RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Newsforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.09.2017, 13:59   #41
el-dentiste
Senior Member
 
Benutzerbild von el-dentiste
 
Registriert seit: 26.08.2007
Beiträge: 1.693
Danke erhalten: 522
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Zitat:
Zitat von BladeMaster Beitrag anzeigen
Wenn nicht gefällt, zu teuer, nicht leisten können oder wollen oder was auch immer, einfach
nicht kaufen. Aber die eigene Meinung oder das eigene Unvermögen doch bitte nicht allgemeingültig
mit dem gesunden Menschenverstand rechtfertigen.


Grüße,
Dirk
Klar nicht kaufen. Gibt keinen Grund dafür. der Preis ist sekundär. Wie bei allem. Gutes kostet. Nur wird hier wird oldschool Technik(protokoll) teuer verkauft . OK ein Programm für die Oberfläche wurde geschrieben und ne schnittstelle zwischen beiden.......

Als Beispiel gehört Alcantara an den Po ins Auto und nicht an den schwitzigen Handballen.

Es gibt keine features die den Preis rechtfertigen würden.

Was du mit "Unvermögen" meinst solltest du mal erklären
_____________________________
2xRedux13KISS/MiniCP-KISS/2xPotziKISS/2xQavR-5KISS/3xKISSDquad-Obession/Floss2/2xPotzblitz
el-dentiste ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 14:22   #42
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 21.241
Danke erhalten: 6.896
Flugort: Österreich
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Zur Klarstellung - da ich hier ein wenig "aufräumen" musste:

Die Diskussion darf natürlich neben den technischen Aspekten auch über das Preis-/Leistungsverhältnis geführt werden..

aber bitte nur ÜBER der Gürtellinie - als persönliche Meinung geäußert - und frei von jedem Hass, Neid, Missgunst, Klassenkampf, Beschimpfungen, Herabwürdigungen, oder was auch immer...
Danke!


_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)

Geändert von thomas1130 (22.09.2017 um 15:00 Uhr)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 15:36   #43
im4711
Senior Member
 
Registriert seit: 31.12.2012
Beiträge: 1.487
Danke erhalten: 1.253
Flugort: Cape Coral, FL
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Habe es mir auf deren Webseite noch einmal etwas genauer angesehen.
Die Features an sich sind cool und damit voll OK. Preis fuer das angebotene ist denke ich im Vergleich zu anderen in dem Segment auch im Rahmen.
Meine Skepsis kommt aber bei ein paar Punkten hoch:
- wird es eine Freigabe fuer Markt in USA und Kanada geben? steht nirgends was dazu. Daher wohl schwierig.
- Das Leder ... geht bei dem Klima in dem ich wohne leider gar nicht und wäre nach ein paar Wochen schon unschön anzusehen.
- Telemetrie und damit Integration in entsprechende Systeme -> da gibt es leider zum Konzept noch keine grossen Aussagen. Ich finde aber Daten wie Verbrauch, Spannung, Motordrehzahl, Temperatur ... recht hilfreich und möchte da eher nicht mehr verzichten.

Ansonsten - cooles Teil -> muss aber erstmal abwarten was da noch kommt und wo die überhaupt zugelassen wird.
_____________________________
Diabolo L+600,HeliBaby,TDR 800,Takumi 700,Banshee 700+850,Kontronik,BD,Switch Blades
im4711 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 16:05   #44
Exocet
Member
 
Registriert seit: 28.07.2017
Beiträge: 110
Danke erhalten: 27
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Tach.

Ich bin gespannt ob es da noch etwas in Richtung Senderpult geben wird.

Die Preise für die Empfänger sehe ich als recht günstig an.

Bide.
Exocet ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 17:16   #45
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 21.241
Danke erhalten: 6.896
Flugort: Österreich
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Was mich vor allem ein wenig stört - bzw zumindest skeptisch sein lässt:

Ich lege beim Fernsteuerungssystem sehr viel Wert auf das Wort "System"

Das Ding mag toll sein - oder auch nicht - es wirkt auf mich irgendwie wie ein "exotisches Einzelstück" - da ist immer die Gefahr, dass man das kauft - und schon nächstes Jahr gibt es nix mehr passendes mehr dazu..

Das "Redundanzfeature" ist mMn zwar eine nette Spielerei - aber mir ist in all der vielen Zeit eigentlich noch nie ein Heli runtergekommen wegen Senderausfall..
Also ich persönlich brauch das nicht
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)

Geändert von thomas1130 (22.09.2017 um 20:27 Uhr)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu thomas1130 für den nützlichen Beitrag:
eleven.ch (22.09.2017), im4711 (22.09.2017), OfficeCopter (22.09.2017)
Alt 22.09.2017, 19:42   #46
el-dentiste
Senior Member
 
Benutzerbild von el-dentiste
 
Registriert seit: 26.08.2007
Beiträge: 1.693
Danke erhalten: 522
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Redundanz gibt es ja auch nicht wirklich. Doppelte Technik heisst ja auch wieder doppelte Ausfall Möglichkeit.
Habe ich on den drei letzten Jahrzehnten auch nicht gebraucht. Finde ein sinnvoll geproggtes failsafe wichtiger. Ob nun von dem Empfänger kommend oder halt der dahinter geschalteten Technik.

