RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2015, 18:07   #21
pitchhitter
Member
 
Benutzerbild von pitchhitter
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 255
Danke erhalten: 64
Flugort: München
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Toll! Mit den Spaltmaßen und dem spröden originalen ABS Türen habe ich auf gekämpft und aufgegeben. Die müssen bei mir auch neu gemacht werden.
Halte uns auf dem laufenden!

Welcher Antriebs soll bei dir rein?
_____________________________
Graupner/Heim Agusta A109 MKII Widebody
pitchhitter ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 03.01.2015, 18:16   #22
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Wie immer bei mir kommt eine Sky Fox Mechanik mit E Antrieb hinein.
Wenn ich irgenwann meinen Scorpion Motor wieder bekommen wird der eingebaut. Als Regler wird es ein Hacker Master Spin 77. Das Meiste kommt aus meinem Bestand. Hab da noch einen Hacker X pro 80 der wandert in meinen Trainer und der Regler aus dem Trainer kommt in die Agusta.

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.01.2015, 17:39   #23
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Es geht weiter,
die oberen Klappen habe ich nun mit Laminat aufgebaut und wieder auf ca 1mm herunter geschliffen. Die untere linke Klappe ist mal provisorisch montiert. Als Feder benutze ich eine halbe Feder aus einem Kugelschreiber.
Die Steuerscheibe konnte dank Dominik der mir einige benötigte Maße gegeben hat auch angefangen werden.

Gruß

Lars
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCI0047.jpg (79,4 KB, 233x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0048.jpg (77,7 KB, 230x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0055.jpg (56,8 KB, 229x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0049.jpg (141,5 KB, 229x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0050.jpg (48,1 KB, 238x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0051.jpg (70,8 KB, 256x aufgerufen)
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 8 Benutzer sagen Danke zu larsvommars für den nützlichen Beitrag:
Black-Shark (11.01.2015), Bruteforce (12.01.2015), der_dreamdancer (11.01.2015), easter43 (30.03.2015), goemichel (12.01.2015), heliroland 66 (11.01.2015), Topknut2 (11.01.2015), Zocker (29.03.2015)
Alt 29.03.2015, 15:37   #24
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Bei mir ist schon ńe Weile Pause aber den aktuellen Stand möchte ich nicht verschweigen.
Momentan bin ich etwas gefrustet was die Agusta angeht.
Also, die Klappen sind fertig, die Steuerscheibe auch. Das ganze ist eingebaut. Hab mir alles zum Servo Programmieren besorgt und ein Graupner HBS 870 auf max. Werte programmiert.
Die Steuerung funktioniert einfach nicht Entweder schließt eine obere Klappe beim Einfahren oder beim Ausfahren nicht richtig. Eine andere Version ist das die obere Klappe nicht richtig öffnet und das Fahrwerk bein Einfahren oder Ausfahren an der Klappe hängen bleibt. Bei wieder anderen Einstellung hat das Servo die eine Klappe bereits weit in den Rumpf hinein gezogen (wäre nicht der Anschlag) die andere Klappe ist aber noch weit geöffnet. Inzwischen habe ich alle Varianten durch sowol mit links als auch mit rechts.
Soviel dazu.
Am vorderem Rad habe ich eine Fahrwerks Tieferlegung konstruiert, eigentlich wolte ich die von Vario nehmen aber die gibt es nur als dreier Pack. So musste was eigenes her.

Gruß

Lars
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCI0050.jpg (66,6 KB, 151x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0052.jpg (57,2 KB, 154x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0053.jpg (71,8 KB, 163x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCI0062.JPG (87,5 KB, 155x aufgerufen)
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu larsvommars für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (29.03.2015), easter43 (19.06.2015), heliroland 66 (29.03.2015), MADTank (25.02.2018), Zocker (29.03.2015)
Alt 30.03.2015, 11:43   #25
easter43
Senior Member
 
