RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Hubschrauber-Systeme > Mikado

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.11.2017, 23:00   #41
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.602
Danke erhalten: 792
Standard AW: New Logo 550 Setup

Zitat:
Zitat von woto Beitrag anzeigen
Bei sehr trockener Luft habe ich schon die Erfahrung gemacht, dass es zu Entladungen kommen kann. Seitdem sorge ich auch beim schwarzen Heckriemen für einen Potentialausgleich.

alexbs möchte ich widersprechen:
Bei Mikado geht die Meinung in letzter Zeit eher da hin, auch beim schwarzen Heckriemen aus Sicherheitsgründen einen Potentialausgleich zu verbauen.
Der Aufwand ist ja nicht so groß.

Gruß, Wolfram
Hallo Wolfram,

was heist in letzter Zeit? Was hat sich geändert?

Eine ganz klare Aussage von Jörg war ja mal: Der schwarze Riemen selber ist 'leitend' und daher wird hier kein Anti-Static Set benötigt.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 15.11.2017, 23:46   #42
beko
Member
 
Benutzerbild von beko
 
Registriert seit: 20.08.2013
Beiträge: 307
Danke erhalten: 125
Flugort: bei Hannover
Standard AW: New Logo 550 Setup

... zwar etwas OT hier, aber ich hatte mit meinem 2016er 550SE nach einem
Riementausch (schwarz auf schwarz) drei 'unerklärliche' Absteller, beim letzten
ist auch das FBL ausgestiegen (Heli ging ruckartig in eine andere Lage).

Nach Einbau des Antistatik-Kits ist nun Ruhe.

Gruss Bernd
_____________________________
DS-14 | Logo 550 SE | Goblin 380/570 | Acrobat SE | Voodoo 400/700
beko ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.11.2017, 02:07   #43
woto
Member
 
Registriert seit: 27.01.2013
Beiträge: 352
Danke erhalten: 162
Standard AW: New Logo 550 Setup

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
was heist in letzter Zeit? Was hat sich geändert?

Eine ganz klare Aussage von Jörg war ja mal: Der schwarze Riemen selber ist 'leitend' und daher wird hier kein Anti-Static Set benötigt
Hallo Daniel,

diese Aussage von Jörg kenne ich. Genau das hat er auch zu mir gesagt. Und ich habe ihn als sehr kompetenten Ansprechpartner immer sehr geschätzt.

Meine Erfahrung habe ich wiedergegeben.

Und nicht nur ich habe diese Erfahrung gemacht. Und die Summe der Erfahrungen läuft, falls vorgetragen, bei Mikado zusammen, vor allen Dingen bei Edward Eckstein.
Und der empfiehlt einfach, um sicher zu gehen, den Potentialausgleich.
Das kann man in neueren Beiträgen von Eddi im V-Stabi-Forum nachlesen oder im persönlichen Gespräch mit ihm erfahren.
Die nächste Rotor-Live ist ja bald.

Entscheiden kann jeder nach wie vor selbst.

Gruß, Wolfram
woto ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu woto für den nützlichen Beitrag:
Daniel Schmidt (16.11.2017)
Alt 16.11.2017, 07:39   #44
Heko82
Member
 
Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 293
Danke erhalten: 77
Standard AW: New Logo 550 Setup

Hallo Daniel

Bei meinem neuen Logo 550 Baukasten war das Antistatik Kit dabei und ich habe es deshalb auch montiert. Ich kann dir nur sagen das ich mal mit einem VBar Control Satellit was auf einem Logo 550SX V2 montiert war Probleme hatte und ihn deshalb auch zu Mikado geschickt habe. Auch da hat Herr Eckstein mich gefragt ob das Antistatik Kit montiert ist weil sie als Fehlerquelle auf eine statische Aufladung tippen. Ich sagte ihm ebenfalls das es ja beim schwarzen Riemen angeblich nicht benötigt wird worauf er sagte Empfehlen tut er es trotzdem.
Es ist ja kein großer Aufwand, montiere es einfach und du bist auf der sicheren Seite auch im Falle eines Mikado Supports.

