RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Akku und Ladetechnik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2017, 08:43   #1
tluckeneder
Senior Member
 
Benutzerbild von tluckeneder
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 1.043
Danke erhalten: 224
Flugort: Linz
Standard Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Tag zusammen,

mal eine grundsätzliche Frage zu unseren Lipos:

Wenn man sich aus 2x 6s-Lipos einen 12s-Stickpack Lipo konfektioniert - und diesen dann auch als 12s und nicht als 2x 6s laden möchte:
Wie kann man eigentlich eindeutig feststellen (oder messen?) welches der beiden Balancerkabel die Zellen 1-6 sowie 7-12 darstellt?

Danke & vg,
Tom.
_____________________________
Goblin 700CE | FASST | IISI
tluckeneder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2017, 08:47   #2
Kunstrasen
Member
 
Benutzerbild von Kunstrasen
 
Registriert seit: 23.02.2010
Beiträge: 448
Danke erhalten: 169
Flugort: Jüchen
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Moin,

Minus von Balancerkabel 1-6 ist identisch mit dem Minus des Stickpacks. Plus von Balancerkabel 7-12 ist identisch mit dem Plus des Stickpacks.
_____________________________
Gruß
Thomas
Kunstrasen ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kunstrasen für den nützlichen Beitrag:
tluckeneder (13.02.2017)
Alt 13.02.2017, 10:35   #3
Asterix-007
Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 628
Danke erhalten: 265
Flugort: Uetze
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Moin Tom,

einfach vorsichtig messen!
Bei 2 in Reihe geschalteten 6s Packs ist Minus des einen (1.) Packs == Plus des anderen (Plus 6. Zelle) (2.) Packs => zu messende Spannung == 0V.
Wenn du jetzt + des 1. Packs gegen - des 2. Packs misst, sollten dann ~ 48 V herauskommen, je nach Ladezustand des Packs.

Das bedeutet dann, das der Balancerstecker des 1. Packs den höherwertigen Port (die höhere Spannungslage gegen Masse, Zellen 7-12 ) hat. Der andere Balancerstecker hat den niederwertigen Port (Zellen 1-6).
Ich habe die Balancerstecker einfach mit 1 (Zellen 1-6) und 2 (Zellen 7-12) per OHP-Stift gekennzeichnet.

In den Lader steckst du dann zuerst Port 1 und dann Port 2. Bitte nicht vertauschen.... ;-)

Alles verstanden.... ;-))
_____________________________
mfg
Ulf
01.-03.09. Henseleit-Treffen 2017 Uetze

Geändert von Asterix-007 (13.02.2017 um 10:39 Uhr) Grund: Schreibfehler
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Asterix-007 für den nützlichen Beitrag:
tluckeneder (13.02.2017)
Alt 13.02.2017, 11:16   #4
tluckeneder
Senior Member
 
Benutzerbild von tluckeneder
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 1.043
Danke erhalten: 224
Flugort: Linz
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Zitat:
Zitat von Asterix-007 Beitrag anzeigen
Moin Tom,

einfach vorsichtig messen!
Alles verstanden.... ;-))
Hallo,

soweit gleich mal Danke :-)

Aber wie genau muss ich den nun messen? (hier fehlen mir leider die - theoretischen - Grundlagen).

1. Beim Multimeter stelle ich "Volt" als Meßgröße ein - oder?

2. Welche Kontakte muss ich nun konkret ausmessen und was muss dann jeweils als Wert rauskommen?

Hierbei möchte ich möglichst nichts falsch machen

vg,
Tom.
_____________________________
Goblin 700CE | FASST | IISI
tluckeneder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2017, 11:31   #5
Manfred
Senior Member
 
Benutzerbild von Manfred
 
Registriert seit: 16.08.2005
Beiträge: 6.499
Danke erhalten: 1.049
Flugort: Hagen bis 5 Kg.
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Ich versuche es mal anders ...
Links vorn der Lipo 1 der Minus Anschluss , Plus von Lipo 1 geht in Minus von Lipo 2 Plus Anschluss. Anschluss Lipo . Balancer Siehe Postenstecker die sich überlappen 6 + 7

Es ist aber bei verschiedenen Balancern auch anders mit zwei Parallel Eingängen ..
Die Leiste sieht dann so aus..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170213_122403[1].jpg (722,3 KB, 110x aufgerufen)
_____________________________
Gruß Manfred

Geändert von Manfred (13.02.2017 um 11:38 Uhr)
Manfred ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Manfred für den nützlichen Beitrag:
tluckeneder (13.02.2017)
Alt 13.02.2017, 12:11   #6
Mosli
Member
 
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 407
Danke erhalten: 44
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Auf Volt dc einstellen, dann misst du vom dicken schwarzen Akkukabel zu den schwarzen Kabel der beiden Balancerstecker. Bei einem ist 0V und beim anderen ca 23V. Das ist dann auch die Reihenfolge, also 0V gleich erstes Pack (Zelle 1-6)

Zitat:
Zitat von tluckeneder Beitrag anzeigen
Hallo,

soweit gleich mal Danke :-)

Aber wie genau muss ich den nun messen? (hier fehlen mir leider die - theoretischen - Grundlagen).

