RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2017, 08:22   #21
augur
Senior Member
 
Benutzerbild von augur
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 132
Flugort: FTG Borstel-Hohenraden
Standard AW: Futaba T16SZ

Würde ja sogar reichen wenn er piept, aber das wird mit anderen Ausreden verdrängt. Graupner hat einfach einen Alarm auf die Empfangstärke quasi.
_____________________________
SoxoS rocks! :-)
augur ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 08:45   #22
olaf12
Senior Member
 
Benutzerbild von olaf12
 
Registriert seit: 06.10.2010
Beiträge: 2.535
Danke erhalten: 864
Flugort: Pampaflieger um Dresden/Regensburg
Standard AW: Futaba T16SZ

Zitat:
Zitat von Porsti Beitrag anzeigen
Ganz einfach: Der Modellspeicher ist an genau ein Modell gebunden. Somit verweigert der Sender die Mitarbeit, wenn man ein Modell mit einem "falschen" Modellspeicher in Betrieb nehmen will.

Da dem Sender (mindestens bei den Telemetrieempfänger) die ID des Empfängers bekannt ist, für mich völlig unverständlich. Was die "Patentausrede" soll, ist mir völlig schleierhaft, bei den Preisen die futaba verlangt.
Bei mir piept es beim Anstecken eines falschen Modells in der T14 nicht. Ich habe durch die Telemetrie einen inversen Alarm installiert. Das ist sozusagen ein indirekter Modellmatch. Ich habe einen Alarm auf die Akkuspannung aktiv. Bis der JLog hochgelaufen ist gibt es einen Alarm auf die Akkuspannung.

Ansonsten wäre nach 4? Jahren T14 mal wieder eine neue Funke fällig.
_____________________________
Gruß Olaf

Diabolo; Diabolo 700 UL; Protos MAX
olaf12 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 08:55   #23
Thoemse
Member
 
Benutzerbild von Thoemse
 
Registriert seit: 10.01.2016
Beiträge: 796
Danke erhalten: 276
Flugort: Vorarlberg, Österreich
Standard AW: Futaba T16SZ

Zitat:
Zitat von augur Beitrag anzeigen
Hab auf der Rotor mal wegen Modelmatch oder wenigstens einen 'Telemetrie weg' Alarm gesprochen. Das würde ja wenigstens waren wenn das Modell keine Telemetrie sendet.

Modelmatch hat Spektrum ein Patent und eine Telemetriewarnung ist Blödsinn, weil die Telemetrie ja schwächer sendet. Das dies für Helis egal ist wurde nicht eingesehen. :-)

Aber mal schön das nicht immer neue Hardware raus kommt sondern diese mal wiederverwendet wird. Dann ist mehr Zeit für die Softwareentwicklung.
Spektrum hat vielleicht ein Patent auf den Namen "Model-Match", nicht aber auf die Funktion dahinter.
Meine Horus hat diese Funktion auch - zumindest mit OpenTX.

Zur Futaba selbst: Ich kenne mich mit Futaba nicht aus, ich finde es aber gut, dass hier weiterentwickelt und in das Hobby investiert wird.
_____________________________
Diabolo L 800+, T-Rex 700X, Bell 222 (T-Rex 600), Hughes 500E (450), Devil 420
Thoemse ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 09:22   #24
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 7.753
Danke erhalten: 2.476
Flugort: Wildflieger, Pram, Oö
Standard AW: Futaba T16SZ

Zitat:
Zitat von augur Beitrag anzeigen
Graupner hat einfach einen Alarm auf die Empfangstärke quasi.
Graupner hat schon länger sowas wie "Modellmatch", heisst halt "HoTTSync"!
_____________________________
Gruss Robert
MC32, MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Robert Englmaier für den nützlichen Beitrag:
augur (16.05.2017)
Alt 16.05.2017, 09:25   #25
augur
Senior Member
 
Benutzerbild von augur
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 132
Flugort: FTG Borstel-Hohenraden
Standard AW: Futaba T16SZ

Top. Ich kannte nur das piepen, welches es davor schon gab und besser als nix von Futaba ist. :-)
_____________________________
SoxoS rocks! :-)
augur ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 09:37   #26
echo.zulu
Senior Member
 
Benutzerbild von echo.zulu
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.120
Danke erhalten: 483
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Futaba T16SZ

Futaba macht eigentlich keine Weiterentwicklung, sondern bringt nur Updates für Funktionen, die beim Grunddesign "vergessen" wurden. Diese Updates kommen auch meist sehr zögerlich. Auf den Messen wird dann gepredigt was noch so tolles kommt, aber man wartet ewig darauf. Mir ist es schon oft passiert, dass die vorher angekündigten Innovationen dann doch nicht als Update, sondern als neuer Sender kamen. Meist war es dann sogar so, dass der Nachfolger erst mit ein paar Updates auf den Stand der Sender aus dem gleichen Haus gebracht werden musste, weil offensichtlich jeder Sender von Grund auf neu designt wird. Anders kann ich mir nicht erklären, dass immer wieder essentielle Grundfunktionen, die schon bei den Vorgängersendern erst mit Updates herauskamen, auch bei den neuen Sendern fehlen.

