RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Align

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2017, 21:59   #1
Dee
Member
 
Benutzerbild von Dee
 
Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 266
Danke erhalten: 72
Standard [andere] T-Rex 470 L

Dies könnte der Diskussionsthread für den T-Rex 470L werden.

Das Heck meines 470L verhält sich noch nicht zu meiner Zufriedenheit. Die Regelung des Hecks bei Vollpitchausschlägen ist gemeint.
Mechanik ist leicht gangbar. Jetzt habe ich entdeckt, daß es als Ersatzteil Rotorblätter mit 69mm und mit 74mm gibt.
Meiner wurde mit 69mm ausgeliefert. Werde die 74er morgen hier haben und testen, bevor ich an die Pitch-Heck-Voreilung ran gehe oder sogar umritzel.
_____________________________
Modellbau Teamspeak³: 95.222.30.125 - schaut einfach mal abends ab 20 Uhr rein
Dee ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 17:27   #2
Dee
Member
 
Benutzerbild von Dee
 
Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 266
Danke erhalten: 72
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Die 74er Blätter machen sich gut. Es ist ausreichend Platz zum Boden. Das Heck wird etwas stabiler, jedoch werde ich wohl noch an die Pitchvoreilung ran gehen.
_____________________________
Modellbau Teamspeak³: 95.222.30.125 - schaut einfach mal abends ab 20 Uhr rein
Dee ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 22:28   #3
Vince
Member
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 69
Danke erhalten: 31
Flugort: CH-4132 Muttenz
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

N'Abend zusammen.
Für alle diejenigen die es interessiert, Fusuno hat die ersten Haubendesigns für den T-Rex 470LM/LP rausgebracht. Habe zwei bestellt, welche Fusuno auch gleich umgehend im Shop übernommen hat, so dass nun 3 Designs zu haben sind. Falls diese gut passen werde ich ein eigenes Design bestellen.


_____________________________

T-Rex 450L Dom; Walkera V450D01 (DFC, MB); Spektrum DX9
Vince ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 09:59   #4
mgmle
Member
 
Registriert seit: 03.11.2011
Beiträge: 29
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Hallo sollte mal fragen welche drehzahlen ihr so mitm trex 470l so fliegt?
. Ja die fusuno Haube sehen ja richtig geil... sag Bescheid wenn du weisst wie sie passen ... wie kann man die selbst Gestalten? Was kostet dann der spass? Und was noch interessanter ist muss ich dazu zeichnen oder malen können? Kann ich nämlich nicht...

Marco
mgmle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 11:49   #5
Dee
Member
 
Benutzerbild von Dee
 
Registriert seit: 10.01.2017
Beiträge: 266
Danke erhalten: 72
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Ich messe hoffentlich demnächst (besitze kein eigenes Messgerät) meine Rotordrehzahl interessehalber mal. Fliegen tu ich im Moment Rundflug mit 80% Regler (Hobbywing Plat. V4 60A). Funktioniert - Heck steht mit den größeren Heckblättern (74mm statt 69mm) noch nicht optimal, aber ziemlich gut.

T-Rex 470LM - 2. Rundflug + PreGehampel mitm 130X - YouTube

Werde die Drehzahlen bei verschiedenen Gaskonstanten dann mal hier veröffentlichen.
_____________________________
Modellbau Teamspeak³: 95.222.30.125 - schaut einfach mal abends ab 20 Uhr rein
Dee ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 19:05   #6
Vince
Member
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 69
Danke erhalten: 31
Flugort: CH-4132 Muttenz
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Zitat:
Zitat von mgmle Beitrag anzeigen
Hallo sollte mal fragen welche drehzahlen ihr so mitm trex 470l so fliegt?
. Ja die fusuno Haube sehen ja richtig geil... sag Bescheid wenn du weisst wie sie passen ... wie kann man die selbst Gestalten? Was kostet dann der spass? Und was noch interessanter ist muss ich dazu zeichnen oder malen können? Kann ich nämlich nicht...

Marco


Hallo Marco,

Ja, das werde ich gerne tun. Die Hauben sollten in ca. 1 bis 1.5 Wochen bei mir eintreffen. Eine Haube, egal ob eine Design aus dem Shop oder ein eigenes, kostet für den 470LM/LP glaube ich knapp $30.00.-. Üblicherweise kaufe ich 2 Hauben und habe so nur geringe Zollkosten in die Schweiz. Allerdings sind die Versandkosten mit ca. $35.00.- relativ hoch. Bei $150.00.- kostet der Versand zwar nichts aber dafür sind die Zollkosten höher. Die Qualität ist überzeugend, zumindest meiner Ansicht nach.

Das einfachste ist ein bestehendes Design zu modifizieren. Einfach per Email angeben welches Basisdesign du möchtest und was angepasst werden soll. Innerhalb weniger Stunden kriegst du eine einfache Farbskizze und kannst dann nochmals ändern soviel du möchtest. Es ist egal ob dein Basisdesign von einem anderen Heli stammt. Komplexer ist es eine eigene Skizze zu machen aber mit Photoshop oder PDF ist auch einiges möglich.

