RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Sonstige Helis

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.05.2017, 22:21   #21
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

... und weiter:







Aber auch das 3060 Servo am Heck brachte keine Erlösung.
Auch damit Heckschwingen und leichtes Ausschlagen… allerdings bei hohen Drehzahlen dann schon ein fast perfektes Heck.

Dafür sind die Lynx Servos unglaublich. Ich merkte einen großen Unterschied zu meinen vorigen Savöx SH-0261MG und den Emax ES 08MD!
Die „alten“ Swash-Servos waren schon ok, aber die DS-895HV sind VIEL besser!
Der Heli reagiert viel direkter, wirklich fühlbar schneller.
Ich bin begeistert, hätte nicht gedacht, dass die Swash-Servos so einen Unterschied machen werden. Ob es allerdings 130 € wert ist?

Trotzdem – das Heck war auch mit dem Eflite 3060 nicht wirklich gut 


Was tat ich dann?

Ich hab zum Testen einfach einmal die Heckgestänge-Führung abgenommen.

Und? Unfassbar – das war die Lösung!
Das war es. Plötzlich war das Heck perfekt, wirklich, oder nahe an perfekt!
Es rastete knackigst ein, es gibt kein Wobbeln mehr, und auch kein Ausbrechen (ok, wenn man unbedingt will, kann man beim vom Schweben weg „voll Pitch Geben“ ein extrem kurzes und leichtes Ausscheren erkennen, das aber wirklich kaum merkbar ist), mit den langen Heckrotorblättern.

Das Heck ist jetzt wirklich super, nahe dem Perfekt (an meinen OXY 3 ist es perfekt), eigentlich perfekt - das war am Sonntag, und dann kam der große Regen… und ich konnte mit diesem „perfekten Microheli“ gerade einen Akku fliegen und wurde beim überhastet Einpacken schon nass, beim Nachhause-Fahren tuschnass.

Ich hab nun die Führung innen stark abgefeilt, sodass sich das Heck-Gestänge nicht mehr biegt. Flugbericht vom (hoffentlich dann noch immer perfekten Heck) kommt in den nächsten Tagen.

Mein Tipp: Wenn ihr auch Heckprobleme bei eurem OXY 2 habt, entfernt zum Testen mal die Führung (und dreht wie ich einfach beide Kugelkopfpfannen eine Umdrehung weiter rein, um den Längenunterschied auszugleichen; ich hatte am Sonntag nichts weiter an den Einstellungen geändert).


So sieht mein OXY 2 nun aus, mit den Lynx Swashservos und dem 3060 Heckservo, und so wird er hoffentlich auch bleiben:














...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wiring-4.jpg (146,9 KB, 452x aufgerufen)
Dateityp: jpg Wiring-5.jpg (108,3 KB, 447x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-5.jpg (180,1 KB, 458x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-7.jpg (149,4 KB, 450x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-8.jpg (83,0 KB, 447x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-9.jpg (161,5 KB, 447x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-10.jpg (150,5 KB, 435x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-11.jpg (156,6 KB, 425x aufgerufen)
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu donaldsneffe für den nützlichen Beitrag:
Darth Heli (12.07.2017), helilover (29.12.2017)
Alt 10.05.2017, 22:22   #22
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

... und mein letztes Post jetzt mal:

















Akkus, Gewicht, Flugzeiten:


Ich verwende verschiedene 3s Akkus für meinen OXY 2.
Die SLS habe ich mir neu gekauft, die anderen „waren schon daheim“.

Ich verwende XT30 Stecker, die mag ich extrem gerne (hatte ich auch schon am OXY 3 6s).
Habe mir trotzdem SLS mit 14 AWG Kabeln gekauft; das Löten geht gerade noch (etwas dünner wäre besser).
Aber da machte ich einen Fehler: Ich schnitt die Kabel der SLS Akkus zu kurz ab. Ich hatte die Biegsamkeit der dicken Dinger überschätzt.
Es ging zwar „gerade noch“, aber der Akku war dann oft leicht schräg in der Halterung. Darauf hin habe ich einfach ein längeres Kabel an den ESC angelötet, da Änderungen an den Akkus ja nur sehr schwer möglich sind.
Jedenfalls: Falls ihr euch die gleichen Akkus kauft, lasst die Kabel ein paar cm länger!


Akkus und Gewicht (mit XT30 Steckern):
SLS Akku Quantum 850mAh 3S1P 11,1V 30C/60C: 79 g;
SLS Akku Xtron 1000mAh 3S1P 11,1V 40C/80C: 96 g;
Rhino 1050 mAh 3s 30c: 91 g;
Turnigy 800 mAh 3s 35-45c: 76 g;
Nine Eagles 850 mAh 3s 30c: 71 g;
Selbst-gemachter Zippy 1000 mAh: 82 g

Flugzeiten meines OXY 2 bei 4700 U/min und „soft 3D“:

Von 3 ½ min (Turnigy 800 mAh) über 4 min (SLS Quantum 850 mAh) bis zu 5 min (Rhino) und darüber hinaus (SLS Xtron 1000).
Bei Low-RPM geht es noch deutlich länger.




