RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.12.2015, 19:52   #21
rotor10
Member
 
Benutzerbild von rotor10
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 123
Danke erhalten: 57
Flugort: Norddeutschland
Standard AW: 600er Scale EC145

Jo, da wünsche ich auch viel Freude!
rotor10 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2015, 00:04   #22
gunni77er
Member
 
Benutzerbild von gunni77er
 
Registriert seit: 27.09.2007
Beiträge: 482
Danke erhalten: 293
Flugort: MFG Kirberg (Verein)
Standard AW: 600er Scale EC145

Hallo Mo83,

ich hatte mal den gleichen Rumpf mit der 600er GF Mechanik gebaut.
Als Stabi hatte ich zuerst auch das 3GX drin gehaubt mit den Symmetrischen SpinBlades "Scalelatten" und dem Copter X 4 Blatt Kopf aber das 3 GX kam mit dem Kopf uns Blätter nicht zurecht.
Bin dann aufs HC3 base umgestiegen und da fliegt er sich mit den gleichen Kopf und Blätter einfacher.

Grüße
Gunnar
_____________________________
Grüße aus dem Einrich
gunni77er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu gunni77er für den nützlichen Beitrag:
Mo83 (13.12.2015)
Alt 13.12.2015, 00:11   #23
der_dreamdancer
Senior Member
 
Benutzerbild von der_dreamdancer
 
Registriert seit: 13.10.2011
Beiträge: 2.748
Danke erhalten: 3.647
Flugort: Salzburg
Standard AW: 600er Scale EC145

Also ich fliege das 3GX mit dem Copter x Kopf und den Spinblades in einer meiner Agustas.....geht wunderbar.
_____________________________
BK117 Aufbau
AS355N Polizei, A109 Guardia di Finanza, A109 Carabinieri
Bell222 CareFlite
der_dreamdancer ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu der_dreamdancer für den nützlichen Beitrag:
Mo83 (13.12.2015), TripplexM1 (13.12.2015)
Alt 13.12.2015, 03:48   #24
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 517
Danke erhalten: 662
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: 600er Scale EC145

Danke für die Infos. Momentan geht die Planung Richtung Microbeast und nem Kopf von RC Engeneering. Da ich in Sachen Motor und Regler etwas angepasstes haben will habe ich mich dazu entschieden nochmal eine komplette Rex Mechnik zu kaufen und einzubauen. So kann ich mit meinem Trainer Rex alles Testen und danach dann später auf den Scale bauen.
RC Engeneering ist hier in Bremen vor Ort und mein Händler hat einen Kopf von denen in ner EC145 Zelle mit ner Rex Mechanik. Sieht soweit gut aus und soll vom Fliegen auch gut sein.
Bin grade dabei den Rumpf an diversen Stellen zu "durchlöchern" zwechs Gitter, Wartungsklappen etc.
Und die Abgasrohe müssen raus, sehen nicht so dolle aus.
Heute im Baumarkt im Sanitärbereich fündig geworden. 32mm Rohr für nen Siphon, das wird dann schon mit dem Brenner auf Farbe gebracht und dann mal sehen wie ich da Abgasschmutz nachmache
LEDs für den einen der 2 Scheinwerfer sind um Zulauf, für Scheinwerfer zum ausklappen mache ich mir grade noch Gedanken wie ich den umsetzen werde.
Fotos folgen noch
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2015, 10:04   #25
gunni77er
Member
 
Benutzerbild von gunni77er
 
Registriert seit: 27.09.2007
Beiträge: 482
Danke erhalten: 293
Flugort: MFG Kirberg (Verein)
Standard AW: 600er Scale EC145

Hatte damals noch ein guten Tipp von Christoph bekommen und zwar die Schrauben für die Haubenbefestigung gegen Gewindestäbe zu tauschen. Weil wenn nachher ein Cockpit einbaust, kommst da nicht mehr dran.
Einfach Messinghülsen einlegen und dort ne Gewindestange durch. Dann ist die "Schrauben" für die Haube direkt an der Tür.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg EC145.jpg (1,09 MB, 301x aufgerufen)
_____________________________
Grüße aus dem Einrich
gunni77er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu gunni77er für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (14.12.2015), easter43 (20.12.2015), Helipilot77 (13.12.2015), Mo83 (13.12.2015)
Alt 13.12.2015, 21:16   #26
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 517
Danke erhalten: 662
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: 600er Scale EC145

