RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2016, 10:16   #1
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.620
Danke erhalten: 602
Flugort: Mal hier mal da
Standard XK K110 Erfahrungen

So,
nun hat der XK K110 seinen eigenen Thread

Habe meinen bei Gear Best bestellt über PayPal Express.
Ist es normal, dass man keine Versandbenachrichtigung erhält?
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 10:21   #2
meute
Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 878
Danke erhalten: 131
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

Zitat:
Zitat von A6er Beitrag anzeigen
So,
nun hat der XK K110 seinen eigenen Thread
Eben wollte ich auch einen Thread eröffnen. Zum Glück habe ich diesen vorher gesehen.


Zitat:
Zitat von A6er Beitrag anzeigen
So,
Habe meinen bei Gear Best bestellt über PayPal Express.
Ist es normal, dass man keine Versandbenachrichtigung erhält?
Ich habe mich dort registriert und eine Versandbenachrichtigung erhalten.
Konnte das Paket auch tracken bei ALL-IN-ONE PACKAGE TRACKING | 17TRACK


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 10:22   #3
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.620
Danke erhalten: 602
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hhm.
Dann liegt es wohl daran, dass ich mich nicht registriert habe.
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 10:23   #4
meute
Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 878
Danke erhalten: 131
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hallo,

ich bin den K110 nun zum ersten mal etwas ausgiebiger geflogen mit dem General Link Modul.

Sanftanlauf funktioniert einwandfrei, sanfter als beim mCP X BL.

Bei starkem Pitch (Voll-Pitch war es nicht ganz) dreht er ein paar Grad nach links.

Hatte eine V-Gas-Kurve 100-85-100 geproggt.
In Kurven fällt er immer etwas ab und man muss gut gegensteuern. Die Blades gehen da besser durch.
Vll. ist da doch eine Gasgrade (wie ja auch laut Anleitung) besser.

Pitchkurve habe ich laut Anleitung geproggt.
Gemessen sind es ~11° Pitch kollektiv.
Zyklisch habe ich noch nicht gemessen.

Auf Nick und Roll musste ich mit Dual Rate auf 60% runter. Dann reagiert er ähnlich wie die Blades.
DR 80% war mir schon zu heftig. Expo hatte ich 10 % drin.
Was haben hier andere General Link Modul-Piloten eingestellt?

Die Kalibrierung des 6G-Modes habe ich auch 2-3 mal ausgeführt.
Wie das geht steht in der Anleitung (aus meiner Sicht mit Fehler) oder hier auf rcgroups.com (IMHO ohne Fehler).
Aber bei mir driftet er im 6G-Mode immer nach links.
Schafft es jemand, dass er annährend auf der Stelle steht?
Ich wollte den 6G-Mode über Kopf nutzen (so als halbe Rettung).


Gruß
meute
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 10:27   #5
meute
Member
 
Benutzerbild von meute
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 878
Danke erhalten: 131
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Info aus dem V977-Thread:
Zitat:
Zitat von Heli Cop Beitrag anzeigen
Ich kann einen weiteren Punkt zu der Liste der Vorteile hinzufügen, die der K110 gegenüber dem v977 hat:
  • du kannst Pitch - und Throttlekurven programmieren, den Gyro gain verstellen, Sub trim einstellen, Dual rates einstellen
  • der Heckmotor ist stärker
  • das Hoverdebugging ist komfortabler
  • bessere Piro-Optimierung
  • der K110 verfügt über Softstart
_____________________________
Blade mCP X BL, CopterX 450SE V2, Pocket Quad V1.1
FrSky Taranis X9D Plus, Spektrum DX7
meute ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 10:58   #6
Benny77
Senior Member
 
Benutzerbild von Benny77
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 1.290
Danke erhalten: 269
Flugort: Haiterbach
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Hat jemand Erfahrungen mit dem XK Sender, der bei der RTF-Version dabei ist? Im V977-Thread schrieb jemand, der wäre besser als der vom V977. Hat da jemand den Vergleich?

Denn das wäre ein Grund für mich, eher den K110 als den V977 zu holen.
_____________________________
Gruß Benny

LOGO 550SE V2, BEAM e4 360 + Spirit + Graupner MZ24; XK K110
Benny77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 11:02   #7
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.620
Danke erhalten: 602
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Benny77 Beitrag anzeigen
Hat jemand Erfahrungen mit dem XK Sender, der bei der RTF-Version dabei ist? Im V977-Thread schrieb jemand, der wäre besser als der vom V977. Hat da jemand den Vergleich?

Denn das wäre ein Grund für mich, eher den K110 als den V977 zu holen.
Ja, ist besser.
Knüppel haben weniger Spiel und er ist programmierbar.
Würde auf jeden Fall zum K110 greifen!
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu A6er für den nützlichen Beitrag:
Benny77 (20.02.2016)
Alt 20.02.2016, 11:13   #8
Benny77
Senior Member
 
Benutzerbild von Benny77
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 1.290
Danke erhalten: 269
Flugort: Haiterbach
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Der K110 ist ja baugleich zum V977. Somit kann ich bis auf die Platine, alle Ersatzteile und auch die Akkus nehmen, die für den V977 angeboten werden, oder?
_____________________________
Gruß Benny

LOGO 550SE V2, BEAM e4 360 + Spirit + Graupner MZ24; XK K110
Benny77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 20.02.2016, 11:45   #9
A6er
Senior Member
 
Benutzerbild von A6er
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 3.620
Danke erhalten: 602
Flugort: Mal hier mal da
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Zitat:
Zitat von Benny77 Beitrag anzeigen
Der K110 ist ja baugleich zum V977. Somit kann ich bis auf die Platine, alle Ersatzteile und auch die Akkus nehmen, die für den V977 angeboten werden, oder?
Genau!
_____________________________
LOGO 600 SX/GAUI X3/Lynx Oxy3/DX18
A6er ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu A6er für den nützlichen Beitrag:
Benny77 (20.02.2016)
Alt 20.02.2016, 14:16   #10
Benny77
Senior Member
 
Benutzerbild von Benny77
 
Registriert seit: 04.04.2012
Beiträge: 1.290
Danke erhalten: 269
Flugort: Haiterbach
Standard AW: XK K110 Erfahrungen

Bin gerade am checken, was ich für den K110 noch brauche.

Im V977-Thread bin ich auf dieses Ladekabel gestoßen. Weiß jemand wo man das noch herbekommt (zeitnah).

Ansonsten taugt dieses Ladegerät was?
_____________________________
Gruß Benny

LOGO 550SE V2, BEAM e4 360 + Spirit + Graupner MZ24; XK K110
Benny77 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
User Alert System provided by Advanced User Tagging (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd. Runs best on HiVelocity Hosting.