Bei Farben empfehle ich auch den Verweis auf ein anderes Design und dazu den Link der betreffenden Haube in das Email zu schreiben, so klappt es mit dem Verständnis am besten, z.B.

- Haube Design XY als Basis für den 470LM angepasst: link
- Fenster gem. Design XY: link
- Längsstreifen gem. Design XY (link), aber mit Muster gem. Design XY (link)

So hat bei mir bisher relativ gut geklappt und dies ohne zeichnen. Das ganze natürlich auf English. Du kannst auch jeweils kostenlos deinen Namen auf die Haube setzen lassen.

Zuletzt bekommst du Fotos der Haube zur Freigabe, vor dem Aufbringen des Klarlacks.

Hoffe dies hilft...


_____________________________

T-Rex 450L Dom; Walkera V450D01 (DFC, MB); Spektrum DX9
Vince ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Vince für den nützlichen Beitrag:
Hazelnut (26.02.2017), mgmle (20.02.2017), TobiMPunkt (20.02.2017)
Alt 20.02.2017, 19:38   #7
mgmle
Member
 
Registriert seit: 03.11.2011
Beiträge: 29
Danke erhalten: 0
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Hi ich werd mal den gov ausm brain2 benutzen...? Hab gestern Abend alles auch soweit eingelernt... GV 1 : 2800 u/min und GV 2: 3000 u/min Fliege rundflug und Loops usw. Momentan zumindest... hoffentlich komm ich am we zum fliegen... bin mal gespannt wie sich das Heck verhält werd dann mal berichten... sind auch noch die 69 Blätter ausm bausatz drauf...

Danke für die super Erklärung wie man die fusuno individualisiert bestellt. .. mal sehn Wert ich bald mal ausprobieren....
mgmle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 21:32   #8
Adri9994
Member
 
Benutzerbild von Adri9994
 
Registriert seit: 13.12.2016
Beiträge: 55
Danke erhalten: 7
Flugort: Hauzenberg - Niederbayern
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Zitat:
Zitat von Dee Beitrag anzeigen
Ich messe hoffentlich demnächst (besitze kein eigenes Messgerät) meine Rotordrehzahl interessehalber mal. Fliegen tu ich im Moment Rundflug mit 80% Regler (Hobbywing Plat. V4 60A). Funktioniert - Heck steht mit den größeren Heckblättern (74mm statt 69mm) noch nicht optimal, aber ziemlich gut.

T-Rex 470LM - 2. Rundflug + PreGehampel mitm 130X - YouTube

Werde die Drehzahlen bei verschiedenen Gaskonstanten dann mal hier veröffentlichen.
Moin Dee,

habe auch den Hobbywing Platinum V4 60A Regler, aber bei mir passen die Stecker vom Motor nicht. Hast du einen anderen Motor, oder hast du gelötet? Bzw. Gibt es da Adapter? Die Buchsen vom Regler sind glaube ich breiter als die Stecker vom Motor.
_____________________________
Reely Beginner Falcon V2 --> Align T-Rex 470LP
Sim: Heli-X
Adri9994 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 21:49   #9
Vince
Member
 
Registriert seit: 13.08.2016
Beiträge: 69
Danke erhalten: 31
Flugort: CH-4132 Muttenz
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Ich fliege auch den HW 60A V4. Ja, die Stecker müssen von 3.5mm auf 3.0mm (glaube ich) umgelötet werden. Geht gerade noch so mit den relativ dicken Kabeln von HW. Besser wäre den Motor auf 3,5mm umlöten, allerdings bin ich davon ausgegangen, dass der Regler länger halten wird als der Motor.



_____________________________

T-Rex 450L Dom; Walkera V450D01 (DFC, MB); Spektrum DX9
Vince ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2017, 22:09   #10
Adri9994
Member
 
Benutzerbild von Adri9994
 
Registriert seit: 13.12.2016
Beiträge: 55
Danke erhalten: 7
Flugort: Hauzenberg - Niederbayern
Standard [andere] AW: T-Rex 470 L

Da brauche ich dann sowas?

Goldkontakt Buchse 3mm 3er Set # ZB-G-BU-30-3SET | Live-Hobby.de
_____________________________
Reely Beginner Falcon V2 --> Align T-Rex 470LP
Sim: Heli-X
Adri9994 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Align


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
T-Rex 470 dreht sich beim Motorstart Adri9994 Fliegen für Einsteiger 36 24.04.2017 14:09
[andere] Neuer T-Rex 470 L steffen0678 Align 413 14.02.2017 12:55
T-Rex 470 Akkulaufzeit Adri9994 Fliegen für Einsteiger 41 13.02.2017 17:04
Forza 450 mit Landegestell vom T-Rex 470 Manfred G. Synergy / JR Propo 5 08.11.2016 20:30
AS350 Compactor 470 mit T-Rex Heck Harald66 Scale Forum 1 15.03.2014 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.