Top, da hab ich mir heute morgen schon Gedanken drum gemacht wie ich das löse.
Am meisten zerbreche ich mir grade den Kopf darüber ob ich die Hecktüren zum öffnen mache oder nicht....zwecks Akkus einsetzen. Dann kann ich mir das Haube rauf runter sparen. Da ich das Cockpitbeleuchten und mit mindestens einem Monitor bestücken will würde auch den Rest vereinfachen. Jedoch geht das große "Loch" hinten dann auf die Struktur...... da hardere ich noch. Will mich auch nicht übernehmen beim ersten Scale Heli
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2015, 21:38   #27
heliroland 66
Senior Member
 
Benutzerbild von heliroland 66
 
Registriert seit: 06.03.2011
Beiträge: 3.841
Danke erhalten: 6.373
Flugort: Frankfurt/Main
Standard AW: 600er Scale EC145

Die Sruktur vom Rumpf kannst Du mit Spanten verstärken, aber schwieriger dürfte es werden diese großen Türen in Form zu halten.
Viel Spaß bei dem Projekt

Roland
_____________________________
Modell-Heli fliegen, fast die schönste Nebensache der Welt
Je originalgetreuer je besser!
heliroland 66 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 13.12.2015, 21:43   #28
Florian S.
Member
 
Benutzerbild von Florian S.
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 672
Danke erhalten: 326
Standard AW: 600er Scale EC145

Bei meiner 500er EC 145 hatte ich die Türen hinten zum öffnen gemacht.

Am besten du legst ein paar CFK rovings in die Türen bevor du sie aus schneidest, ansonsten verformen die sich sofort wenn sie ausgeschnitten sind.

Ich hatte es nicht gemacht und es war nicht einfach die Türen wieder in Form zu bringen.

Hatte die Türen mit zwei Servos zum öffnen gemacht.
Florian S. ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Florian S. für den nützlichen Beitrag:
heliroland 66 (13.12.2015)
Alt 20.12.2015, 02:43   #29
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 517
Danke erhalten: 662
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: 600er Scale EC145

Da ich noch unentschlossen bin mit den Hecktüren habe und meine Bestellung endlich den Weg per Post hier her gefunden hat, habe ich mal mit dem
Landescheinwerfer für den Bug angefangen.
Die LED ist ordentlich Hell und die Linse macht einen für mich zufriedenstellenden Kegel. Die schwarze Halterung für die Linse werde ich so einbauen das man sie demontieren kann falls die Linse einmal getausch werden muss, Unfalle, oder ich finde eine bessere, was auch immer
Die LED wird einfach mit ein wenig Heißkleber aufgeklebt. Im Versuch war es mehr als Stabil und man kann das ganze bei Bedarf doch leicht lösen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Landescheinwerfer.jpg (73,2 KB, 170x aufgerufen)
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Mo83 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (20.12.2015), easter43 (13.12.2017), Tommylalido (20.12.2015)
Alt 31.12.2015, 01:19   #30
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 517
Danke erhalten: 662
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: 600er Scale EC145

Habe heute damit angefangen den Rumpf zu bearbeiten. Da ich mich jetzt dazu entschieden habe die Hecktüren umzubauen damit man sie öffnen kann ist einiges an Spanten nötig um den Rumpf in Form zu halten.
Da mir auch oben der Ausschnitt für den Rotor nichz ganz zusagt (sehr dün und schon ein wenig grundierung abgeplatzt da hier alles sehr wabbelig ist) habe ich angefagen hier verstärkungen aus Sperrholz anzufertigen. Sind meine ersten Gehversuche und ich bin ganz zufrieden. Da die Unterseite natürlich nicht so eben ist wie der Rumpf von außen bleiben viele Hohlräume. Diese fülle ich später mit Baumwollflocken und Epoxidharz aus, danach wird geschliffen und Grundiert. Danach sollte dasganze stabil genug sein. Ausfräsen des Sperrholzes ging Dank des netten kleinen Tools ganz easy

Spant.jpg
Spant_Rumpf.jpg
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Mo83 für den nützlichen Beitrag:
der_dreamdancer (31.12.2015), easter43 (13.12.2017)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Stichworte
ec145, t-rex 600

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erster Scale Heli EC145 T-Rex 600 gunni77er Scale Forum 159 27.09.2014 13:18
Scale Rega 1414 EC145 c4 1988 Scale Forum 62 15.08.2014 02:14
Baubericht EC145 D-HHEB 600er xray Scale Forum 219 26.05.2014 15:58
EC145 Scale Heck beroshima Scale Forum 2 25.07.2013 16:12
600er EC145 mit Rex 500? elko09 Scale Forum 0 09.02.2010 06:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.