RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2015, 20:49   #31
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 638
Danke erhalten: 714
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Die Mechanik implantiert, die Bilder wollte ich euch nicht vorenthalten.Die alten Gummipuffer für den Verbrenner Betrieb habe ich wieder verwendet.


Leider klappt es mit der Fahrwerks Steuerung immer noch nicht.

Wäre schon wenn mir einer alle benötigten Masse der Steuerscheibe geben kann damit mein Bruder diese Umsetzen kann für einen 3D Drucker.
Ich befürchte fast beim Anfertigen der Scheibe ist mir ein Fehler unterlaufen.
Des wegen geht es auch nicht richtig weiter. Solange die Klappensteuerung nicht funktioniert brauche ich nicht großatig weiter machen. Irgendwann ist der Frust zu groß, das man Abstand zum Projekt haben muss um neue Ideen zu sammeln.


Gruß

Lars
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCN3670.jpg (249,2 KB, 259x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3671.jpg (112,4 KB, 236x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3672.jpg (116,6 KB, 238x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3673.jpg (101,6 KB, 226x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCN3674.jpg (129,4 KB, 221x aufgerufen)
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu larsvommars für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (19.09.2015), heliroland 66 (19.09.2015)
Alt 20.09.2015, 22:08   #32
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 682
Danke erhalten: 544
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Ich verstehe nicht das du damit solche Probleme hast, das funktioniert seit über 20 Jahren perfekt bei meiner Agusta!
Hier mal ein uraltes Bild eingefahren/ausgefahren, damals die erste Digicam mit unglaublich wenig Pixeln.




Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2015, 23:05   #33
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 638
Danke erhalten: 714
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Moin Jörg,
die Bilder hattes du mir auch schon gegeben.
Ich habe keine Orginal Steuerscheibe, meine habe ich nachgebaut. Es kann sein das ich die Maße nicht genau übernommen hatte. Die Maße die ich habe, hat mein Bruder bekommen, hoffe er kann eine CAD Zeichnung davon machen und dann brauche ich nur noch jemanden mit einem 3D Drucker.
In welchen Löchern hast du die Schubstangen je Seite befestigt, in Flugrichtung gesehen?
Dann habe ich noch das Problem das die, sagen wir mal Halter mit denen die Querstange der Klappen am Rumpf befestigt sich, nicht mehr richtig fest bekomme.

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.09.2015, 23:20   #34
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 4.176
Danke erhalten: 7.097
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Ähhhh, wofür 3D-Drucker??????????
Das ist doch nur eine Scheibe, die auf eine normale Servo-Scheibe aufgeschraubt wird!
Gut, die Anlenkung fürs Fahrwerk sind genau gegenüber mit dem gleichen Abstand zum Mittelpunkt und die vielen Löcher für die Klappen haben anscheinend dem gleichen Abstand.
Wo ist das Problem? Lass Dir vom Jörg den Radius ausmessen und den Abstand von dem Loch zwischen den Löchern für die Klappen zu dem ersten Loch der Klappen, dann das Ganze auf ne GFK-Platte übertragen und gesägt und gebohrt, fedisch!

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2015, 08:47   #35
Jörg Nickel
Member
 
Benutzerbild von Jörg Nickel
 
Registriert seit: 05.06.2002
Beiträge: 682
Danke erhalten: 544
Flugort: www.mfg-wipshausen.de
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Einen 3D-Drucker (Ultimaker 2) hätte ich, den brauchst du doch aber gar nicht.
Einfach die Steuerscheibe (aus CFK/GFK oder ein Alublech) auf eine Servo-Steuerscheibe aufschrauben (M2).

Anhand des oberen Fotos könnte man per Dreisatz (dazu den gut ersichtlichen alten Graupner Kugelkopf als Referenz nehmen) sämtliche Masse errechnen.
Die Bilder stammen von meiner zweit-Agusta, die ist schon lange verkauft.
An meinem fliegenden Modell ist das so gut wie nicht zu messen, selbst bei ausgebauter Mechanik würde das mit einem Messschieber nicht funktionieren und durch ein offenes Fahrwerkstor funktioniert das auch nicht.
Aber man kann es ja fast schon schätzen, Radius ca. 4mm mehr als der Kugelkopf lang ist, alle vier benötigten Anlenkpunkte liegen auf demselben Kreis.

So auf’s Zehntel braucht das auch gar nicht, wichtig ist ein 180° Servo. Am besten ein starkes Schaltservo welches in den Endstellungen abschaltet und keinen Haltestrom verbrät, die haben aber den Nachteil das sie (zwar recht gemächlich) von Endstellung zu Endstellung fahren, sich aber nicht evtl. durch den Sender in ihrer Geschwindigkeit beeinflussen lassen.

