RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2017, 16:39   #1
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.132
Danke erhalten: 3.079
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Hallo liebe Helifreunde,

mich würde mal interssieren, wie und warum ihr Euch für (eine) ganz spezielle(n) Heli-Marke(n) entscheidet.
Was macht eine Marke für Euch attraktiver als eine Andere?

Wenns geht, bitte nicht: Ich kaufe xxx, weil ich xxx besser finde als yyy. Das mag zwar sein, wäre aber hier nicht zielführend.

Bitte nur die Gründe nennen, WARUM ihr Euch für etwas entscheidet.
Eine Gewichtung der Gründe wäre auch super.

Was müsste eine bislang Euch unsympathische Marke anders machen, damit ihr Euch dafür entscheiden könntet? Was stört Euch an den Marken, die ihr nicht kaufen würdet?

Gründe hierfür könnten sein:

- Hersteller ist etabliert / Traditionshersteller
- Name (bekannt / no-name / Neuling)
- Qualität des Bausatzes
- Innovation (neue Konstruktion)
- Antriebsart: Riemen / Zanräder
- Stabilität
- guter Messeauftritt
- allg. guter Ruf
- Serivce
- deutsche Firma / Produktion in D
- Gewicht
- Wildfliegertauglichkeit
- gute 3D-Performance
- Schönes Aussehen, stylische Haube etc.
- überzeugende Flugvideos
- Ersatzteilverfügbarkeit
- Preis
- "In"-Faktor
- Gute Werbung durch Teampiloten
- sympathische Teampiloten
- vordere Platzierungen bei Wettbewerben
- u.v.m.


Ich fange dann mal an:

Ich habe mich mittlerweile dazu entschlossen, die Qualität eines Bausatzes an ganz oberster Stelle aufzuhängen.
Dazu gehört für mich ein TOP-Service. Der Preis ist bei mir ganz weit hinten angesiedelt, ebenso das Gewicht.
Wichtig ist mir auch, dass der Heli in der Luft unkaputtbar ist und ich nicht durch die Mechanik limitiert werde.
Ich habe für mich zudem herausgefunden, dass ich eher auf Zahnräder und Starrantrieb stehe, weil ich persönlich bei Riemen zu wenig Vorteile sehe.
Vor allem muss mir ein Heli auch gefallen und ein gewisses "Charisma" haben.
Zudem gebe ich Helis und Zubehörteilen den Vorzug, wenn diese in Deutschland oder in Europa entwickelt und gefertigt werden.

Ich fliege zudem gerne, was nicht "Mega-In" und "angesagt" ist, weil das irgendwie jeder hat. (Hab aber trotzdem solche Modelle)
Flugvideos sehe ich mir gerne an, aber bilde mir meine Meinung dann lieber selbst.

Ich gehe auch mal gerne ein Risiko beim Kauf ein, nur um mir eine Meinung bilden zu können. Ich habe einen kunterbunten Hangar aus vielen Marken,
bin also nicht auf eine festgenagelt und durchaus offen, für neue Dinge.

Es gibt auch Marken, die ich nie mehr anschaffen würde. Da wurde ich meistens von der Firma gärgert oder die Teile waren einfach Schrott - oder beides.

Ich bin mir sicher, dass ihr auf ganz andere Dinge Wert legt.
Bitte schreibt doch mal, auf was ihr steht und auf was nicht.

Bitte friedlich bleiben!

Danke!!!!!



Viele Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?

Geändert von stern-fan (17.11.2017 um 16:44 Uhr)
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 16:51   #2
Catnova
Senior Member
 
Benutzerbild von Catnova
 
Registriert seit: 08.11.2016
Beiträge: 2.260
Danke erhalten: 1.086
Flugort: Viernheim und Umgebung
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Ich habe mich im März diesen Jahres für den Goblin 500 Sport als Combo entschieden.

Es war nach dem Heim 3D mein erster größerer Heli. Natürlich hat bei der Entscheidung das Design eine Rolle gespielt.

Für mich als Anfänger hat jedoch der Erwerb einer Combo Priorität gehabt, da mir zum Zusammenstellen einfach noch die Erfahrung gefehlt hat.
Das es einen designmäßig ansprechenden Heli als Combo mit super Ersatzteilversorgung gegeben hat, war natürlich dreifaches Glück für mich.

Bisher bereue ich den Kauf nicht und der Goblin leistet mit über 150 Flügen immer noch treue Dienste.
_____________________________
Gruß

Axel
Catnova ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 17:03   #3
stern-fan
PSG Support
 
Benutzerbild von stern-fan
 
Registriert seit: 27.06.2012
Beiträge: 3.132
Danke erhalten: 3.079
Flugort: Remseck (Kreis Ludwigsburg)
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Noch eine Bitte: Wenns geht, keine Markennamen explizit nennen.

