RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.11.2018, 22:32   #1
hubimichel
Junior Member
 
Benutzerbild von hubimichel
 
Registriert seit: 02.04.2013
Beiträge: 5
Danke erhalten: 3
Rotes Gesicht Wiedereinstieg???

Hallo zusammen,

nach über 10 Jahren Heli-Abstinenz habe ich neulich mal auf einem Modellflugplatz zugeschaut und bin kurz davor mich neu zu infizieren. Angefangen habe ich mal mit einem Ergo 30 mit Verbrenner, dann kam ein Logo 50 und zum Schluss hatte ich noch einen Blade 300X zum Wildfliegen.
Fliegerisch war ich sicher keine Koryphäe aber zum Schweben, Nasenschweben und Rundflug mit einem zittrigen Looping oder Turn hat es gereicht (am Simulator geht das sogar heute noch).
Viel mehr würde ich auch gar nicht wollen, bei allem Respekt für die Fähigkeiten der 3D-Fraktion gefällt mir dieser Flugstil einfach nicht.
Stöbert man aber heute in YT oder auf den Herstellerseiten hat man fast den Eindruck es wird nur noch 3D geflogen, so dass es mir schwer fällt eine mögliche Vorauswahl an geeigneten Helis für meine Anforderungen zu treffen. Rein optisch gefallen mir die Goblins gut (380 oder 570?) auch ein Logo 550 (SE, SX?) könnte in der engeren Auswahl sein. Habt ihr evtl. Tipps oder selbst ähnliche Anforderungen, welcher Heli - muss keiner der genannten sein, gut für lange Flugzeit ohne brutale Kopfdrehzahl geeignet ist?

Auch die Frage Verein (so wie früher) oder Wildflieger ist noch offen, gibt es unter euch Wildflieger im Kreis Offenbach/Aschaffenburg?

Besten Dank im voraus und Grüße aus Seligenstadt
Michel
hubimichel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.11.2018, 22:40   #2
47110815
Senior Member
 
Benutzerbild von 47110815
 
Registriert seit: 30.07.2014
Beiträge: 2.176
Danke erhalten: 743
Flugort: Offenbach am Main
Standard AW: Wiedereinstieg???

Moin Michel,
ich bin aus Offenbach Stadt und auch eher der Rundflieger. Wenn Du möchtest, kann ich Dir gerne mal zeigen, womit ich derzeit so durch den Luftraum gurke.
_____________________________
Liebe Grüße
Thomas
47110815 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu 47110815 für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 07.11.2018, 22:47   #3
Andi.DD
Member
 
Benutzerbild von Andi.DD
 
Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 185
Danke erhalten: 74
Flugort: Dresden, und wo es gerade passt ;-)
Standard AW: Wiedereinstieg???

Wenn dir ein Goblin gefällt, sehe ich da kein Problem drin. Auch die muss man nicht zwingend im Stil eines Exorzismus am Himmel bewegen. Ich habe auch einen Goblin 500 Sport und bin damit nur im Rundflug unterwegs. Ich möchte auch nur künftig leicht Kunstflugfiguren zusätzlich fliegen (klappt am SIM schon). Flugzeit bei mir, mit ca. 2100 Umdrehungen, 8 Minuten plus Landung bei 4500 mAh-Akku. Danach hat er fast exakt Lagerspannung. Ich könnte also auch noch länger in der Luft bleiben.
Ich denke, jeder Heli der dir gefällt, kann für deinen Flugstil genutzt werden.
_____________________________
Master CP - Devo 10 / Goblin 500 Sport, RaceCopter - DX8
Andi.DD ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Andi.DD für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 07.11.2018, 23:10   #4
Fetzi
Senior Member
 
Benutzerbild von Fetzi
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 1.036
Danke erhalten: 352
Flugort: Gießen
Standard AW: Wiedereinstieg???

Alle Helis, die auf 3D ausgelegt sind, kann man auch gemütlich im Rundflug fliegen, kauf einfach den Heli, der dir gefällt

Zum Thema Verein kann ich nur für mich sprechen und warum ich Wildflieger bin.
Ich kennen viele die im Verein sind oder waren und bin auch ab und zu gerne mal als Gastflieger unterwegs. Allerdings mag ich dieses Vereinsleben nicht wirklich, wenn ich schon mal Zeit habe und rausgehe zum fliegen, dann möchte ich am liebsten einen Akku nach dem anderen "durchhauen" und nicht dauernd warten, bis ich mal wieder auf den Platz kann wenn jemand anderes fliegt. Musste auch leider feststellen, das man als Heli Pilot bei den meisten Vereinen nicht gerade beliebt ist, es gibt auch Ausnahmen, aber leider nur wenige. Manchmal glaube ich Flächenflieger sind ein eigenes Volk
Der einzige Vorteil, den ich bei einem Verein sehe, ist das man laden kann, aber dafür hab ich bald einen Versorgungsakku ^^
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 07.11.2018, 23:15   #5
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.253
Danke erhalten: 1.081
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Wiedereinstieg???