Die zusätzlich mögliche Umlenkung zum Bugrad habe ich nicht genutzt, dies hat ein extra Servo.

Das funktioniert wie schon erwähnt seit „Ewigkeiten“, früher mit 11,5er Rossi und heute elektrisch (klassische erste TDR Empfehlung von Jan).

Gruß Jörg

Geändert von Jörg Nickel (21.09.2015 um 08:51 Uhr)
Jörg Nickel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.09.2015, 18:09   #36
Huey-Roger
Member
 
Benutzerbild von Huey-Roger
 
Registriert seit: 02.08.2015
Beiträge: 173
Danke erhalten: 236
Flugort: EDFE
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Hi Lars,
warum nicht so?
Den Fox musst du oben nochmal abstreben...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0262.jpg (98,9 KB, 243x aufgerufen)
_____________________________
modelers are mostly normal humans, only their childhood dreams growing up again!

Roger
Huey-Roger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.09.2015, 14:42   #37
frmandel
Member
 
Registriert seit: 06.06.2008
Beiträge: 84
Danke erhalten: 15
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Hallo,

eventuell kann ich da helfen. Durch einen Zufall konnte ich einen kompletten Bausatz einer A109 von Graupner inkl. Fahrwerk und Mechanik zu einem günstigen Kurs bekommen.
Ich hab die Steuerscheibe mal abgepaust und mit Kommentaren versehen, nicht sehr ordentlich, aber ich denke man versteht es.

Gruß Frank
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf steuerscheibe1.pdf (241,6 KB, 121x aufgerufen)
frmandel ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 25.09.2015, 19:24   #38
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 638
Danke erhalten: 714
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Danke Frank.

Roger: der Fox wird noch oben abgestützt, war schon so geplant ist aber nicht mit auf den Foto, da ich an der Agusta in dem Bereich noch etwas nacharbeiten muss.
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.11.2015, 22:31   #39
larsvommars
Member
 
Benutzerbild von larsvommars
 
Registriert seit: 21.11.2009
Beiträge: 638
Danke erhalten: 714
Flugort: Oldenburger Land/Ganderkesee
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Dank Michael habe ich nun herausgefunden warum ich so große Probleme mit der Steuerscheibe habe.
Sie ist einfach etwas zu groß geworden. Michael hat mir seine Steuerscheibe zugeschickt und die konnte ich dann vermessen, eine neue wird gerade angefertigt.
Weiter habe ich mir das gesamte Fahrwerk in 3D einscannen lassen und man hat mir mehrere *.stp Dateien gegeben, die so hoffe ich dazu benutzen kann um jederzeit ein Ersatzteil des Fahrwerks drucken zu lassen.
Damit sollte die Ersatzteilversorgung gesichert sein. An dem Fahrwerk sind einige Veränderungen gemacht worden, die die Stabilität erhöhen sollen.

Gruß

Lars
_____________________________
Ich bin lieber glücklich, als immer recht haben zu müssen
larsvommars ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu larsvommars für den nützlichen Beitrag:
Zocker (03.11.2015)
Alt 03.11.2015, 12:34   #40
athome
sudar.ch
Onlineshop
 
Benutzerbild von athome
 
Registriert seit: 15.04.2009
Beiträge: 766
Danke erhalten: 238
Flugort: Aargau (Schweiz)
Standard AW: Wiederaufbau einer Graupner Agusta A109 MK2

Zitat:
Zitat von larsvommars Beitrag anzeigen
Weiter habe ich mir das gesamte Fahrwerk in 3D einscannen lassen und man hat mir mehrere *.stp Dateien gegeben, die so hoffe ich dazu benutzen kann um jederzeit ein Ersatzteil des Fahrwerks drucken zu lassen.
Damit sollte die Ersatzteilversorgung gesichert sein. An dem Fahrwerk sind einige Veränderungen gemacht worden, die die Stabilität erhöhen sollen.

Gruß

Lars
Wow! Da wäre ich natürlich auch interessiert dran... Wollte das selber schon lange mal angehen!
Gruss Lukacs
_____________________________
Homepage:
http://www.sudar.ch und http://www.turbinenheli.ch
athome ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtungsschema einer Agusta A109?? jetranger Scale Forum 5 15.01.2013 19:38
Agusta A109 - Graupner Uni EXPERT flying_bell206 Scale Forum 3 04.09.2011 20:27
T-Rex600 und Graupner Agusta A109 ? ubr Align 2 23.10.2007 21:50
Graupner Agusta A109 Power Anderl Scale Forum 12 26.10.2003 05:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:48 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.