RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sonstige Elektronik

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.02.2012, 11:23   #831
DirtyHry
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Grüß euch,

Danke ersteinmal für die von Dir geleistete Arbeit Linux, wirklich großartig. Ich habe mir erlaubt mich in die GCL einzutragen. Anfragen zwecks Bankverbindung via PN an Linux oder habe ich diese wichtige Info übersehen?

Seas
  nach oben
Alt 10.02.2012, 13:03   #832
TommXP
Gast
 
Beiträge: n/a
Frage AW: GreenCap Bufferschaltung

Hi,

mal eine Frage, kann ich die GreenCap auch Direkt an den vStabi anschließen?
Vielleicht über den Satelliten Anschluss? Denn Aktuell habe ich am Empfänger keinen Port mehr frei und über kurz oder lang kommt in den Heli auch ein Jeti-RSAT rein.
Danke
Gruß
Thomas
  nach oben
Alt 10.02.2012, 13:15   #833
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 11.094
Danke erhalten: 3.393
Flugort: Wien
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Sicher nicht an den Satelliten Anschluß, mal abgesehen von dem kleinen Stecker ist dort keine Verbindung zur Versorgung (da kommen 3.3V raus). Aber an irgendeinen Servo-Anscluß am Stabi. Macht sogar mehr Sinn als am Empfänger, weil dort hängen die Servos dran, und die brauchen viel Strom (im Gegensatz zum Empfänger). Du hast damit weniger Spannungsabfall, wenn du nahe an dem Verbraucher bist.
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   nach oben
Alt 10.02.2012, 21:44   #834
schwebtnoch
Member
 
Registriert seit: 04.08.2008
Beiträge: 637
Danke erhalten: 154
Flugort: Auf'm Platz oder Wild oder beides XD
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Oder du wartest auf die Innovation von Linus Namens PowerBUS

Gruß Mario
_____________________________
Protos 500+ ;)
Suzi Janis
Suzi Laos... Wir bauen eine Schule!
schwebtnoch ist offline   nach oben
Alt 11.02.2012, 23:56   #835
Linus
R²prototyping gmbh
Hersteller
 
Benutzerbild von Linus
 
Registriert seit: 11.03.2010
Beiträge: 1.324
Danke erhalten: 1.152
Flugort: Zumikon
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Moin,

bin schon das ganze Wochenende am Teile bestellen ... also, die 2.7 Volt Caps sind wohl erst ab April wieder zu haben, daher habe ich begonnen mal die verfügbaren Bestände in 2.5 Volt wegzunehmen

Dann habe ich in die Liste eine Spalte eingefügt und die Maximal Spannung eingetragen.

Wer nun mehr als 7.5 Volt benötigt sollte das jetzt bitte anpassen, das ich das entsprechend berücksichtigen kann.

LG
Linus
_____________________________
3D Elektronen
R²prototyping
Linus ist offline   nach oben
Alt 12.02.2012, 00:13   #836
dynaudio79
Senior Member
 
Benutzerbild von dynaudio79
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 3.046
Danke erhalten: 423
Flugort: Raum Beelitz
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Ok habe ich angepasst.
Kann ich den Taster auch selbst auslöten und mit Kabeln verlängern?
dynaudio79 ist offline   nach oben
Alt 12.02.2012, 00:18   #837
Linus
R²prototyping gmbh
Hersteller
 
Benutzerbild von Linus
 
Registriert seit: 11.03.2010
Beiträge: 1.324
Danke erhalten: 1.152
Flugort: Zumikon
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Taster ist immer drauf. Es gibt zwei Lötpunkte für ein Kabel für einen externen Taster.

LG
Linus
_____________________________
3D Elektronen
R²prototyping
Linus ist offline   nach oben
Alt 12.02.2012, 00:20   #838
dynaudio79
Senior Member
 
Benutzerbild von dynaudio79
 
Registriert seit: 25.01.2008
Beiträge: 3.046
Danke erhalten: 423
Flugort: Raum Beelitz
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Supi. Löte ich mir dann selbst an.
Musst mir nur zeigen wo. ;-)
dynaudio79 ist offline   nach oben
Alt 12.02.2012, 00:30   #839
Linus
R²prototyping gmbh
Hersteller
 
Benutzerbild von Linus
 
Registriert seit: 11.03.2010
Beiträge: 1.324
Danke erhalten: 1.152
Flugort: Zumikon
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

hier:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg top.jpg (374,4 KB, 205x aufgerufen)
_____________________________
3D Elektronen
R²prototyping
Linus ist offline   nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu Linus für den nützlichen Beitrag:
cappy (12.02.2012), dynaudio79 (12.02.2012), kematze (12.02.2012), shaman3 (12.02.2012), Suny23 (12.02.2012)
Alt 12.02.2012, 09:13   #840
kematze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: GreenCap Bufferschaltung

Hallo Linus,
wie ist das Vorgehen bei der "R" Variante?
Gibt es schon einen Preis?
Danke für alles!!!

Gruß
kematze
  nach oben
Thema geschlossen


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
GreenCap Bufferschaltung im TDR mats18 Henseleit 46 21.09.2014 12:31
Greencap Bufferschaltung - Installation / Keto HV BEC V2 _JakO_ Sonstige Elektronik 15 05.03.2014 23:03
Greencap Bufferschaltung - Bestellung und Installation Manni1983 Sonstige Elektronik 43 15.02.2014 17:42
Kosmik Stützakku oder GreenCap Bufferschaltung ? BladeMaster Elektro 17 03.09.2013 12:42
CC BEC Pro und GreenCap Bufferschaltung chrisbry Sonstige Elektronik 4 24.05.2011 23:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:16 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.