RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.01.2018, 07:53   #1
*wt98*
Optipower
Teampilot
 
Benutzerbild von *wt98*
 
Registriert seit: 13.02.2015
Beiträge: 1.086
Danke erhalten: 290
Flugort: Italy
Standard Lynx Oxy 4 - Baubericht

Hallo Helifreunde,

Wie schon damals vor einem Jahr als ich einen kleinen Baubericht zum T-Rex 700l v2 verfasst habe, soll es nun hier einen Baubericht zum neuen Lynx Oxy 4 geben.

Einige von euch wissen sicher, dass ich schon seit einiger Zeit einen etwas kleineren Heli für den „schnellen“ Alltag suchte. Anfangs wollte ich mir den T-Rex 470lp kaufen, sein Preis wäre unschlagbar gewesen, dann hat mich aber die Neugier bezüglich des Oxy‘s so gepackt dass ich diesen unbedingt haben wollte.

Nun, vor etwa 20min, sah ich dass man den Oxy 4 auf der Lynx Homepage bereits bestellen kann. Ich konnte nicht warten und habe mir den Kleinen sofort bestellt. Ich habe mir die Version ohne Blätter bestellt da ich gerne MS-Composit Rotorblätter probieren Möchte. Noch dazu habe ich mir ein Stretch Kit, einen Antennenhalter und ein Pitch Tool bestellt.

Setup für meinen Oxy 4:
-Motor: Align 460MX 1800kV
-Regler: Hobbywing Platinum 50A
-Taumelscheiben Servos: Savöx SV-1232MG
-Heck Servo: Savöx SV-1232MG
-Flybarless System: 3digi
-Empfänger: Graupner GR-16 HoTT
-Akkus: Optipower Ultra 6s 50C 1400mAh
-Rotorblätter: MS-Composit 325mm / 360mm
-Heckrotorblätter: 62mm / 68mm

Ich hoffe der Oxy 4 wird nächste Woche geliefert, dann kann ich euch schon die ersten Eindrücke schildern.
Der eigentliche Bau wird allerdings nicht vor Februar starten, da an der Uni zur Zeit Prüfungsstress angesagt ist, dann komme ich echt nicht dazu.

Ich bin schon sehr gespannt auf den Oxy 4 und werde euch auf dem Laufendem halten! Wenn es Wünsche, Fragen oder Anregungen zum Thema gibt, bitte einfach hier rein schreiben.

Liebe Grüße
Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 1BFCCDDA-4694-48A8-9E8D-7B2BC2DB1B78.jpeg (130,1 KB, 119x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 8200A89D-7DA3-4694-991E-2EAD44CCEEFC.jpeg (40,5 KB, 106x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 42A87F5E-7AD4-4877-8716-80BE2D2EC3E5.jpeg (72,8 KB, 115x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 31D717FF-2E8C-4014-B973-05B04BD15D2A.jpeg (19,9 KB, 114x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 1959FC7B-29A8-4B5C-A2F1-BB0A0C7ACEE2.jpeg (52,2 KB, 130x aufgerufen)
_____________________________
make it better, fly with OptiPower
*wt98* ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu *wt98* für den nützlichen Beitrag:
AaronHeli (19.01.2018), Peppi (25.01.2018)
Alt 19.01.2018, 07:56   #2
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 5.671
Danke erhalten: 1.320
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

...wo gibt es denn den schönen gedruckten Antennenhalter?
_____________________________
Goblin 700 BT, Logo 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2018, 08:06   #3
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 5.671
Danke erhalten: 1.320
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

...schon gefunden - sorry
_____________________________
Goblin 700 BT, Logo 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2018, 08:38   #4
Slumi
Member
 
Registriert seit: 04.07.2016
Beiträge: 183
Danke erhalten: 20
Flugort: Flugort Olm, Luxemburg
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Hallo wt98,

hast Du mal zusammenaddiert, was insgesamt Dein 450er kostet
Slumi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2018, 18:42   #5
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 947
Danke erhalten: 254
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Kann sich doch jeder selbst zusammen addieren, wenn es interessiert. Überschlägig wurde mit der o.g. Konfiguration die 1.000 EUR Marke nicht ganz geknackt. Zwischen 900-950 EUR liegen wir damit.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 19.01.2018, 23:11   #6
Haraldle
Member
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 105
Danke erhalten: 46
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Zitat:
Zitat von Slumi Beitrag anzeigen
Hallo wt98,

hast Du mal zusammenaddiert, was insgesamt Dein 450er kostet
In Richtung 1000 Euro. Verstehe allerdings das Lachen nicht. Klär mich mal auf, was deiner Meinung nach ein 450er kosten darf.