Will man also immer aktuell sein, kauft man ständig neu. Ob das im Sinne der Kunden sein kann? Die eingefleischte Futaba-Fangemeinde gibt ihnen da Recht, denn überall wird bejubelt, dass was Neues kommt.
_____________________________
CU,
Egbert.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 09:50   #27
augur
Senior Member
 
Benutzerbild von augur
 
Registriert seit: 22.03.2009
Beiträge: 2.200
Danke erhalten: 132
Flugort: FTG Borstel-Hohenraden
Standard AW: Futaba T16SZ

Die Messlatte ist nur anders. ;-) Bei mir scheitert Hott nur an der GUI. Die ist quälend langsam und nutzt so komische Farben (MZ24Pro) im Vergleich zur T18. Ansonsten hätte ich wohl auch schon gewechselt.
_____________________________
SoxoS rocks! :-)
augur ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 12:30   #28
Robert Englmaier
( Roben155 )
 
Benutzerbild von Robert Englmaier
 
Registriert seit: 02.11.2010
Beiträge: 7.753
Danke erhalten: 2.476
Flugort: Wildflieger, Pram, Oö
Standard AW: Futaba T16SZ

Zitat:
Zitat von augur Beitrag anzeigen
Bei mir scheitert Hott nur an der GUI. Die ist quälend langsam
Das ist seit den neuen Updates vor ein paar Wochen auch Geschichte!

Die Übertragung TX -->> RX geht jetzt quasi in Echtzeit!
_____________________________
Gruss Robert
MC32, MC20/HoTT, TT-Helis mit GR18/24 Pro und ein paar Flieger!
Robert Englmaier ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 14:56   #29
extreme011
helishop-nrw.de
Flugschule / Onlineshop
 
Registriert seit: 17.08.2009
Beiträge: 5.305
Danke erhalten: 2.256
Flugort: Bochum
Standard AW: Futaba T16SZ

Ich finde immer lustig wie darauf hingewiesen wird was der Helipilot alles braucht oder nicht. Um am Markt bestehen zu können sind viele andere Dinge wichtig. Helis sind nur eine Randgruppe. Davon kann futaba nicht überleben.

Torsten
_____________________________
Vollkasko für Flugmodelle
http://Helishop-nrw.de
extreme011 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.05.2017, 14:57   #30
eRonny80
Member
 
Benutzerbild von eRonny80
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 161
Danke erhalten: 120
Flugort: Eberswalde
Standard AW: Futaba T16SZ

Zitat:
Zitat von helibilly Beitrag anzeigen
die große frage ist für mich welche knüppel verbaut sind, die aus der t14sg oder von der t18sz?
Hallo,

nach den Ausschweifen zu Modell-Match und Hott ,was für das Thema T16SZ eigentlich irrelavant ist, jetzt mal wieder eine meiner Vermutungen zum Thema Futaba T16SZ.

Da leider zwei verschiedene Vorstellungsbilder der T16SZ kursieren, ist es schwierig zu deuten, ob die Krüppelaggregate der T18MZ/SZ verbaut sind , oder die Einfacheren der T8 FG /14SG. Da Futaba sicherlich noch gewisse Unterschiede zwischen den Sendermodellen erhalten möchte, denke ich eher es sind die T14SG Knüppelaggregate verbaut. Auch die bei Ripmax gezeigten Bilder lassen darauf schließen.
Das Menü scheint von der Funktionalität stark dem der T18SZ zu ähneln( Da die T18SZ ja noch mehr Kanäle und auch Trimmer T5 und T6 beinhaltet wird die Firmware wohl minimal anders sein.). Sehr schön das es jetzt offenbar auch eine Geber AFR Funktion ala. T18SZ gibt. Diese Funktionalität war ja bei der T14 nur eingeschränkt vorhanden bzw.anders umgesetzt.
Insgesamt finde ich die T16SZ ist eine gute Aufstiegslösung von der T8FG oder auch T14SG. Das ich mich vor einem Jahr allerdings für die T18SZ nach der T14SG entschieden habe, bereue ich nicht. Die Knüppel der T18SZ lassen sich wirklich noch feiner einstellen und geben einem, auch ein nochmal besseres Fluggefühl, gegenüber der T14SG..

Gruß
Ronny
_____________________________
Logo550SE / TDR1 / Zenyt / Triabolo800+ und Kleinkram incl. 450er REX an Futaba T18SZ
eRonny80 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu eRonny80 für den nützlichen Beitrag:
thomas1130 (16.05.2017), Xeni (16.05.2017)
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Futaba T10J hintere Gehäusehälfte kaputt, Ersatzteilbezug Futaba likeatrex Sender / Empfänger 6 07.11.2015 22:56
Futaba empfänger R3008SB mit futaba 14sg christo Sender / Empfänger 20 23.07.2015 16:09
Empfängerwechsel Futaba auf Futaba - was ist zu beachten? joe_roemer Sender / Empfänger 15 15.06.2011 17:32
Neuanschaffung Futaba FF-9 PLL-FSM (Synth.) vs. Futaba T12Z Heli-Dan Sender / Empfänger 18 26.02.2007 23:31
Futaba FF-9 Antenne (original Futaba) - Einbau? - Preis? - Woher? DanielM Sender / Empfänger 2 28.06.2006 21:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:18 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.