
Registriert seit: 03.05.2014
Beiträge: 1.211
Danke erhalten: 402
Flugort: wiesbaden / wiesbaden
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

mensch hummer,

ich bring dir meine 500er bo auch vorbei, da ist auch bislang nicht viel dran passiert.

wieder ein geiles projekt, abo-knopf gedrückt.

freu mich auf viele bilder.
peter
_____________________________
... immer ´ne handbreit luft unter den kufen ...
... beste grüße ...
(heli-jos) - peter
heli-jos ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu heli-jos für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (25.11.2016)
Alt 25.11.2016, 18:54   #8
Hummerfresse
Member
 
Benutzerbild von Hummerfresse
 
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 767
Danke erhalten: 2.013
Flugort: Chiemgau
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

HI Leute

vielen Dank

viel ist heute nicht passiert.
Die Mechanik habe ich so weit fertig.
Die Kabelverlegung an der Seite ist im Moment nur provisorisch, da die Mechanik ja noch extrem gestutz wird.
Der Regler sowie das BEC wandern dann nach unten in den Rumpf.
Vorne wurde bereits der Vorderbau entfernt sowie 2 Aluprofile eingeschraubt.
Diese nehmen das Beast sowie Empfänger auf.

morgen gehts weiter.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161125_180718_resized.jpg (487,4 KB, 235x aufgerufen)
_____________________________
Gruß
Manuel
Hummerfresse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 7 Benutzer sagen Danke zu Hummerfresse für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (25.11.2016), Digi (25.11.2016), EricMaderthaner (01.12.2016), Flusitom (25.11.2016), goemichel (25.11.2016), heliroland 66 (25.11.2016), Jeijei (28.11.2016)
Alt 27.11.2016, 16:01   #9
Hummerfresse
Member
 
Benutzerbild von Hummerfresse
 
Registriert seit: 23.02.2008
Beiträge: 767
Danke erhalten: 2.013
Flugort: Chiemgau
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Hi Leute

am Wochenende ging leider nicht ganz so viel wie erhofft.
(weniger Zeit als gedacht gehabt )
Dennoch bin ich mit der Mechanik ein Stück weiter sowie die ersten größeren Dreck-Arbeiten (ausfräsen der Fenster und Türen) sind erledigt.
Den Scheibensatz habe ich ebenfalls schon mal grob ausgeschnitten.
Diesen werde ich morgen bei Tageslicht genau anpassen.

Die Türen wurden ebenfalls bereits angeschlagen.
Wer wie ich keine Lust auf die überteuerten Vario-Scharniere hat, kann diese Alternative verwenden:
Messingscharniere, für den Modellbau, 6 Bohr. Br.: 6,8 L: 19,4mm mit M.nägel | eBay

passen gut, sind stabil und funktionieren einwandfrei.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161127_165610_resized.jpg (410,0 KB, 162x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161127_163025_resized.jpg (381,5 KB, 156x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161127_163011_resized.jpg (407,6 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161127_141108_resized.jpg (421,4 KB, 145x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161126_163559_resized.jpg (348,5 KB, 155x aufgerufen)
_____________________________
Gruß
Manuel
Hummerfresse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 10 Benutzer sagen Danke zu Hummerfresse für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (28.11.2016), EricMaderthaner (01.12.2016), Flusitom (27.11.2016), heliroland 66 (27.11.2016), heliuwi (01.12.2016), Jeijei (28.11.2016), pietwulf (03.12.2016), scalefan (27.11.2016), steveman (27.11.2016), tisi (27.11.2016)
Alt 27.11.2016, 16:57   #10
scalefan
Member
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 66
Danke erhalten: 59
Standard AW: Vario EC145 + T-Rex 700

Tolles Projekt!! Das wär vielleicht auch mal was für mich...
scalefan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu scalefan für den nützlichen Beitrag:
Hummerfresse (27.11.2016)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vario Airwolf 2001 - T-Rex 700 Heckrotor hasansemra2 Scale Forum 37 10.03.2017 20:11
Hilfe Vibrationen - T-Rex 700 Wren 44 im Vario Big Jet Ranger helipilot117 Align 0 31.10.2015 19:31
Vario Rumpfbausatz Bell 230 mit T-Rex 700 smalltalk70 Scale Forum 8 16.02.2015 18:32
T-Rex 700 in Vario EC665 Tiger Hummerfresse Scale Forum 171 02.02.2015 07:56
T-Rex 500 EC145 Kesaro Scale Forum 1 12.01.2009 14:08


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:57 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.