Danke!

Grüße
Rolf
_____________________________
Was bist Du? Macher oder Kritiker?
stern-fan ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 17:11   #4
McClean
Member
 
Benutzerbild von McClean
 
Registriert seit: 17.12.2007
Beiträge: 997
Danke erhalten: 297
Flugort: Karlsruhe
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Bei mir steht tatsächlich die Antriebsart im Vordergrund - ich möchte nur noch leise Vollriemenhelis. Qualität und Optik des Helis sind natürlich auch wichtig. Gewicht, ob der Heli "in" oder "out" ist interessiert mich hingegen garnicht.
Ich hatte schon Helis von deutschen Herstellern, das ist was Qualität und Service angeht Klasse. Trozdem ist die Antriebsart für mich mittlerweile das KO-Kriterium.
Dass man bei gewissen Marken (meistens nach ..speziellen.. Erfahrungen) generell nicht mehr kauft dürfte eigentlich bei jedem so sein.

Gruss Steffen
_____________________________
Shape S8, Goblin Speed, Janis 700, Vanquish, LOGO 500, Goblin 380
McClean ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 18:29   #5
Johan
Senior Member
 
Benutzerbild von Johan
 
Registriert seit: 07.03.2011
Beiträge: 1.712
Danke erhalten: 892
Flugort: Dessau-Roßlau, bei den Schafen
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Interessantes Thema!

Ich hatte einen sehr gängigen Heli der 500er Klasse. Nachdem ich einmal geäussert hatte, dass er mir für meinen Flugstil gefühlt nicht genug Agilität und Durchzugskraft entwickelt, meinte ein Flugkollege, ich sollte doch mal den xxxxx probieren. Der könnte zu mir passen. So war es dann auch. Designtechnisch hatte er mich auch sehr angesprochen und so bin ich dann rundum zufrieden gewesen.
(Ausserdem streichle ich so gerne den Boom, duck und wech.....)
Also bei mir direkt eine Empfehlung von aussen.
Ansonsten bin ich auch Pragmatiker, ich konnte die Komponenten des erst genannten Helis komplett weiter verwenden (bis auf die Akkus, aber die hatten ihre beste Zeit schon hinter sich). Also würden Gründe der Wirtschaftlichkeit bei mir auch immer eine Rolle spielen. Zu den Akkus des neuen Helis habe ich mir dann übrigens wiederum noch einen anderen Paddelheli aus Liebhaberei dazu gegönnt. Da ging es mir ganz klar um die Paddelmechanik, welche ich auch langfristig nicht missen möchte.
Einen Heli zu kaufen, weil er Mode oder Statussymbol in der Gruppe ist, törnt mich übrigens total ab.

LG, Jo
_____________________________
...der mit dem fliegenden Toastbrot...
Johan ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Johan für den nützlichen Beitrag:
kasama90E (19.11.2017)
Alt 17.11.2017, 18:36   #6
Moses
Member
 
Benutzerbild von Moses
 
Registriert seit: 21.08.2016
Beiträge: 390
Danke erhalten: 146
Flugort: MBG Radfeld, Tirol
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Mir muss ein Heli in erster Linie gefallen. Einen Heli der mit nicht gefällt würde ich nie kaufen, auch wenn er qualitativ noch so hochwertig ist. Auch die Antriebsart ist für mich nicht entscheided. Ich besitze Helis mit Riemenantrieb und "normalem" Antrieb. Wichtig ist für mich aber, dass für den jeweiligen Heli die Ersatzteilversorgung gewährleistet ist.
Auch ob der Hersteller momentan "in" oder "out" ist, ist für mich nicht von Bedeutung.
_____________________________
Goblin Urukay, T-REX 600 EFL, Bell 206B Jet Ranger
Bell 412 Canada Rescue in Bau...!
Moses ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Moses für den nützlichen Beitrag:
buell47 (17.11.2017), Scaleflieger (17.11.2017)
Alt 17.11.2017, 19:02   #7
spacebaron
helispecials.de
Hersteller Tuningteile
 
Benutzerbild von spacebaron
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 1.930
Danke erhalten: 241
Flugort: Trofi, auf der wilden Wiese, MFF Bitz und MFC Oberhausen
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Hallo
Für mich ist service/support wichtig.
Ob ich jetzt ein hippster bin....? Schon ein wenig. Aber doch nicht. Hab so meine vorlieben.
Zu viele unterschiedliche Systeme finde ich nicht soooo gut.
Kauf mir gerne Sachen bei denen ich weiß dass ich in fünf Jahren noch Teile anstandslos bekomme und gerne so Mechaniken, wo in den fünf Jahren nicht unbedingt fünf Änderungen gibt.
Es gibt Sachen da kann ich einfach nicht Nein sagen. Wartezeiten sind kein Problem, da ich genug zu spielen habe. Und wenn es an Papas Eisenbahn ist.
Usw.
Gruss
_____________________________
TDF, TDR1, TDR2 , 2x Logo400CFK,
TRex600 N+E-Umbau,TRex700N E-Umbau
V-Bar Control..
spacebaron ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.11.2017, 20:18   #8
buell47
Senior Member
 