Grüße
Haraldle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.01.2018, 02:10   #7
Ello Propello
Member
 
Benutzerbild von Ello Propello
 
Registriert seit: 16.11.2013
Beiträge: 984
Danke erhalten: 323
Flugort: MFC Klostermoor
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Zitat:
Zitat von Haraldle Beitrag anzeigen
In Richtung 1000 Euro. Verstehe allerdings das Lachen nicht. Klär mich mal auf, was deiner Meinung nach ein 450er kosten darf.
Hallo Harald,

der Preis für einen hochwertigen Heli ist sicherlich Gerechtfertigt.
Und wer es sich leisten kann, wird nicht großartig darüber Nachdenken, was
das denn alles gekostet hat.

Der "Lacher" kommt sicherlich daher, das viele mit nem 450er "einsteigen"
wollen ins Hobby, und knapp 1000 Euro dann doch etwas zu viel ist.

Gruß Norbert
Ello Propello ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Ello Propello für den nützlichen Beitrag:
Haraldle (20.01.2018)
Alt 20.01.2018, 07:55   #8
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 947
Danke erhalten: 254
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Richtig. Allerdings wird man wohl nicht zwingend mit einem Oxy 4 anfangen müssen.

Wenn es um Anschaffungs-Kosten geht, nimmt man einen Align, den man für nicht mal die Hälfte flugfertig in die Luft bekommt. Allerdings muss man auch so fair sein und auf die Ersatzteilkosten schauen. Diesbezüglich ist Oxy - auch beim 4er - sehr vernünftig unterwegs.

Klar fast 1.000 EUR für einen 450er ist ein Wort. Ich bin da auch skeptisch, ob sich der Preis für den Baukasten nicht bald lockern wird. Aber man sieht am Beispiel der Ausstattung von wt98, dass der Gesamtpreis größtenteils von der Elektronik bestimmt wird. Man muss in den Oxy keine 55-60 EUR Servos reinmachen. Bekannte Händler im Netz bieten Servosets für um die 140 EUR an. Schon wieder 80-100 EUR gespart. Und den Unterschied werden viele gar nicht merken.

Und für den Wert eines Optipower-Akkus bekommt man fast zwei SLS. Usw. Usw. Usw.

Und dann kommt es durchaus vor, dass man verschiedene Komponenten noch rumliegen hat. In diesem Fall kommt eine Preisdifferenz nur aus dem Kit selbst zustande. Und dann reden wir noch über eine sehr überschaubare Preisdifferenz.

Wir sollten aber den Bau-Thread nicht mit diesem Thema zumüllen. Dann eher weiter im anderen Thread.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2

Geändert von goone75 (20.01.2018 um 08:04 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
Haraldle (20.01.2018)
Alt 20.01.2018, 12:04   #9
Haraldle
Member
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 105
Danke erhalten: 46
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Zitat:
Zitat von Ello Propello Beitrag anzeigen
Hallo Harald,

der Preis für einen hochwertigen Heli ist sicherlich Gerechtfertigt.
Und wer es sich leisten kann, wird nicht großartig darüber Nachdenken, was
das denn alles gekostet hat.

Der "Lacher" kommt sicherlich daher, das viele mit nem 450er "einsteigen"
wollen ins Hobby, und knapp 1000 Euro dann doch etwas zu viel ist.

Gruß Norbert
Generell finde ich es unpassend sich darüber lustig zu machen, wieviel anderen ihr Hobby wert ist. Und der TE ist bestimmt kein Einsteiger. Aber ich weiss , was du meinst .

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
...
Wir sollten aber den Bau-Thread nicht mit diesem Thema zumüllen. Dann eher weiter im anderen Thread.
Hast du völlig recht. Sorry an den TE fürs OT.

Grüße
Haraldle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.01.2018, 14:36   #10
M28t
Member
 
Benutzerbild von M28t
 
Registriert seit: 13.02.2013
Beiträge: 319
Danke erhalten: 38
Flugort: O.Ö Wildfliger
Standard AW: Lynx Oxy 4 - Baubericht

Freue mich schon auf den Baubericht
Hoffe es kommt auch eine 3 Blatt Version (ich stehe auf die Dinger)
Dann kommt er sicher auch in den Hangar

Geändert von M28t (21.01.2018 um 14:37 Uhr) Grund: Schreibfehler
M28t ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Stichworte
lynx, oxy, oxy 4, rc heli

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead donaldsneffe Sonstige Helis 238 22.04.2018 15:21
Lynx OXY 4 im Anmarsch AaronHeli Sonstige Helis 153 13.03.2018 18:47
Lynx OXY 2 Setup M28t Sonstige Helis 1 13.11.2017 20:31
Lynx Oxy-3 - Kaufberatung dringend benötigt! UdoP Sonstige Helis 1 09.01.2016 20:17
Oxy 3 von Lynx Heli Innovations PatrickS Bilder und Videos 0 09.06.2015 01:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.