Benutzerbild von easter43
 
Registriert seit: 04.08.2010
Beiträge: 1.024
Danke erhalten: 1.634
Flugort: Leegebruch
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Zitat:
Zitat von larsvommars Beitrag anzeigen
Die Steuerung funktioniert einfach nicht
... versuchs doch mal mit servolosen Fahrwerkbausteinen (falls Platz ist). Da wird eine Gewindespindel gedreht und der Anlenkhebel läuft immer von einer zur anderen Endstellung.
Die Dinger gibts in mehreren Größen und Wirkrichtungen, z.B.
Hardware & Accessories>Wheels/Landing Gear/Retracts>Retracts (keine Werbung, nur als Beispiel)

Ich kenne nicht die Wirkungsweise des Fahrwerkes, aber vielleicht lassen sich Elemente dieser Fahrwerke irgendwie anpassen?
_____________________________
Hendrik

Zu Allem fähig - aber zu Nichts zu gebrauchen.
easter43 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 30.03.2015, 12:10   #26
airchekker
Junior Member
 
Registriert seit: 18.06.2009
Beiträge: 1
Danke erhalten: 0
Flugort: Brunsbüttel
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Hallo,
ich hatte auch mal so eine Agusta, damals als sie ganz neu auf dem Markt war.
Habe ich irgendwann leider verkauft, eigentlich Schade.

Für das Fahrwerk braucht man ein 180°-Servo !
Dann funktioniert das mit den Klappen auch einwandfrei

Gruß Jürgen
airchekker ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.06.2015, 07:34   #27
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

So hab mir ein 180° Servo besorgt uns mich erstmal nur auf der Fahrwerk konzentriert.
Siehe da es funktioniert .
Von vorne sieht es noch komisch aus ,da die Beine unterschiedlich einfahren aber die Endanschläge sid gleich. Ist das Normal? oder muss ich die Steuerscheibe überarbeiten?

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.08.2015, 19:28   #28
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Moin
Ich mal wieder nach langer Zeit.
Das Fahrwerk funktioniert nun recht gut, allerdings derzeit ohne die großen Klappen. Inzwischen ist das zweite 180Grad
Servo verbaut, das erste ist durchgebrannt. Die Steuerstange zum Umlenkhebel für das Bugrad war an der falschen Stelle am Seitenfahrwerk befestigt. Nun ist das korrigiert.
Ein größeres Problem beschäftigt mich derzeit, woher bekomme ich die Frontscheibe (oben und unten). Dominik (pitchhitter) hat sich leider nicht mehr gemeldet.
Hat jemand die Möglichkeit die Scheiben an zu fertigen?

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu larsvommars für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (23.08.2015), heliroland 66 (23.08.2015)
Alt 23.08.2015, 23:15   #29
athome
sudar.ch
Onlineshop
 
Benutzerbild von athome
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 763
Danke erhalten: 229
Flugort: Aargau (Schweiz)
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Ich hatte meine Fenster aus dünner Petfolie ( ich glaub es sind 0.5mm) aus dem Bastelgeschäft direkt draufgelegt und mittels Filstift angezeichnet und dann ausgeschnitten.
Gruss Lukacs
_____________________________
Homepage:
http://www.sudar.ch und http://www.turbinenheli.ch
athome ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.08.2015, 10:19   #30
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 632
Danke erhalten: 710
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Danke für den Tipp. Werde es mal versuchen, vielleicht meldet sich Dominik noch.
Bei der Mechanik war ich such bei. Zu Anfang mit einer Grundplatte um die Sky Fox direkt auf zu schrauben, hat nicht funktioniert da die Mechanik zu tief saß
Anschließend habe ich die Platt höher gesetzt, was ein nicht zu nutzenden Raum ergab. Der dritte Versuch war ein Gestell wie es bei der Xtreme Mechanik Verwendung findet , war auch ein Fehler. Jetzt wird sie zerstückelt und auf der Maße der Hängrmechanik gebracht.
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtungsschema einer Agusta A109?? jetranger Scale Forum 5 15.01.2013 18:38
Agusta A109 - Graupner Uni EXPERT flying_bell206 Scale Forum 3 04.09.2011 19:27
T-Rex600 und Graupner Agusta A109 ? ubr Align 2 23.10.2007 20:50
Graupner Agusta A109 Power Anderl Scale Forum 12 26.10.2003 04:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:20 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.