RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Mikado

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2020, 19:29   #1
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 230
Danke erhalten: 79
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Nachdem der Heli nun ausgeliefert wird, nehme ich die Anregung unseres Moderators gerne auf und eröffne hier einen Thread zum Logo 200. Dies wäre das bewährte Vorgehen, da der Thread bei den Neuankündigungen ja wohl bald geschlossen werden dürfte.

Zum Aufsetzen der Haube hatte ich einen kleinen Hinweis:
RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Logo 200

Die möglichen Akkus wurden auch bereits angesprochen.
Der Originalakku ist wohl schon recht gut.
Probiert habe ich mal den ManiaX 850 70C, der geht gerade nicht rein. Vom Gewicht mal ganz abgesehen. Die Akkus müssen hochkant eingebracht werden, die Breite des Maniax von 30 mm passt da gerade nicht. Gleiches dürfte für den ManiaX 850 45C gelten, der wird auch mit 30 mm angegeben.
Passen dürfte hingegen der ManiaX 650 45C. Der ist im Moment nicht lieferbar, anscheinend ist eine Nachfolgerversion mit dünnerem und kürzerem Kabel geplant, die dann auch vom Gewicht dem Originalakku entsprechen sollte.
Es wäre schön, wenn Ihr Eure Erfahrungen mit anderen Akkus hier einbringen könntet.

So also viel Spaß,
Volker
_____________________________
Logo200, OXY 2, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 06.08.2020, 19:44   #2
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 230
Danke erhalten: 79
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Hier noch zwei interessante Hinweise, die mir im Thread im Newsforum aufgefallen sind:

Daniel gab einen Hinweis zur Registrierung des Logo 200 in der VStabi-Cloud:
RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Logo 200

Und er weiß auch, wie man den Logo 200 updated, wenn man nur die normale Control keine Control Touch hat:
RC-Heli Community - Einzelnen Beitrag anzeigen - Logo 200

Hoffe, geholfen zu haben,
Volker
_____________________________
Logo200, OXY 2, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2020, 14:34   #3
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.105
Danke erhalten: 292
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Hallole,
Hab heute meinen bekommen.
Express Setup funktioniert tadellos. Selbst LOW Rpm in old man 3d style......krass.
Auspacken, laden, binden, fliegen .... SPASS haben.
Top gemacht.
Hab selbst ein Vergleich mit dem OMP M2. Allerdings mit der OMP Funke.
Da liegen Welten dazwischen. Warte noch auf die Möglichkeit den M2 an eine normale Funke anzubinden. Und dann nochmal vergleichen.
Aber ich glaube ich weiß welcher vertickt wird.
Gruss
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu spacebaron für den nützlichen Beitrag:
Donrolfo (07.08.2020)
Alt 07.08.2020, 15:05   #4
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 23.118
Danke erhalten: 8.365
Flugort: Österreich
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Was habt ihr denn für Flugzeiten?

Heute wieder geflogen - mangels Telemetrie halt nur geschätzt...

Aber bei viel usage Bank 3 eher Richtung 3min - bei Verwendung Bank2 ungefähr 4min - so zumindest meine ersten Schätzungen..
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu thomas1130 für den nützlichen Beitrag:
Darth Heli (07.08.2020)
Alt 07.08.2020, 15:11   #5
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.105
Danke erhalten: 292
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

5min bin ich in Bank1+2 gemischt geflogen. Kann erst heute Abend nach der Spätschicht ans laden gehen.
Beim M2 hatte ich auch 5min. nachladen um die 500mAh
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2020, 17:38   #6
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.105
Danke erhalten: 292
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Vom Thema Strom her wäre es super wenn wie bei VTV erwähnt wurde ein kleinerer Stromsensor kommen würde. Am besten zwei. Einer bis 70A und einer bis 150A. So wären nahezu alle Kat abgedeckt. Oder ähnlich TelMe....
Schöne Phantasie....
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2020, 21:36   #7
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 230
Danke erhalten: 79
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Im Moment fliege ich nur auf der ersten Bank, also die niedrigste Drehzahl. 5 Minuten Flug, dann Landung, mit dem Original-Akku. Bin heute damit auf unserem Platz geflogen. Loopings, Überschlag, Rollen, Rückenflug gingen damit erstaunlich gut.