Gewicht meines OXY 2:
Mit „großen“ Savöx Servos: 287 g ohne Akkus, mit Haube – mit Akkus zwischen 358 und 383 g
Mit „kleinen“ Lynx Servos: 267 g ohne Akkus, mit Haube – mit Akkus zwischen 338 und 363 g




Gruß,

Walter
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg OXY2-070517-12.jpg (113,6 KB, 434x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-13.jpg (112,8 KB, 432x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-14.jpg (124,6 KB, 431x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-15.jpg (109,1 KB, 431x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-16.jpg (138,7 KB, 435x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY2-070517-19.jpg (137,4 KB, 434x aufgerufen)
Dateityp: jpg OXY-2-Akkus.jpg (139,3 KB, 431x aufgerufen)
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu donaldsneffe für den nützlichen Beitrag:
Darth Heli (12.07.2017), helilover (29.12.2017), kreids (21.05.2017)
Alt 11.05.2017, 20:18   #23
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

So - jetzt ist die Lösung für die (meine) Heckprobleme fix.

Heute war super schönes Wetter - also was soll's, bin am Nachmittag Fliegen gefahren; arbeiten kann ich auch am Wochenende, wenn das Wetter schlecht ist

Vorher hatte ich eben die Plastikschiene, die das Heckservogestänge "biegt" und in Position hält (was sie ja eigentlich nicht tu) innen so weit ausgeschliffen, dass das Gestänge nicht mehr verbogen wird; bei 90° Servoarm (der "nähersten" Position) grad noch so vielleicht das Plastik berührt.

Und was war?
Alles super!
So stelle ich mir meinen OXY 2 vor.
Kein Wobbeln mehr, kein Ausbrechen, knackiges Heck.

Ich ärgere mich etwas, dass ich die erste 50 - 60 Akkus mit meinem OXY 2 nur "eingestellt" habe; x Trimmflüge, 3 verschiedene Heckservos getestet (und auch 3 verschiedene Swashservos), in den Einstellungen vom Spartan Vortex Pico alles mögliche bezüglich Heck verändert, mehrmals das Heck auf "leichtläufigkeit" getuned... nichts hat geholfen.

War die Biegung weg, ging es plötzlich (hab an den Einstellungen heute gar nix verändert).

Ganz mit meinen OXY 3 Hecks mithalten kann das Heck trotzdem noch nicht, bei schnellen langgezogenen Rechtskurven könnte es noch etwas zulegen. Aber das liegt nun ziemlich sicher am Servo, das Eflite 3060 hat halt nicht die Fähigkeiten eines MKS HV93i, BK-3005HV oder auch DS95i.
Ein Servo solcher Fähigkeiten mit 10 - 15 g wäre ein Hit.

Bin heute 16 Akkus mit meinem OXY 2 geflogen, mit einem Riesen-Grinsen im Gesicht.
Am Abend fing es ganz schön an zu winden... das spürt der Kleine auch mehr als sein großer Bruder, der OXY 3.

Mein OXY 3 4s (HV93i, Vortes Esprit) hat ein 10er Heck.
Meinem OXY 2 geb ich jetzt ne 8 für sein Heck, das ist auch ok so. Der Rest kriegt auch eine 10.

Wer irgendwelche Heckprobleme mit seinem OXY 2 hat, soll, bevor er groß rumstellt in den Einstellungen und was weiß ich versucht, zuerst einmal einen Testflug ohne die Halteklammer machen; die lässt sich auch im Feld leicht abschrauben (und die beiden Kugelkopfpfannen je eine Umdrehung reindrehen).
Wenn es dann geht, kann man sich die große Sucherei eventuell Sparen (auch wenn OXY sagt, das "gehört gebogen").


Gruß,

Walter









Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 11.05.2017-a.jpg (129,2 KB, 422x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.05.2017-b.jpg (160,2 KB, 423x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.05.2017-c.jpg (257,6 KB, 418x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11.05.2017-d.jpg (270,1 KB, 421x aufgerufen)
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu donaldsneffe für den nützlichen Beitrag:
Darth Heli (12.07.2017), helilover (29.12.2017), MaxPower (22.05.2017), philoat (11.05.2017), robert-galitz (11.05.2017), thomas1130 (14.04.2018)
Alt 11.05.2017, 21:06   #24
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Ic
Was hat das Entfernen der Führung bei dir gebracht?