1. Beim Multimeter stelle ich "Volt" als Meßgröße ein - oder?

2. Welche Kontakte muss ich nun konkret ausmessen und was muss dann jeweils als Wert rauskommen?

Hierbei möchte ich möglichst nichts falsch machen

vg,
Tom.
Mosli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mosli für den nützlichen Beitrag:
tluckeneder (13.02.2017)
Alt 13.02.2017, 12:27   #7
Asterix-007
Member
 
Registriert seit: 28.03.2007
Beiträge: 628
Danke erhalten: 265
Flugort: Uetze
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Moin,

also mal langsam zum mitmachen:

Den Meßbereich am Spannungsmesser stellst du auf ~ 25V ein. Je nach dem wie groß der Meßbereich deines Gerätes ist, musst du u.U. den nächst größeren wählen.

Die Balanceranschlüsse haben meist 1 schwarzes Kabel und x gleichfarbige. die Anzahl ist abhängig von der anzahl deiner Zellen. Bei dir sollten es 2 x 6 gleiche + 1 schwarzes Kabelchen sein. siehe auch das Foto von Manfred!

du solltest folgendes messen:
1. schwarz => 1. Zelle ~ 4V (von 3,6 V bis 4,2V =>abhängig vom Ladezustand)
2. schwarz => 2. Zelle ~ 8V (2 mal wie die erste Zelle)
3. schwarz => 3. Zelle ~ 12V
....
6. schwarz => 6. Zelle ~ 24V

Die 1. Zelle meint den ersten Anschluss neben dem schwarzen Draht!

Die Aussage von Mosli bzgl. des dicken schwarzen Drahtes (Minuspol vom Akku) ist völlig korrekt, so kann man den Port 1 besser identifizieren!

Was für Balancer-Anschlüsse hast du?

Wenn du dir nicht sicher bist:

http://modellflugwelt.de/cloud38/wp-...l%C3%BCsse.pdf

und

Balancer – Wikipedia

Achtung PQ-Balancer sind anders beschalten!
_____________________________
mfg
Ulf
01.-03.09. Henseleit-Treffen 2017 Uetze
Asterix-007 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Asterix-007 für den nützlichen Beitrag:
tluckeneder (13.02.2017)
Alt 13.02.2017, 13:38   #8
tluckeneder
Senior Member
 
Benutzerbild von tluckeneder
 
Registriert seit: 28.11.2009
Beiträge: 1.043
Danke erhalten: 224
Flugort: Linz
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Hallo zusammen,

herzlichen Dank für die raschen Antworten.

Mit diesen Schritt-für-Schritt Anleitungen werde es selbst ich schaffen, weder das Multimeter noch den Lipo zu grillen und gleichzeitig auch noch die gewünschte Info zu bekommen

vg,
Tom.
_____________________________
Goblin 700CE | FASST | IISI
tluckeneder ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.02.2017, 15:46   #9
Toto
RC-Heli Team
 
Benutzerbild von Toto
 
Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 1.592
Danke erhalten: 723
Flugort: LMFC Waltrop
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Alternativ kannst Du auch noch mal hier rein schauen.

10S mit 4010Duo - Probleme mit Balanceranschluss - RC-Heli Community
_____________________________
Gruß Toto
Toto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 16:54   #10
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.433
Danke erhalten: 819
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: Lipo 12s-Stickpack: Wie Balancerkabel für Zellen 1-6 u. 7.12 feststellen?

Zitat:
Zitat von tluckeneder Beitrag anzeigen
Tag zusammen,

mal eine grundsätzliche Frage zu unseren Lipos:

Wenn man sich aus 2x 6s-Lipos einen 12s-Stickpack Lipo konfektioniert - und diesen dann auch als 12s und nicht als 2x 6s laden möchte:
Wie kann man eigentlich eindeutig feststellen (oder messen?) welches der beiden Balancerkabel die Zellen 1-6 sowie 7-12 darstellt?

Danke & vg,
Tom.
Beim selber konfektionieren ist das eigentlich einfach. Der Balancerstecker welcher am "Minuslipo" rauskommt schwarz anmalen. Der ist dann auch 1-6. Der vom "Pluslipo" ist dann 7-12.
"Minuslipo" ist der wo das schwarze Kabel in den Lader geht.
Da muss man eigentlich nichts messen, wenn man das gleich richtig kennzeichnet.

Welchen Lader nutzt du?
_____________________________
Gruß Olaf

Ironie ist mein zweiter Vorname.
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit einem 12S Stickpack romsch1 Akku und Ladetechnik 17 06.12.2016 22:27
Suche Ladegerät für 12s Stickpack Big Marko Akku und Ladetechnik 117 24.06.2015 19:14
Gaui X7 und 12s Stickpack MßGLICH?? HC3SX Gaui 45 15.01.2015 19:22
Welches Ladegerät für 12S als Stickpack und Splitpack ? Hero67 Akku und Ladetechnik 10 03.11.2012 11:32
Wie viele Zellen? Lipo zu A123 BergFex Akku und Ladetechnik 1 06.12.2008 12:36


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:07 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.