Up to date scheinen die Knüppel Aggregate und accu Technik zu sein. Warum dann so ne zusammen gewürfelte Sender Monitor klumpen? Das Protokoll und (ja is halt so, da Nischen firma) der Preis aind halt die Killer im dich zu Verkaufen. Ein paar dutzende'werden sie wohl Verkaufen.
_____________________________
2xRedux13KISS/MiniCP-KISS/2xPotziKISS/2xQavR-5KISS/3xKISSDquad-Obession/Floss2/2xPotzblitz
el-dentiste ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 20:19   #47
mjh
Member
 
Benutzerbild von mjh
 
Registriert seit: 21.03.2014
Beiträge: 736
Danke erhalten: 339
Flugort: LK GAP
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Zitat:
Zitat von el-dentiste Beitrag anzeigen
Redundanz gibt es ja auch nicht wirklich. Doppelte Technik heisst ja auch wieder doppelte Ausfall Möglichkeit.
Die Wahrscheinlichkeit eines Komplettausfalls, also dem Ausfall beider Empfangsstrecken, beträgt bei doppelter Redundanz p^2 (p Quadrat). Und da p<=1 ist, sinkt die Wahrscheinlichkeit. Die Wahrscheinlichkeit, dass irgendeine Empfangsstrecke ausfällt ist dagegen doppelt so hoch. Letzteres reicht aber nicht für einen kompletten Verbindungsabbruch.

Deswegen soll es ja auch Leute geben, die in einem Rechenzentrum den ganzen Tag mit nichts anderem beschäftigt sind, als defekte Festplatten auszutauschen, von dem der"Anwender" nichts in Form eines Totalausfalls mitbekommt.
_____________________________
Logo 700, Logo 600 SE @ VBar Control
mjh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 21:44   #48
parkplatzflieger
Senior Member
 
Benutzerbild von parkplatzflieger
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 7.225
Danke erhalten: 2.630
Flugort: FMBG Schifferstadt-Assenheim
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Zitat:
Zitat von el-dentiste Beitrag anzeigen
Redundanz gibt es ja auch nicht wirklich. Doppelte Technik heisst ja auch wieder doppelte Ausfall Möglichkeit.
Du verwechselst Redundanz mit Hochverfügbarkeit. Das eine ist nur ein Baustein,
zum erreichen des anderen. Zwar können mit einer redundanten Auslegung
tatsächlich mehr Teile ausfallen, aber die Wahrscheinlichkeit, dass dies gleichzeitig
passiert, ist kleiner, als wenn es nur ein Teil gäbe.
_____________________________
Torsten
Voodoo, Gaui, Align
Spektrum, Beast, Spirit, RF 7.5
parkplatzflieger ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 22.09.2017, 22:08   #49
NitroRex
Member
 
Benutzerbild von NitroRex
 
Registriert seit: 12.06.2015
Beiträge: 854
Danke erhalten: 601
Flugort: Aargau - CH
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Zitat:
Zitat von Robert Englmaier Beitrag anzeigen
Wie viele haben hier eine Futaba 18 irgendwas um 3K Euro?
fliege auch zwei Turbinen, aber da reicht eine T14SG für 490.- , gebe doch für einen Sender keine 1000.- aus ...... ein Sender muss nur senden können, ist meine Meinung, den für die Telemetrie der Turbine benutzt man ein Iisi V2
NitroRex ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.09.2017, 07:56   #50
Black Thief
Member
 
Benutzerbild von Black Thief
 
Registriert seit: 21.06.2005
Beiträge: 459
Danke erhalten: 100
Standard AW: Neue Fernsteuerung von Modellbau Deutsch

Hallo

Nach meiner Meinung sind wir Heliflieger doch gar nicht die Zielgruppe für den Sender.

Sondern die schon eine Akku/Servo weiche von Powerbox verwenden, also 3m Kunstflugmaschine, Turbinenjets und 6m Segelflugzeuge.

Dafür wünsche ich der Firma Deutsch viel Erfolg.

Grüße Franz-Josef
Black Thief ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Black Thief für den nützlichen Beitrag:
NitroRex (23.09.2017), optibit (23.09.2017)
Antwort
Zurück zu: Newsforum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie lange dauert die Umgewöhnung auf eine neue Fernsteuerung? googie Sender / Empfänger 23 31.08.2014 02:06
3D Modell von Fernsteuerung sungamer Sender / Empfänger 3 31.05.2010 21:37
Lipo Regler von Deutsch modellbau Helitauglich mit digiservos ? fdietsch Sonstige Elektronik 9 14.11.2006 20:25
Neue Fernsteuerung auch mal für Helis? eolo Sender / Empfänger 1 14.11.2005 18:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:24 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.