RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Mikado

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.11.2017, 23:06   #21
sven1275
Member
 
Benutzerbild von sven1275
 
Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 378
Danke erhalten: 119
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Ich denke ein 12er sollte gehen aber das gibt es nicht!
Du brauchst nen anderen Motor!!! Ich hatte nen 1400 kv Motor in meinem aber auch nen mod 0.7 hzr.
sven1275 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:14   #22
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Ich probiere jetzt mal ein 15er Ritzel. Hab echt keine Lust jetzt gleich noch mal 120 € in einen Motor zu stecken.
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:24   #23
sven1275
Member
 
Benutzerbild von sven1275
 
Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 378
Danke erhalten: 119
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Woher nimmst das? Bei Mikado gibt es nur 21oder22
sven1275 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:35   #24
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Bei MHM gibt´s das:

https://www.mhm-modellbau.de/part-MI-02815.php
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:39   #25
sven1275
Member
 
Benutzerbild von sven1275
 
Registriert seit: 01.02.2012
Beiträge: 378
Danke erhalten: 119
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Ok mit dem bist bei 22.2V und 70% Gas Immernoch bei über 2200rpm
sven1275 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:44   #26
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Zitat:
Zitat von sven1275 Beitrag anzeigen
Ok mit dem bist bei 22.2V und 70% Gas Immernoch bei über 2200rpm
Sind 70 % ein Muss? Ich hätte jetzt keine Skrupel auf 50 % bis 60 % runter zu gehen. Ich habe aber leider noch keine Erfahrung mit den Logos. Bin bislang nur Rex 500 (Paddel) und 550 geflogen; die brauchen richtig Drehzahl. Bei 1.800 kriege ich das Heck von meinem 550er ums Verrecken nicht ruhig.
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 01.11.2017, 23:52   #27
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Ach, du hast mich überzeugt. Bevor ich jetzt da auch wieder ewig rummache, bis es läuft .... Hab den Motor bei Modellbau Peters für 98,85 € entdeckt und bestellt.
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 10.11.2017, 17:58   #28
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Jetzt habe ich den Motor hier liegen und starke Zweifel, dass der in die Mechanik passt. Der Motor ist ja breiter als der Abstand der beiden Seitenteile. Wie soll das gehen?
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2018, 08:43   #29
MD-Flyer
Member
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 192
Danke erhalten: 23
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Der Motor passt erstaunlicherweise (mit 1mm Luft links und rechts).

Das Heckpendeln habe ich leider immer noch. Und die Ursache habe ich wohl auch gefunden: Die Hecksteuerbrücke läuft auf der Heckrotorwelle relativ schwer und im letzten Drittel (zum Heckrohr hin) SEHR schwer. Es liegt auch nicht an den Kugelköpfen; die Hülse an sich läuft da sehr schwer auf der Welle. Bin jetzt gerade bissi ratlos. Wie kann man das wieder leichtgängiger machen? Öl hat jedenfalls nicht geholfen.
MD-Flyer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 08.04.2018, 08:55   #30
Doktor_Rotor
Member
 
Benutzerbild von Doktor_Rotor
 
Registriert seit: 31.05.2016
Beiträge: 888
Danke erhalten: 498
Flugort: Gelsenkirchen
Standard AW: Heckpendeln meines Logo 400 SE

Welle abschleifen zB. Hülse reinigen etc

Geändert von Doktor_Rotor (08.04.2018 um 08:58 Uhr)
Doktor_Rotor ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Mikado


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gibt es schon Erfahrungswerte Logo 400 VS Logo 400 SE Spucki480 Mikado 1 17.07.2011 00:38
Starkes Heckpendeln Blade 400 Savox SH-0253 Dave09 Kreisel und Servos 9 03.04.2010 12:33
Langsames Pirouetten drehen meines Logo 10-3D zottlmario Mikado 13 22.10.2006 18:26
LOGO 10 - Heckpendeln ikarus-joe Mikado 4 14.08.2005 23:33
3 1/2 Minuten an Bord meines Logo 14 Eddi E. aus G. Bilder und Videos 17 29.07.2005 09:13


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.