Benutzerbild von buell47
 
Registriert seit: 11.12.2014
Beiträge: 4.157
Danke erhalten: 1.443
Flugort: Wedemark (Wildflieger)
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Zitat:
Zitat von stern-fan Beitrag anzeigen



1)Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

2)für (eine) ganz spezielle(n) Heli-Marke(n) entscheidet.

3)Was macht eine Marke für Euch attraktiver als eine Andere?

4) eine bislang Euch unsympathische Marke anders machen

5)Was stört Euch an den Marken, die ihr nicht kaufen würdet?

6)Ich habe einen kunterbunten Hangar aus vielen Marken,

7)Es gibt auch Marken, die ich nie mehr anschaffen würde.
Zitat:
Zitat von stern-fan Beitrag anzeigen
Noch eine Bitte: Wenns geht, keine Markennamen explizit nennen.

Danke!

Grüße
Rolf
[emoji23][emoji106]
_____________________________
Goblin 700CE, Cool Kosmik 200, Pyro 800, MKS X8, Spirit, Jlog
Jeti DS-16 Red Carbon, REX7
buell47 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 6 Benutzer sagen Danke zu buell47 für den nützlichen Beitrag:
ares13 (18.11.2017), ariane1197 (18.11.2017), Ello Propello (17.11.2017), Johnny (17.11.2017), Polten Sepp (17.11.2017), sascha1603 (18.11.2017)
Alt 17.11.2017, 20:26   #9
thomas1130
RC-Heli TEAM
Admin
 
Benutzerbild von thomas1130
 
Registriert seit: 26.11.2007
Beiträge: 21.581
Danke erhalten: 7.076
Flugort: Österreich
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Neben den "üblichen Verdächtigen" kaufe ich auch gerne mal einen echten "Exoten"..

Sei es, dass er von "weit her kommt" mit entsprechend schwieriger Ersatzteilversorgung, sei es ein ungewöhnliches Antriebskonzept, oder sonst was - eben was "anderes" - das finde ich dann immer recht spannend.

Aber zum täglichen Fliegen nehme ich natürlich gerne Helis von ausreichender Qualität, die vor allem im täglichen Betrieb absolut problemlos sein müssen - und für die die Ersatzteilversorgung auch entsprechend gut ist.

OT & PS: @ Buell - ja - man kann über Marken reden OHNE Marken zu nennen
Wie wäre es mal, wenn du versuchst positive Beiträge zu schreiben - anstatt überall ein Haar in der Suppe zu suchen?

Wenn hier keiner "stänkert", dann hat der Thread auch das Potential, friedlich und konstruktiv zu verlaufen..
_____________________________
Stay hungry. Stay foolish. (SJ)

Geändert von thomas1130 (18.11.2017 um 18:33 Uhr)
thomas1130 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 9 Benutzer sagen Danke zu thomas1130 für den nützlichen Beitrag:
heli-commander (19.11.2017), Juky (19.11.2017), kasama90E (18.11.2017), megane1230 (17.11.2017), Mr. M (18.11.2017), Raser (17.11.2017), Scaleflieger (18.11.2017), stern-fan (17.11.2017), TurboTom (18.11.2017)
Alt 17.11.2017, 20:33   #10
enied
Senior Member
 
Registriert seit: 17.06.2017
Beiträge: 1.574
Danke erhalten: 537
Flugort: Tirol
Standard AW: Aus welchen Gründen kauft ihr eine bestimmte Heli-Marke?

Also keine Marken.

Ein Staubsaugerproduzent aus Fernost mit RC-Heli Affinität.

Warum ?

- Preis - Leistung
- Qualität der Kits ( Passgenauigkeit, Oberflächenfinish, Stabilität )
- Hohe und auch längere Verfügbarkeit von Ersatzteilen

Mehr ist es gar nicht.

LG

Geändert von enied (17.11.2017 um 20:35 Uhr)
enied ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heli aus unerklärlichen Gründen abgestürzt. Bitte um Hilfe Clarion Power Helis Allgemein 72 24.10.2016 16:51
Umfrage: Welche Heli-Marke fliegt Ihr? Side Helis Allgemein 59 07.11.2011 18:18
Suche eine bestimmte Haube domiJP Fliegen für Einsteiger 9 20.02.2011 09:48
Kokam Akku aus unerklärlichen Gründen abgebrannt fdietsch Helis Allgemein 215 25.08.2009 08:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.