RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.02.2017, 11:46   #1
ro.heg
Member
 
Registriert seit: 15.03.2013
Beiträge: 349
Danke erhalten: 56
Flugort: Quickborn bei Hmb.
Standard Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo Qxy-Freaks,
da ich mich auch für so ein Modell interessiere, wollte ich gern
erfahren, was der flugfertige Heli ohne Lipos kosten würde.
Dies soll keine Werbung für Lieferanten sein.
Ausgegangen bin ich vom ganz normalen Rundflug wobei ich zwei
mir bekannte Lieferanten im Auge genommen habe.
Technisch habe ich mir einen anderen Regler als HW ausgesucht.

Das Modell ohne Zubehör liegt bei 359.-€, dürfte jeden bekannt sein.

Also ich komme mit Servos, Motor, Regler, Programm. Karte
und Modell wie o.g. auf sage und schreibe 654,50€ (ohne Lipo).
Gefallen tut er mir!
Was sagt Ihr zu der Summe...würde mich mal interessieren.

Grüße

Rolf
ro.heg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu ro.heg für den nützlichen Beitrag:
Chris203 (16.02.2017)
Alt 16.02.2017, 13:23   #2
W.WEBER
Member
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 310
Danke erhalten: 76
Flugort: Duisburg
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo,

das hängt halt von Regler, Servos und Motor ab. Ich habe für meinen Oxy 3 (nicht TE, 255er-Blätter) mit Motor (Lynx EOX) und Koby 40 419€ bezahlt.

Motor ca. 60€ (EOX) -90€ (XNova), FBL 150€-200€ Regler, Servos ... da ist man schnell bei dem von dir genannten Preis.
_____________________________
Gruß Wolfgang
Oxy3 Spirit Pro/T-Rex 250SE µBeast/Walkera 4G6 2S µBrain mit Jeti DS-16
W.WEBER ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.02.2017, 19:26   #3
ro.heg
Member
 
Registriert seit: 15.03.2013
Beiträge: 349
Danke erhalten: 56
Flugort: Quickborn bei Hmb.
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo Wolfgang,
danke für Deine Antwort!
Oh weia....an das FBL habe ich ja noch garnicht gedacht. Das kommt auch noch dazu.
Dann würde ich bei ca. 800,-€ liegen.
Die von mir genannten Komponenten sei hier genannt:

Motor...EOX 2214 = 59,90€
Servo...3x TM Servos= 109,90€
Servo...1x Heck = 46,00€
Regler...Castle 45A = 53,10€
Regler...Programmierbox = 27,-€
Als FBL ein HC3SX einzusetzen wäre Luxus, ein Mini-Vstabi würde es auch tun.
Wie Du schon schreibst, da kommt ganz schön was zusammen.
Ich muß da drüber nochmal schlafen.

Viele Grüße

Rolf
ro.heg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.02.2017, 19:27   #4
ro.heg
Member
 
Registriert seit: 15.03.2013
Beiträge: 349
Danke erhalten: 56
Flugort: Quickborn bei Hmb.
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo Wolfgang,
danke für Deine Antwort!
Oh weia....an das FBL habe ich ja noch garnicht gedacht. Das kommt auch noch dazu.
Dann würde ich bei ca. 800,-€ liegen.
Die von mir genannten Komponenten sei hier genannt:

Motor...EOX 2214 = 59,90€
Servo...3x TM Servos= 109,90€
Servo...1x Heck = 46,00€
Regler...Castle 45A = 53,10€
Regler...Programmierbox = 27,-€
Als FBL ein HC3SX einzusetzen wäre Luxus, ein Mini-Vstabi würde es auch tun.
Wie Du schon schreibst, da kommt ganz schön was zusammen.
Ich muß da drüber nochmal schlafen.

Viele Grüße

Rolf
ro.heg ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 08:24   #5
W.WEBER
Member
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 310
Danke erhalten: 76
Flugort: Duisburg
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Ich fliege ein Spirit Pro (passt allerdings nicht ohne Änderung am Rahmen, wie das HC3SX auch, dass normale Spirit passt aber ohne Änderung). Viele fliegen den mit dem Brain. Das soll auch gut funktionieren im Oxy.