Gruß Heinz
_____________________________
Protos Max V2 Evoluzione/ Mikado Logo 600 SE V2/ Mikado Logo 550
Heko82 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Heko82 für den nützlichen Beitrag:
Daniel Schmidt (16.11.2017)
Alt 16.11.2017, 08:03   #45
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.602
Danke erhalten: 792
Standard AW: New Logo 550 Setup

Danke euch, ihr habt recht. Ich werde es einfach verbauen.


_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.11.2017, 09:05   #46
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 947
Danke erhalten: 254
Standard AW: New Logo 550 Setup

Ist schon bemerkenswert, dass das Thema Potentialausgleich gefühlt in jedem Heli-Thread mit Heckriemen stets in solch lange und immer wieder mit demselben Inhalt führende Diskussionen mündet.

Ist das so eine hohe Hürde, ein Anti-Statik-Kit zu verbauen, wenn es ein Hersteller in einer Bauanleitung vorsieht? Zumal scheint es ja Mikado besonders wichtig zu sein. Deren "Anleitungen" sind ja nicht gerade ein Muster an Detailschärfe oder Aktualität ;-) Also wenn die darauf verweisen, muss dieser Punkt schon einen hohen Stellenwert einnehmen.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.11.2017, 09:28   #47
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.602
Danke erhalten: 792
Standard AW: New Logo 550 Setup

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Ist schon bemerkenswert, dass das Thema Potentialausgleich gefühlt in jedem Heli-Thread mit Heckriemen stets in solch lange und immer wieder mit demselben Inhalt führende Diskussionen mündet.

Ist das so eine hohe Hürde, ein Anti-Statik-Kit zu verbauen, wenn es ein Hersteller in einer Bauanleitung vorsieht? Zumal scheint es ja Mikado besonders wichtig zu sein. Deren "Anleitungen" sind ja nicht gerade ein Muster an Detailschärfe oder Aktualität ;-) Also wenn die darauf verweisen, muss dieser Punkt schon einen hohen Stellenwert einnehmen.
Stimmt schon, ich für meinen Teil verbaue aber lieber weniger als mehr. Schön sieht es halt auch nicht aus.
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.11.2017, 09:41   #48
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 947
Danke erhalten: 254
Standard AW: New Logo 550 Setup

Aus spätestens fünf Metern Entfernung siehst du das nicht mehr. Und näher kommst du deinem Heli wohl nur beim Aufbau/Wartung, Auf- und Abrüsten.

Ich bin wahrlich auch ein großer Freund von einem cleanen Aufbau. Aber das ist nun wirklich kein Drama...
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 20:23   #49
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.602
Danke erhalten: 792
Standard AW: New Logo 550 Setup

Zitat:
Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
Den einzigen Aufbaumurks, den ich an meinem zu bemängeln hatte, ist die Befestigung des Heckumlenkhebels.

Die Lager im Umlenkhebel hatten mehr Spiel als das billigste China-Lager. Das Schraubengewinde hatte so viel Übermaß, dass die Schraube im Gewinde deutlich radial bewegbar war. Folge: Egal ob zu locker oder zu fest angezogen: Das Konstrukt verklemmte in Verbindung mit der Schiebehülse total. Mit Beilagscheiben im Umlenkhebel habe ich es dann irgend wie gelöst bekommen.
Heck habe ich zusammen, hier gabe es bei mir keine Probleme...
_____________________________
Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.11.2017, 07:20   #50
goone75
Member
 
Registriert seit: 20.06.2012
Beiträge: 947
Danke erhalten: 254
Standard AW: New Logo 550 Setup

Dann ist die Produktionsstreuung offenbar sehr groß.
_____________________________
Diabolo 700, 6HV Ultimate, Logo 550, Voodoo 400, Protos 380, Mini Comet, Oxy 3, Oxy 2
goone75 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Mikado


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RC-Komponenten von Rex 550 DFC in Logo 550 SX? Wolfgang77 Mikado 3 06.08.2014 14:11
Logo 550 SX 8S Setup chronimo Mikado 15 05.06.2013 17:33
VStabi 5.1 Setup für Rex 550 jet-michi Flybarless 4 02.09.2011 17:11
T-Rex 550 3G V3 Setup ? Rexi600 Flybarless 16 23.07.2011 10:02
Setup für Aling 3G 3.0 550 T-Rex Uwe Z. Flybarless 3 18.06.2011 08:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:30 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.