RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2017, 13:05   #41
tc1975
Senior Member
 
Benutzerbild von tc1975
 
Registriert seit: 18.08.2008
Beiträge: 5.768
Danke erhalten: 1.387
Flugort: MFG Tangstedt
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Zitat:
Zitat von Homer
Mir wurde ein Gewicht von etwa 5,7kg "zugerufen".
Aber ohne Gewähr.
Würde mich aber Anhand der verbauten Komponenten nicht wundern
wenn das nur annähernd so ist (mit pyro750, kosmik und 5000er 12S) dann ist zum wiederholten male so richtig geflunkert worden...
_____________________________
Goblin 700 BT, Logo 700 - @VBar Touch
tc1975 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.03.2017, 14:19   #42
lottacustoms
HD Team
 
Benutzerbild von lottacustoms
 
Registriert seit: 16.04.2015
Beiträge: 621
Danke erhalten: 397
Flugort: Bei Tübingen
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Hallo,

ich hatte das große Glück die ausgestellte Mechanik auf der RotorLive wiegen zu können.
Es handelt sich um die ausgestellte Mechanik mit Prototypenhaube, optionaler Rahmenverteifung und lackiertem Heckrohr.
Der Hersteller sagte mir, dass an der Haube noch gearbeitet wird und der Heli mit unlackiertem Heckrohr ausgeliefert wird.

Das Gewicht der Mechanik war 2140g.

Somit ergibt sich rein rechnerisch für mein geplantes Setup (Gewichte von WoH und GensACE Homepage).

2140g Mechanik
292g 3xMKS X8 380+ MKS 880
200g Kosmik ohne cool
70g Kabel ohne Motorkabel (werden nicht benötigt)
453g Pyro 750-45L
1352 2x GensACE 4400 45C
16g MSH Brain
352g X-Blades 693
14g X-Blades 116

Gesamtgewicht 4889g

5101g mit GensACE 5000 45C

Falls der Hersteller noch wie angekündigt etwas an Haube und Heckrohr einspart und ich diese Verteifung weglasse (nur für super3D (kann ich leider nicht)) dann könnte ich sogar mit 5000er Akkus unter 5Kg kommen. wenn nicht müssen halt leichtere Servos rein .

Gruß
Marco
lottacustoms ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu lottacustoms für den nützlichen Beitrag:
robert-galitz (17.03.2017), sternenmacherkind (16.03.2017)
Alt 17.03.2017, 06:57   #43
Homer
Senior Member
 
Benutzerbild von Homer
 
Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 2.832
Danke erhalten: 1.675
Flugort: Kreis Karlsruhe
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Aaaalso...
MEIN Diabolo wog ohne Blätter 1950 Gramm.
Setup: JR NX8935 / NXB89G, Kosmik 200HV, Compass SZ4926 mit 20er Ritzel, VTX717, Neo mit Sats, Telemetrie und Kleinkramgedöhns mit den Gens 4400mAh 45C (1380 Gramm) 5120 Gramm.
Rechne ich die 200 Gramm hoch plus das Zusatzgewicht von 4400 auf 5000mAh (+270 Gramm) komme ich rechnerisch auf 5590 Gramm.
Denke das ist realistischer
_____________________________
Logo 480 / Voodoo 700 / Logo 690SX / Compass Chronos
Homer ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Homer für den nützlichen Beitrag:
ChrisTTian667 (24.04.2017), im4711 (24.04.2017)
Alt 17.03.2017, 08:00   #44
benko
Senior Member
 
Benutzerbild von benko
 
Registriert seit: 24.01.2012
Beiträge: 2.052
Danke erhalten: 3.106
Flugort: München
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Zitat:
Zitat von lottacustoms Beitrag anzeigen
ich hatte das große Glück die ausgestellte Mechanik auf der RotorLive wiegen zu können.
Schade, hättest gleich den voll ausgestatteten wiegen können.
_____________________________
LG, Michal
YouTube
benko ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.04.2017, 18:20   #45
Franky13
Member
 
Benutzerbild von Franky13
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 827
Danke erhalten: 321
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Moin!

Gibt es schon etwas neues zum RB 700?
Wurde bei der RotorLive über den Auslieferungstermin gesprochen?

Gruß
Franky13 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.04.2017, 10:01   #46
im4711
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 1.496
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Cape Coral, FL
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Wow - gerade gesehen, dass auf rc-markt.de einer der Prototypen angeboten wird.
Keine Ahnung ob es damit zu tun hat das der Auslieferungstermin näher rückt... Aber zumindest schon Hammer und fuer den ein oder anderen eine interessante Gelegenheit.

RC-Markt.de
_____________________________
Diabolo L+600,HeliBaby,TDR 800,Takumi 700,Banshee 700+850,Kontronik,BD,Switch Blades
im4711 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.04.2017, 10:05   #47
Till
Senior Member
 
Benutzerbild von Till
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 1.225
Danke erhalten: 185
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Ich finde das das eher merkwürdig, seit wann werden denn Prototypen verkauft, ich dachte die wären zum testen und Material im Verlauf beurteilen. Und warum werden eigentlich so viele HD750er gerade verkauft ???
_____________________________
Dia. 700L BE, P750, Kosmik, 452, 251, AC-3XV3
Zenyt, P800, Kosmik, BLS 175, 276, AC-3XV3
Till ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Till für den nützlichen Beitrag:
im4711 (24.04.2017), Manfred (04.07.2017)
Alt 24.04.2017, 10:08   #48
Chase_360
Member
 
Benutzerbild von Chase_360
 
Registriert seit: 22.08.2014
Beiträge: 696
Danke erhalten: 269
Flugort: Gelsenkirchen
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Würde mich auch mal Interessieren
Chase_360 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Chase_360 für den nützlichen Beitrag:
im4711 (24.04.2017)
Alt 24.04.2017, 10:12   #49
Franky13
Member
 
Benutzerbild von Franky13
 
Registriert seit: 16.01.2012
Beiträge: 827
Danke erhalten: 321
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Ja, scheint aber doch schon etwas gelaufen zu sein!
Siehe Heckriemen Andruckrolle!!!

Deswegen hab ich ihn nicht "genommen"!
Franky13 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Franky13 für den nützlichen Beitrag:
im4711 (24.04.2017)
Alt 24.04.2017, 10:14   #50
im4711
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 1.496
Danke erhalten: 1.270
Flugort: Cape Coral, FL
Standard AW: RB 700 - Technical Facts

Interessant ist es allemal. Vielleicht weiss Marco da mehr.
_____________________________
Diabolo L+600,HeliBaby,TDR 800,Takumi 700,Banshee 700+850,Kontronik,BD,Switch Blades
im4711 ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[700] VOOSHEE 700 UNIQUE - Mein Voodoo 700 mit Vollriemenantrieb àla Banshee AlexM78 Eheli-Tuning 68 Heute 17:46
Neuer Heli Peak 700 vom Entwickler des Core 700 likeatrex Sonstige Helis 4 04.12.2016 13:22
Forza 700 oder Chronos 700? Qual der Wahl tc1975 Helis Allgemein 5 25.11.2014 22:06
Erfahrungen mit Align 700 MX 530 KV im T-Rex 700 DFC René Petersen Align 6 09.01.2013 19:07
Wie gut funzt der neue 700 M im rex 700 E? turrican007 Elektro 0 26.05.2010 13:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.