Der Heli ist ein bisschen sensibel, was die Heckriemenspannung und Vibrationen angeht. Ich habe da eine weile gebraucht, bis es bei mir passte. Aber wenn es denn sauber eingestellt ist, fliegt der Oxy ziemlich gut ;-)

Bit meinen Komponenten lag ich auch noch etwas höher (Regler ca. 100€, Servos BK-3001/5 240€, Spirit Pro 220€, Empfänger und Telemetrie ... 190€).
_____________________________
Gruß Wolfgang
Oxy3 Spirit Pro/T-Rex 250SE µBeast/Walkera 4G6 2S µBrain mit Jeti DS-16
W.WEBER ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 09:59   #6
manu.munich
Member
 
Benutzerbild von manu.munich
 
Registriert seit: 05.05.2010
Beiträge: 745
Danke erhalten: 250
Flugort: 85646 Anzing
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Oder Du schaust ein wenig in Ebay rein. Habe meinen RTF (Xnova, HW50A Regler, Vstabi pro, 285er Blättern, HV Servos) für sensationelle 430 € geschossen

Davor hatte ich einen nicht TE ebenfalls komplett (mit noch Zubehör) für 450 gekauft.

Ich kaufe meine Helis nur noch gebraucht. Das rentiert sich voll.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20161027_205531.jpg (240,0 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161027_210028.jpg (635,3 KB, 57x aufgerufen)
_____________________________
Logo 600SX | Rex 500 pro DFC | Oxy3+ Tareq| DX9 black
manu.munich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu manu.munich für den nützlichen Beitrag:
Blandroide (17.02.2017)
Alt 17.02.2017, 13:34   #7
Upsidedown
Member
 
Benutzerbild von Upsidedown
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 202
Danke erhalten: 43
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo Rolf,

mir ging es genauso, ich kam auf ähnliche Dimensionen und fand das persönlich zu viel. Ist sicher ne toll Kiste aber irgendwann muss eben mal Schluss sein. Habe dann auch gebraucht gesucht aber die Preisvorstellungen des Verkäufers waren mir dann leider auch noch zu hoch (wenn ich lese, wieviel Manu bezahlt hat, werde ich neidisch).

Hab dann den gleich großen Blade genommen, der ist aber anscheinend mindestens ähnlich Vibe-anfällig vom Heck. Schlussendlich fliegt er jetzt sauber aber es war auch wieder zeitraubend, mit Lynx Upgrades verbunden aber dennoch deutlich günstiger. Andererseits kommt er nicht an die Oxy Qualität ran (auch wenn er gar nicht so weit weg ist) und optisch so sexy wie die TE ist er vielleicht auch nicht.

Luca hat übrigens gerade einen sehr schönen Satz über die Entwicklung vom Oxy 2 geschrieben: "Heli is a mistique composition of 150 parts around.. vibes and weakness can be there behind the corner" - das trifft ganz besonders auf die high-performance Micro-Helis zu...
_____________________________
Blade Nano CP S, 180 CFX, 270 CFX, Nano QX 3D, Spektrum DX6, DX9

Geändert von Upsidedown (17.02.2017 um 13:41 Uhr)
Upsidedown ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 17:31   #8
stern-fan
Senior Member
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 2.215
Danke erhalten: 2.107
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hallo Rolf,

ja, auch so ein kleiner Heli kann schnell relativ teuer werden. Ich hab mir den Oxy vor einiger Zeit zugelegt (die normale Version) und bin sehr angtan von dem kleinen Teil. Die Bausatzqualität hat mich überzeugt und auch dass Flugverhaltern ist sher erwachsen.
Der Kleine ist aber fast schon ein Giftzwerg.

Viele Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 17:59   #9
manu.munich
Member
 
Benutzerbild von manu.munich
 
Registriert seit: 05.05.2010
Beiträge: 745
Danke erhalten: 250
Flugort: 85646 Anzing
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Fast ein Giftzwerg ist untertrieben. Eine bösartige Wespe auf Speed recht gut finde ich.
_____________________________
Logo 600SX | Rex 500 pro DFC | Oxy3+ Tareq| DX9 black
manu.munich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.02.2017, 18:17   #10
mha
Member
 
Benutzerbild von mha
 
Registriert seit: 10.10.2009
Beiträge: 964
Danke erhalten: 525
Standard AW: Heli OXY3 Tareq Edition- Anschaffungsthread

Hier mein 4s/1350 Setup. Funktioniert seit vielen hundert Fluegen ohne Probleme. Telemetrie und FBL inklusive. Alles zusammen unter 600 Euro.

Oxy3 Tareq Edition: 349,--
EOX 2214: 59,50
4x KST215MG: 115,60
Graupner +T 45: 58,74
Graupner GR-18: 111,90
_____________________________
Je aelter ich werde, desto besser war ich.
mha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Sonstige Helis

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tareq Alsaadi Oxy 3 Tareq edition with xnova motor bronti Bilder und Videos 17 16.02.2016 07:02
erste Bilder Oxy3 Tareq Edition helibilly Sonstige Helis 1 11.02.2016 11:08
neuer scorpion motor TAREQ EDITION cc1975 Newsforum 42 27.01.2014 21:24
Outrage Velocity 90 TAREQ EDITION Iron Eagle Bilder und Videos 11 22.06.2012 10:43


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:22 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.