RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.06.2013, 16:38   #1
Plastekasper
Member
 
Benutzerbild von Plastekasper
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 838
Danke erhalten: 130
Flugort: Roth
Standard Jive 80+ HV wird sehr heiß

Hallo,

ich hab im Voodoo 700 einen Jive 80 eingebaut. Die Tage ist mir schon bei 10S aufgefallen, dass der Regler ziemlich warm wird, wenn man mal ein wenig Gas gibt. Ich bin bis auf 75°C laut JLog gekommen. Danach hatte ich mir eine kleine Kühlöffnung in die Haube gemacht und war heute wieder fliegen.
Leider hat die ßffnung nichts gebracht, ganz im Gegenteil, heute war zudem auch der erste Test mit 12S. Bin 1830 U/min geflogen, Ströme waren bis ca. 130A in kurzen Spitzen. Den originalen Kühlkörper kann ich nachher nicht mehr anfassen, das JLog meldet 98°C Endstufentemperatur.
Da bin ich also knapp an der Abschaltung vorbeigeschrammt.

Der Motor ist natürlich dementsprechend auch heiß, auch mit 10S hab ich ihn danach nochmal auf 98°C bekommen, bei nur ca. 115A.

Was mache ich nun? Kühlöffnung an der Oberseite vergrößern, oder strömt da die Luft auch wieder nur drüber?
Bringt ein aktiver Kühlkörper eine signifikante Temperaturreduzierung? Wer hat da Erfahrungswerte?
_____________________________
Gruß
Heiko
Plastekasper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 16:48   #2
seijoscha
Senior Member
 
Benutzerbild von seijoscha
 
Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 14.241
Danke erhalten: 2.619
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Was für eine ßbersetzung fliegst du?
Ich habe auch allen meinen Jive auch auf dem 120HV einen Kühler mit Lüfter drauf .
Gerade beim 80HV wichtig eine gute Kühlung.
Für einen 700er ist er auch schon etwas knapp .
_____________________________
Gruß JOSCHI
Goblin 700,Voodoo600,TDR
seijoscha ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 16:49   #3
PeterLustich
CopterFactory
Teampilot
 
Benutzerbild von PeterLustich
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 2.586
Danke erhalten: 1.057
Flugort: Verl & Umgebung, MFG-Heideflieger
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Zitat:
Zitat von Plastekasper Beitrag anzeigen
Bringt ein aktiver Kühlkörper eine signifikante Temperaturreduzierung? Wer hat da Erfahrungswerte?
Jap, bringt er. Ich habe auf meinem Jive 80 HV einen Zalman Kühler und einen kleinen 6 V Lüfter, seitdem komme ich auch im Hochsommer (32-35° C) nicht mehr über 45-50° C PA-Temp laut JLog. Das Ganze wiegt ca. 30 g und hat mich ca. 15-20 Euro gekostet. Es gibt Fertiglösungen wie den JCooler - den würde ich aber nicht empfehlen da er unheimlich viel wiegt, viel zu viel wie nötig wäre und auch noch sauteuer ist - oder den von Heli-Chris - der wiegt deutlich weniger und kostet viel weniger. Empfehlen würde ich den von Heli-Chris wenn du nicht selber bauen willst und ansonsten wäre meine erste Wahl der Zalman Chipsatzkühler und ein 6 V Lüfter so wie ich es habe.
_____________________________
Greetz Timo
PeterLustich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu PeterLustich für den nützlichen Beitrag:
Plastekasper (12.06.2013)
Alt 12.06.2013, 16:51   #4
Plastekasper
Member
 
Benutzerbild von Plastekasper
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 838
Danke erhalten: 130
Flugort: Roth
Standard

Hi Joschi,

ich fliege das 19er Ritzel, also 1:11,5. PWM ist bei der Drehzahl 76% beim Schweben. Bei 10S und hoher Drehzahl bei über 80%.

Zitat:
Zitat von PeterLustich Beitrag anzeigen
Jap, bringt er. Ich habe auf meinem Jive 80 HV einen Zalman Kühler und einen kleinen 6 V Lüfter, seitdem komme ich auch im Hochsommer (32-35° C) nicht mehr über 45-50° C PA-Temp laut JLog. Das Ganze wiegt ca. 30 g und hat mich ca. 15-20 Euro gekostet. Es gibt Fertiglösungen wie den JCooler - den würde ich aber nicht empfehlen da er unheimlich viel wiegt, viel zu viel wie nötig wäre und auch noch sauteuer ist - oder den von Heli-Chris - der wiegt deutlich weniger und kostet viel weniger. Empfehlen würde ich den von Heli-Chris wenn du nicht selber bauen willst und ansonsten wäre meine erste Wahl der Zalman Chipsatzkühler und ein 6 V Lüfter so wie ich es habe.
Danke dir! Kannst du sagen wie die Temps vorher waren?
_____________________________
Gruß
Heiko

