RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.02.2012, 18:33   #21
andy976
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

An sowas hatte ich auch schon gedacht, da ich aber zum Feld laufen kann möchte ich nicht noch mehr mit mir schleppen, macht aber bestimmt spass mit so nen Ofen zu fliegen, das klare wetter und der Himmel sind ja zum fliegen gemacht!
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 18:37   #22
THM
Senior Member
 
Benutzerbild von THM
 
Registriert seit: 24.01.2011
Beiträge: 2.709
Danke erhalten: 686
Flugort: MFG Niederdorfelden
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Also meine Erfahrung mit kaltem Wetter (heute warens nur -4 Grad ), sind, dass man unbedingt die Lipo-Abschaltspannung vom Regler runterdrehen sollte. Hoch geflogen, Pitch-pumping, Pirouette, Abschalter in 4 Meter Höhe, landung, gebrochenes Landegestell. Das wars zum Glück, er ist nicht umgekippt. Aber gut, ich muss auch sagen, dass der Akku nur auf lagerspannung geladen war, weil ich eigentlich nur kurz ein Video drehen wollte. Nun ja, das Video ist halt 48 Sec. lang geworden

Also, nächstes mal Lipo-abschaltung runter drehen und nach Timer fliegen.

Gruß Thomas
_____________________________
Gaui X5 Lite FES
THM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 19:12   #23
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 837
Danke erhalten: 914
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Zitat:
Hoch geflogen, Pitch-pumping, Pirouette, Abschalter in 4 Meter Höhe, landung, gebrochenes Landegestell
Zitat:
ich muss auch sagen, dass der Akku nur auf lagerspannung geladen war, weil ich eigentlich nur kurz ein Video drehen wollte.
Nee!
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 19:37   #24
garfield2412
Senior Member
 
Benutzerbild von garfield2412
 
Registriert seit: 04.02.2011
Beiträge: 1.790
Danke erhalten: 841
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Also ich flieg nimmer seit einigen tagen...
Materialmord!
Hochlaufen lassen, pitch, 2piros, höher, 2piros, runter, 2piros, heck gestoppt, knack geräusch, dann weiter piros (diesmal ungewollt), auro und dann hart mit ner piro aufgesetzt...
Tja, das delrin vom TT-kegelrad mag keine kälte und hohe belastung.

Schöne sch...
_____________________________
Velos 880, Black Nitro 700, T-Rex 800e, Suzi Laos 800, Goblin 380, Protos 380
garfield2412 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 20:13   #25
Mikewoofer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Wir habens jetzt im Dunkeln Probiert aber da is es auch nicht wärmer ^^ ( -13 )



Gesendet von meinem Transformer Prime TF201
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg uploadfromtaptalk1328382715699.jpg (22,2 KB, 72x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 22:43   #26
Dieter TD
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Probleme gabs eigentlich immer nur mit spröde werdendem Material. Minus 15 °C haben mich eben gerade eine Haube vom mCPX gekostet. Und die ist nur leicht gegen verharschten Schnee gekommen. Eigentlich wollte ich vor der Tür nur mal schnell nach der neu eingestellten TS schauen.

Man kann fliegen. Es wird aber mehr kaputtgehen als sonst.

Gruß

Dieter
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 04.02.2012, 22:48   #27
THM
Senior Member
 
Benutzerbild von THM
 
Registriert seit: 24.01.2011
Beiträge: 2.709
Danke erhalten: 686
Flugort: MFG Niederdorfelden
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Ja, mich hats wie bereits gesagt das Landegestell gekostet. video hab ich aber wenigstens: RCLineTV - Gaui 425 - 10sec Flug mit Autorotation

War aber Mmn. noch relativ sanft aufgesetzt....blöde Kälte bzw. Blödes sprödes Gaui-Plastik

Gruß Thomas
_____________________________
Gaui X5 Lite FES
THM ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2012, 11:12   #28
Hirobo-Freya-Pilot
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Hmm,

bin die Tage mit meinem Nuri draussen gewesen. Bei 50% Akkuladung stellte der Flieger dann ab. Das waren nichtmal 5 Minuten Flugzeit. Dachte mir dann, lass den Heli lieber wo er ist. Wenn ich nicht genau sagen kann, nach wieviel entladener Kapazität das Teil dann abstellt und runterfällt, hab ich wieder ne Bastelbaustelle. Davon hatte ich leider in letzter Zeit schon genug (gestorbenes Roll-Servo - klatsch, vergessen die Gasvorwahl einzuschalten und dann in Bodennähe ne Rolle geflogen, bei Negativ Pitch im Rücken war die Drehzahl logischerweise weg und wieder klatsch. Jetzt steht er grad wieder aufm Tisch. Blatthalterlager im Eimer. Dann wartet mein AS350-Rumpf noch auf ne Mechanik.)

Ohne Wetterschutzhaube frieren meine Finger ein. Macht keinen Spaß. Da warte ich dann bis es wieder Temperaturen im Plus-Bereich gibt :-)

Gibt ja noch ein paar Bastelstunden

Greets
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2012, 11:24   #29
ralfk.7162
Senior Member
 
Benutzerbild von ralfk.7162
 
Registriert seit: 17.09.2008
Beiträge: 1.453
Danke erhalten: 132
Flugort: Salach fast vor der Haustüre
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Bei solchen Temp.. fliege ich generell nicht mehr ist mir einfach zu kalt . So was tue ich mir nicht mehr an .Es werden auch wider besser Tage kommen.
Material mäßig, würde ich schon sagen, das die eine oder andere Mechanik (negativ)drauf reagiert .


Mfg R
_____________________________
Nichts ist so beständig , wie die Fassade die wir zeigen.
ralfk.7162 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 05.02.2012, 11:31   #30
Lucky Luke
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ist fliegen bei -12°C Materialmord...?

Zitat:
Zitat von THM Beitrag anzeigen
War aber Mmn. noch relativ sanft aufgesetzt....blöde Kälte bzw. Blödes sprödes Gaui-Plastik
sah eigentlich ganz harmlos aus, aber bei den Temperaturen bricht das zeugs nun mal leicht.
  Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7 HV nur +-12° Pitch?? breakout Compass 26 24.05.2012 13:10
T-Rex 450 Pro - Einbrüche bei 12° MBHeli Align 31 24.09.2011 21:29
Paddel fliegen ist auch geil! V fliegen auch...*g* Makis Helis Allgemein 20 27.05.2009 21:32
Nichts ist unmöglich - T-Rex fliegen bei Windstärke 4 - 5 klauskolb Helis Allgemein 7 28.10.2006 11:37
Kitzbühel fliegen?/bei <-10° kälte fliegen FreddyFerris Flugplätze 6 16.11.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:20 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.