RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2016, 09:29   #11
steffen0678
Senior Member
 
Benutzerbild von steffen0678
 
Registriert seit: 14.01.2013
Beiträge: 1.257
Danke erhalten: 384
Flugort: Kelbra (Kyffhäuser) und MSC Goldene Aue (51.479491, 10.946178)
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Da die schrauben nicht mehr so gut in den Bohrungen halten:
hat jemand eine gute Idee womit man die am besten einklebt?
Da meine Schrauben nach 2 bis 3 maligen Herausreißen nicht mehr im Rahmen gehalten haben, habe ich Sie nun mit 2K Epoxy dauerhaft eingeklebt. Falls doch mal der Rahmen komplett kaputt geht, muss ich mir halt nen Kopf machen, wie ich die Platine halt abkriege.
_____________________________
Viele Grüße
Steffen
http://steffen-mueller-kelbra.de/
steffen0678 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu steffen0678 für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (15.12.2016)
Alt 15.12.2016, 12:54   #12
Nikomat
Member
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 284
Danke erhalten: 84
Flugort: Berlin
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Da die schrauben nicht mehr so gut in den Bohrungen halten:
hat jemand eine gute Idee womit man die am besten einklebt?
Hallo Micha,

Einkleben? Da muss man aber vorsichtig sein, sonst gehen die ja nie wieder raus, die kleinen Dinger, und man muss den Rahmen zerstören Mal mit was Weichem wie Uhu Por versuchen. Oder nur am Kopf so eine Winzigkeit CA zur Platine hin, solange die Schrauben nicht ohne Drehungen aus dem Rahmen kommen.

Oder besser gleich andere Schrauben nehmen. Ich habe welche vom Blade NanoCPX genommen - die Schrauben aus den Blatthaltern. Perfekt! Aber mit etwas Vorsicht einschrauben. Die sind glaube ich miniminimal dicker und haben ein feineres Gewinde. Hält schon lange prima. Rahmen ist auch noch heile. Aber den könnte man dann da auch etwas verstärken.


Gruß,
Niko
Nikomat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nikomat für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (15.12.2016)
Alt 15.12.2016, 13:00   #13
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Danke erhalten: 33
Flugort: Nordhessen
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von Nikomat Beitrag anzeigen
Oder besser gleich andere Schrauben nehmen. Ich habe welche vom Blade NanoCPX genommen - die Schrauben aus den Blatthaltern. Perfekt! Aber mit etwas Vorsicht einschrauben. Die sind glaube ich miniminimal dicker und haben ein feineres Gewinde. Hält schon lange prima. Rahmen ist auch noch heile. Aber den könnte man dann da auch etwas verstärken.
Danke werde ich probieren! ;-)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.12.2016, 13:11   #14
Nikomat
Member
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 284
Danke erhalten: 84
Flugort: Berlin
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Frage zur Wartung des Heimis:
Sollte man beim Heimi auch die Servos ab und zu reinigen wie beim Blade Nano CPS (da gibt es ein Video dazu)?

Bis jetzt hatte ich noch keine Probleme, frage mich nur ob so etwas geht?
Hat jemand so etwas gemacht und kann eine kurze Beschreibung liefern?

Was überprüft und reinigt ihr so beim Heimi?

Danke + Grüße

Micha
Genau, sind zu reinigen wie beim Nano. Öffnen und die Schleifbahn und Schleifer mit Kontaktspray reinigen. Für Bequeme Kontaktspray einfach von Aussen in den Servo. Saut aber schön rum! Ich würde das erst machen, wenn sich die Servos zu schütteln anfangen.

Überprüfen tu ich kaum. Ausser nach Abstürzen. Letztendlich immer alles nachschauen. Was Spezielles fällt mir da nicht ein. Geht ja schnell bei dem Kleinen...
Ich halte ihn auch für recht verschleissfrei. Dann lieber mal ab und zu das HZR reinigen.

Ich habe auch schon wie beim Nano mit WD80 aus einer Insulinspritze mit Kanüle alle beweglichen Teile geölt. Macht sich positiv bemerkbar. Aber leider saut das auch mit der Zeit rum. Und es gibt viele Leute, die machen das gar nicht und sind zufrieden.

Besser drauf achten, dass alles grade/heile ist, wie z.B. die Blattlagerwelle, HRW, Blätter. Und das Heckrohr ist nur gesteckt. Da auch auf korrekten Sitz achten, z.B. nach Crash.


Gruß,
Niko
Nikomat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Nikomat für den nützlichen Beitrag:
michaMEG (15.12.2016)
Alt 15.12.2016, 15:51   #15
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Danke erhalten: 33
Flugort: Nordhessen
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Ok, Danke!