4 Minuten auf der zweiten Bank und 3 Minuten auf der Dritten wären, glaube ich, eine gute Schätzung, da kann ich mich Thomas nur anschließen. Habe aber leider im Moment nur einen Akku, und das dauert dann ein wenig mit dem Ausprobieren.

Liebe Grüße,
Volker
_____________________________
Logo200, OXY 2, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.08.2020, 22:19   #8
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2.105
Danke erhalten: 292
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

So hab den ersten Akku mal geladen.
416 mAh sind rein gegangen. Zweiten Flug lade ich morgen. War überwiegend in der Bank2. Bank3 mal testen wie der schnagag geht.
Gruss
_____________________________
TDF,TDR1,TDR2,2xLogo400CFK,ME262,Edge540,TRex600N, Ergo50,CH53Ec.s.,H500,VBC+Touch..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2020, 12:39   #9
HeliFrank2
Member
 
Benutzerbild von HeliFrank2
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 385
Danke erhalten: 137
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Hi,

so, auch mal meinen Erstflug gemacht , out of the box ... :-)

Flugeigenschaften, wie ein 600-er/700-er kann ich jetzt nicht bestätigen, aber definitiv das Beste, was ich in dieser Größe bis jetzt geflogen habe.

Dieses Durchsacken, das kleine Heli so inne haben, macht er auch. Aber das ist abhängig von der Drehzahl. Bei der größten Drehzahl ist es schon fast weg :-) Dies wird meine Lieblingsdrehzahl ;-)

Der Sound ist phänomenal, super leise der Kleine, das gefällt mir gut :-)

Ich kann leichtes 3D, das macht er alles souverän mit, wie gesagt am besten in der 3. Stufe. Loops (ok, gehen immer), rollen, rücken flips, einfache pyroflips, alles IO. Beim Rücken Schweben hatte ein heckwobbeln, dass sich aufgeschaukelt hat (musste ich abbrechen) . Da muss ich wohl die Empfindlichkeit etwas runter nehmen.

Für den Erstflug out of the box schon ziemlich gut :-)

Gruß Frank
_____________________________
Diabolo; Logo 600 SE, Logo 600 SX, Diabolo S #20
HeliFrank2 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.08.2020, 14:12   #10
Darth Heli
Member
 
Benutzerbild von Darth Heli
 
Registriert seit: 28.09.2011
Beiträge: 230
Danke erhalten: 79
Flugort: Mühlheim am Main & Offenbach-Bieber
Standard AW: Logo 200 - Fragen und Erfahrungen

Bin mit dem Original-Akku jetzt mal 6 min geschwebt, Bank 1. Zellen waren alle bei 3,80V.
_____________________________
Logo200, OXY 2, SAB Goblin380, Agusta 109 (T-Rex500), Henseleit TDF
Darth Heli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Darth Heli für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (10.08.2020)
Antwort
Zurück zu: Mikado


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Microbeast Rettungsfunktion, erste Erfahrungen und Fragen SKYfreak Flybarless 2158 26.07.2017 07:59
DX18 Stealth Edition Fragen und Erfahrungen Tuner Sender / Empfänger 10 03.02.2015 00:00
T-Rex 150 Erfahrungen, Fragen und Antworten wachtel Align 1 11.06.2014 15:14
Kontronik ProgDisc - erste Erfahrungen und Fragen stern-fan Elektro 8 14.12.2012 00:59
Fragen und Erfahrungen PhoenixRC Manolo Simulatoren 1 08.02.2009 19:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.