Ein Riesen-Grinsen im Gesicht


Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu donaldsneffe für den nützlichen Beitrag:
philoat (11.05.2017)
Alt 11.05.2017, 21:25   #25
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 949
Danke erhalten: 254
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Ich bin gestern ohne die Führung geflogen. Kein Unterschied!
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 11.05.2017, 22:30   #26
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Schade...


Ja, ich hab mir auch erhofft, dass der OXY 2 so perfekt wie der 3er ist... ist doch etwas schwieriger.
Zumindest bei meinem 4s OXY 3 hab ich überhaupt nichts, rein gar nichts ein-oder umstellen müssen nach dem Bau und dem Aufsetzen der Software.
Der war vom 1. Akku an perfekt.
So was wird es wohl nie wieder geben


Ansonsten schau mal auf die Heckblatthalter; vielleicht sind die auch "unwuchtig", wie es meine waren?
Ich hab auch die Wurzeln der Heckblätter etwas ange/abgefeilt, da sie sehr stramm in den Haltern saßen.

Viel Glück!

Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu donaldsneffe für den nützlichen Beitrag:
helilover (29.12.2017)
Alt 20.05.2017, 18:18   #27
Letsgo
Senior Member
 
Benutzerbild von Letsgo
 
Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 2.485
Danke erhalten: 361
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

hast dir sehr viel mühe gegeben, donaldsneffe!
danke dafür!

Letsgo ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Letsgo für den nützlichen Beitrag:
Blandroide (23.05.2017), donaldsneffe (21.05.2017)
Alt 21.05.2017, 22:47   #28
donaldsneffe
Senior Member
 
Benutzerbild von donaldsneffe
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 3.794
Danke erhalten: 1.758
Flugort: Wien - Donauinsel
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Zitat:
Zitat von Letsgo Beitrag anzeigen
hast dir sehr viel mühe gegeben, donaldsneffe!
danke dafür!

Danke,
aber anscheinend hat den keiner... zumindest schreibt hier kaum jemand was dazu.

OK, die "Heli-High-Zeiten" sind halt vorbei.


Fliegt inzwischen super, der Kleine, gestern sogar bei "Sturm" von über 30 km/h, wobei es da keinen Spass macht.


Gruß,

Walter
donaldsneffe ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 21.05.2017, 22:52   #29
eleven.ch
Member
 
Benutzerbild von eleven.ch
 
Registriert seit: 14.01.2012
Beiträge: 675
Danke erhalten: 314
Flugort: Bern
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Ich glaube viele zweifrln ob der such wirklich lohnt im gegensatz zu nem 180er,angesichts des preises..
Da ich motor,servos,rx und ubrain schon hier habe,werde ich ihn mir wohl noch holen.. der oxy thread auf hf hat auch extreme fanboys
_____________________________
blade 130x @ spin 8000
compass warp 360 / brain
goblin 500 / brain
eleven.ch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.05.2017, 11:26   #30
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 949
Danke erhalten: 254
Standard AW: OXY Heli OXY 2 - Bau- und Erfahrungstrhead

Zitat:
Zitat von eleven.ch Beitrag anzeigen
Ich glaube viele zweifrln ob der such wirklich lohnt im gegensatz zu nem 180er,angesichts des preises..
Da ich motor,servos,rx und ubrain schon hier habe,werde ich ihn mir wohl noch holen.. der oxy thread auf hf hat auch extreme fanboys
Eben. Der Preis ist wohl der springende Punkt.

Ich stelle mir bei unserem Hobby wahrlich selten die Sinnfrage. Aber vor dieser Anschaffung habe ich mich schon gefragt, ob ich eigentlich bekloppt bin, an die 600 EUR für einen Micro-Heli auszugeben.

Die Original-Komponenten des 180er Blade sind für den Oxy m.E. kaum zu gebrauchen. Wäre dies der Fall, würde die Anschaffung des Oxy doch deutlich schonender für den Geldbeutel ausfallen. Oder man hat den Blade bereits entsprechend getunt. Dann gilt Gleiches.

Mann kann sich durchaus vor Augen führen, dass für diese Anschaffung doch deutlich mehr Heli zu bekommen ist...
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2

Geändert von goone75 (22.05.2017 um 11:28 Uhr)
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu goone75 für den nützlichen Beitrag:
eleven.ch (22.05.2017)
Antwort
Zurück zu: Sonstige Helis


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
OXY Heli Oxy 3 - Bau- und Erfahrungsthread donaldsneffe Sonstige Helis 1095 04.04.2018 06:03
Oxy Speed phailipp Sonstige Helis 9 15.03.2017 14:55
OXY 3 Stickmoves 3D AaronHeli Bilder und Videos 8 28.06.2015 10:03
OXY 3 Dualflight auf der Helichallenge 2015 | Aron und Aaron AaronHeli Bilder und Videos 0 21.06.2015 19:45
Oxy 3 von Lynx Heli Innovations PatrickS Bilder und Videos 0 09.06.2015 01:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.