Zitat:
Zitat von Nikomat Beitrag anzeigen
Ich würde das erst machen, wenn sich die Servos zu schütteln anfangen.
Machen sie nur selten direkt nach dem einschalten, aber nicht jedes mal, mal sehen ...
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.12.2016, 19:34   #16
TurboTom
Member
 
Registriert seit: 23.05.2015
Beiträge: 453
Danke erhalten: 77
Flugort: Vohenstrauß
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Hi zusammen,

weiß jemand ob dieses Teil hier auf den Heim drauf passt?

Wltoys v977 v966 Metallkonvertierung befördert Bestandteil kv977-009 Verkauf - Banggood.com sold out

danke!!!
TurboTom ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.02.2017, 12:59   #17
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Danke erhalten: 33
Flugort: Nordhessen
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Hi,
um die Verfügbarkeit des original Hauptmotors scheint es ja nicht besonders gut bestellt.
Im November wurde ich auf Mitte Dezember vertröstet, im Januar auf Mitte Februar, jetzt ist Ende Februar und noch immer nicht in Sicht ...

Zum Glück habe ich noch einen aus China (bei dem das Zahnrad verschoben werden muss). ;-)

Aber ist schon interessant ...

Geändert von michaMEG (28.02.2017 um 13:01 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.02.2017, 15:04   #18
Nikomat
Member
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 284
Danke erhalten: 84
Flugort: Berlin
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von TurboTom Beitrag anzeigen
Hi zusammen,

weiß jemand ob dieses Teil hier auf den Heim drauf passt?

Wltoys v977 v966 Metallkonvertierung befördert Bestandteil kv977-009 Verkauf - Banggood.com sold out

danke!!!
Nein, passt nicht, so wie ich es verstehe, da für den WLToys V977. Der ist größer.


Gruß,
Niko
Nikomat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.02.2017, 15:09   #19
Nikomat
Member
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 284
Danke erhalten: 84
Flugort: Berlin
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von michaMEG Beitrag anzeigen
Hi,
um die Verfügbarkeit des original Hauptmotors scheint es ja nicht besonders gut bestellt.
Im November wurde ich auf Mitte Dezember vertröstet, im Januar auf Mitte Februar, jetzt ist Ende Februar und noch immer nicht in Sicht ...

Zum Glück habe ich noch einen aus China (bei dem das Zahnrad verschoben werden muss). ;-)

Aber ist schon interessant ...

...da bestellt doch eh keiner weil zu teuer 10 Euro für so ein Motörchen...

Guck nach dem HCP80 Motor, der passt sogar ohne Verschieben des Ritzels wenn man den Motor einfach nicht so weit hineinschiebt. Aber Ritzel verschieben nach Erhitzen ist auch kein Problem. Muss nur gut wieder festgeklebt werden. Das ist dann so einer wie Du schon hast.


Gruß,
Niko
Nikomat ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 28.02.2017, 15:24   #20
michaMEG
Member
 
Benutzerbild von michaMEG
 
Registriert seit: 13.04.2016
Beiträge: 207
Danke erhalten: 33
Flugort: Nordhessen
Standard AW: Graupner Heim 3d 100

Zitat:
Zitat von Nikomat Beitrag anzeigen
...da bestellt doch eh keiner weil zu teuer 10 Euro für so ein Motörchen...

Guck nach dem HCP80 Motor, der passt sogar ohne Verschieben des Ritzels wenn man den Motor einfach nicht so weit hineinschiebt. Aber Ritzel verschieben nach Erhitzen ist auch kein Problem. Muss nur gut wieder festgeklebt werden. Das ist dann so einer wie Du schon hast.
Habe ich auch schon so gemacht (allerdings ohne kleben).
Aber trotzdem Danke!

Wollte mir im November auf die schnelle einen Ersatzmotor bestellen (alte ging nicht mehr). Parallele hatte ich mir zwei in China bestellt, die waren 10 Tage später da. Einer ist seit dem problemlos im Einsatz ...
Die Bestellung des Original hatte ich bisher nicht storniert (8,99 €).

Geändert von michaMEG (28.02.2017 um 15:27 Uhr)
michaMEG ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Graupner Heim 3D 100 - Promo Video Christian Kaißer Bilder und Videos 22 12.12.2015 08:20
Graupner Heim 3D 100 - Preisspanne Patrick-HR Helis Allgemein 33 10.10.2015 09:07
Graupner Heim 100 3D hebt nicht ab keeper1981 Sonstige Helis 7 26.07.2015 03:31
Blade 180 CFX oder Graupner Heim 3D 100 Helitrex Sonstige Helis 0 06.01.2015 19:27
Graupner Heim 100 3d Erfahrungsthread nordschleifler Sonstige Helis 2 30.12.2014 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:29 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.