Geändert von JMalberg (12.06.2013 um 20:15 Uhr)
Plastekasper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 16:53   #5
mukenukem
Senior Member
 
Registriert seit: 14.11.2010
Beiträge: 10.606
Danke erhalten: 3.217
Flugort: Wien
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Kannst hier gleich weiterlesen, selbes Problem:
Jive80hv+abgeriegelt, fehlercode 3 nach landung - RC-Heli Community
_____________________________
TRex 250 3digi,AcrobatSE 3digi,TRex 550 3digi,TRex 700E V2 3digi,DX18, DX18G2
mukenukem ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu mukenukem für den nützlichen Beitrag:
Plastekasper (12.06.2013)
Alt 12.06.2013, 17:01   #6
PeterLustich
CopterFactory
Teampilot
 
Benutzerbild von PeterLustich
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 2.586
Danke erhalten: 1.057
Flugort: Verl & Umgebung, MFG-Heideflieger
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Zitat:
Zitat von Plastekasper Beitrag anzeigen
Danke dir! Kannst du sagen wie die Temps vorher waren?
Leider nicht genau, da ich den JLog erst bekommen habe als ich meine Lüfterkosntruktion shcon auf dem Jive hatte. Aber ich hatte im Sommer auch das Problem das der originale Kühler so heiss wurde das ich ihn nicht lange anfassen konnte und ich ständig Dauerblinken hatte. Seitdem ich den Kühler mit Lüfter drauf habe hat der Jive nie wieder geblinkt.
_____________________________
Greetz Timo
PeterLustich ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 17:05   #7
Fränky3
Senior Member
 
Benutzerbild von Fränky3
 
Registriert seit: 23.01.2010
Beiträge: 1.710
Danke erhalten: 513
Flugort: Berlin
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Hallo Heiko,

habe auch einen Jive 80+HV im Voodoo 600 mit 6S.

Habe den Kühler von Plöchinger drauf und hatte jetzt 95°C am BecPa.

Mit Lüfter aufgesetzt sind es nur noch max. 78°C

Nur hat er jetzt wegen ßberstrom abgeriegelt

Gruß
Fränky
_____________________________
Voodoo 600, 6s
Logo 480 xxtreme, 6s
Fränky3 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fränky3 für den nützlichen Beitrag:
Plastekasper (12.06.2013)
Alt 12.06.2013, 17:16   #8
Plastekasper
Member
 
Benutzerbild von Plastekasper
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 838
Danke erhalten: 130
Flugort: Roth
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Hi Fränky,

danke dir! Na das ist doch mal eine deutliche Reduktion der Temperatur. Und vor allem ist der noch günstiger als die schon genannten Kühler.
Bei welchem Strom hat er denn abgeregelt, damit man mal ne Hausnummer hat?
_____________________________
Gruß
Heiko
Plastekasper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 17:19   #9
Rambole
Senior Member
 
Benutzerbild von Rambole
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 6.637
Danke erhalten: 3.328
Flugort: Schönaich,Raum Stuttgart
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Für einen 700er ist ein 80er schon etwas klein oder!?
Warum verkaufst du ihn nicht und holst dir einen 120er, damit bist du auf jeden Fall im grünen (zumindest im gelben.....je nach deinem Flugstil ) Bereich!
_____________________________
MSR/X,NanoCPX/QX,2 X MCPX,MQX,130X,180CFX,2 X T-Rex 450,T- Rex600ESP,DX8/MZ 24
Rambole ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.06.2013, 17:31   #10
Plastekasper
Member
 
Benutzerbild von Plastekasper
 
Registriert seit: 09.04.2012
Beiträge: 838
Danke erhalten: 130
Flugort: Roth
Standard AW: Jive 80+ HV wird sehr heiß

Das Ding ist Herr Plöchinger empfiehlt ja sogar den 80er Regler. Die Ströme sind ja noch im grünen Bereich, das Problem mit der Temperatur hat ja dann auch der 120er Regler. Also muss ich grundsätzlich was an den Temps machen. Ich werd heute mal noch an der Haube schnitzen und auch mal meine PC-Kiste durchforsten, ich hab bestimmt noch irgendwo kleine Lüfter rumliegen.
_____________________________
Gruß
Heiko
Plastekasper ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Plastekasper für den nützlichen Beitrag:
Rambole (12.06.2013)
Antwort
Zurück zu: Elektro


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BEC wird sehr heiß ALPINLIFT Sonstige Elektronik 45 28.10.2012 00:08
Trex450Pro Regler wird sehr heiß zagi Align 14 13.07.2011 05:39
Hilfe!! Regler wird immer sehr heiß Tim91 Elektro 1 14.03.2011 23:32
BEC Helitron VS-5R wird sehr heiß lexi1970 Sonstige Elektronik 12 11.07.2010 13:19
Os 50 Hyper wird sehr heiß Speedy Verbrenner 40 30.03.2009 16:56


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:59 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.