Bei mir sieht es mit dem Goblin 500 Sport ähnlich aus. Der Heli fliegt sich echt super und ist als Combo wirklich zu empfehlen.
Wenn es ins Budget passt würde ich aber zum 570er greifen. Der ist doch schon eine Nummer größer und wirkt wesentlich erwachsener.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Catnova für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 07.11.2018, 23:19   #6
Dr. Helix Pteron
Member
 
Benutzerbild von Dr. Helix Pteron
 
Registriert seit: 06.09.2016
Beiträge: 225
Danke erhalten: 111
Standard AW: Wiedereinstieg???

Zitat:
gut für lange Flugzeit ohne brutale Kopfdrehzahl
Für lange Flugzeiten würde ich immer noch den Voodoo 400 wählen: Link. Der Heli ist halt recht windempfindlich und etwas filigran zu schrauben.

Man muss allerdings dazusagen, dass Herr Plöchinger die Weiterentwicklung eingestellt hat. Der Goblin ist demgegenüber halt "up to date".
Dr. Helix Pteron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Dr. Helix Pteron für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 06:54   #7
Uwe Z.
Senior Member
 
Benutzerbild von Uwe Z.
 
Registriert seit: 14.08.2005
Beiträge: 9.800
Danke erhalten: 2.195
Standard AW: Wiedereinstieg???

Zu dir würde da echt ein 550er am besten passen mit 6 S geflogen. Oder halt ein 600er wie der Logo 600 Sx. Rundflug und mal einen Loop oder eine Rolle oder auch nur schweben geht mit dem Ding ausgezeichnet.
Hatte selber jetzt auch schon viele Helis, aber der Logo 600 ist mir da am liebsten momentan. Stress freies fliegen und gute Sichtbarkeit. Der 550er den ich auch habe ist mir da oft einen Tick zu klein (Rex 550).

Viel Spaß beim Wiedereinstieg.
Uwe Z. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Uwe Z. für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 07:53   #8
Boxxxer64354
Member
 
Registriert seit: 30.07.2012
Beiträge: 305
Danke erhalten: 26
Flugort: Ober Ramstadt
Standard AW: Wiedereinstieg???

Moin Michel,
Habe auch dieses Jahr nach 6 Jahren wieder angefangen. Habe mich aber nicht direkt an was Großes getraut. Oxy2, oxy3 und jetzt einen Logo 480. damit komm ich bei Rundflug mit paar Loops locker auf 10 Minuten Flugzeit. Da bin ich dann auch vom Kopf am Ende.
Auch Wildflieger aus Ober Ramstadt, also auch nicht weit weg von dir. Verein wäre auch vor der Tür nur leider sind da Heli Flieger nicht so gewollt macht es den Eindruck.


Guten Flug
Martin
_____________________________
OXY3TE-Logo480Xtreme-❤️Vbar Control ❤️
Boxxxer64354 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Boxxxer64354 für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 08:32   #9
Aviatoer69
Member
 
Registriert seit: 07.01.2017
Beiträge: 221
Danke erhalten: 90
Flugort: Seligenstadt
Standard AW: Wiedereinstieg???

Moin Michel,
von meiner Seite aus empfehle ich dir die Logos 550 SX oder SE.
Beide mit 6S. Den 550 SX bekommst du locker auf 8 min im Rundflug.
Fliege den je nach Flugstil zwischen 6.5 und 7 min. Mit 3D Einlagen.
Kannst dir das ganze ja bei mir mal anschauen.
Sind ja Nachbarn.
PN an mich mit Telefonnummer.
Gehe heute wahrscheinlich auch wieder fliegen.
_____________________________
Gruß
Aviatoer69
Spektrum DX9,Blade McpX BL,Blade 450X,500X,Logo 400,550SX,SE,Acrobat SE.
Aviatoer69 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Aviatoer69 für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 16:46   #10
der RC-Hubiflieger
Member
 
Benutzerbild von der RC-Hubiflieger
 
Registriert seit: 29.01.2016
Beiträge: 691
Danke erhalten: 247
Flugort: Felder+Wiesen Niederrhein
Standard AW: Wiedereinstieg???

Zitat:
Zitat von Fetzi Beitrag anzeigen
Alle Helis, die auf 3D ausgelegt sind, kann man auch gemütlich im Rundflug fliegen
Im Rundflug sind diese Helis in der Luft fast "unkaputtbar" !
_____________________________
Manfred
der RC-Hubiflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu der RC-Hubiflieger für den nützlichen Beitrag:
hubimichel (08.11.2018)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wiedereinstieg lawww Helis Allgemein 32 08.01.2018 12:55
Wiedereinstieg :) linken98 Fliegen für Einsteiger 47 27.01.2014 12:41
Wiedereinstieg, Beratung goeki Fliegen für Einsteiger 36 30.08.2013 21:25
Wiedereinstieg Eco_R1 Helis Allgemein 6 27.03.2012 05:26
Wiedereinstieg Knatterton Helis Allgemein 3 30.10.2003 07:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.