RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Fliegen mit dem RC-Heli > Fliegen für Einsteiger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.11.2017, 20:25   #1
MiniSpark
Member
 
Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 109
Danke erhalten: 10
Standard Assault 450 nach Micro?

Hallo Leute,
ich bin in der letzen Zeit mal wieder etwas häufiger mit meinem kleinen Mini CP Heli durch die Gegend gedüst. Ist ein Walkera Genius CP V2 umgelabelt.

Nun kommt der Wunsch nach was größerem auf, da ist mir der Assault 450 von HK als Bausatz aufgefallen.

Das sieht nach einem netten Winterprojekt aus finde ich.

Meine Frage wären da nur, sollte ich die Version mit Riemen als Heckantrieb oder mit Welle nehmen?
Mein letzer Stand war das mit Riemen nicht so schnell was kaputt geht aber mehr Leistung frisst und die Welle halt schneller hopps geht aber besser für 3D gezappel.

Ist von dem Kit allgemein eher von abzuraten oder kann man das nehmen? Die Bewertungen sehen eigentlich ganz gut aus finde ich.

Fernsteuerungen hab ich eine alte DX6i un die Devo7.

MfG Tobi
MiniSpark ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2017, 22:03   #2
MiniSpark
Member
 
Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 109
Danke erhalten: 10
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Ich habe mal alles was ich denke zu benötigen zusammengestellt.
Möchte sich das vielleicht jemand mal angucken und mir mitteilen ob ich etwas kriegsentscheidendes vergessen habe?

(Das ist jetzt die Riemen Variante)

MFG Tobi
Angehängte Grafiken
Dateityp: png heli liste.PNG (104,8 KB, 111x aufgerufen)
MiniSpark ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2017, 22:42   #3
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.034
Danke erhalten: 788
Flugort: Allstedt
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Bei BG bekommst du mittlerweile ein K-Bar für unter $30. Leider kann ich so nicht erkennen, ob der Motor zu 3S passt.
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 23.11.2017, 22:52   #4
Crashpilot1977
Senior Member
 
Benutzerbild von Crashpilot1977
 
Registriert seit: 15.05.2017
Beiträge: 1.272
Danke erhalten: 232
Flugort: Wittlich
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Zitat:
Zitat von jumphigh Beitrag anzeigen
Bei BG bekommst du mittlerweile ein K-Bar für unter $30. Leider kann ich so nicht erkennen, ob der Motor zu 3S passt.
Ja das passt würde aber das Kbar nicht in den 450er einbauen.
Nach diversen Einstellungen habe ich immer noch Heckprobleme im T450.

Im ALZRC 420er ist alles gut mit dem Kbar.

Willst du ein gutes FBL dann hol dir das Spirit mit Rettung kostet 130€.

Geändert von Crashpilot1977 (23.11.2017 um 22:56 Uhr)
Crashpilot1977 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 00:37   #5
ThePurpleKnight
Member
 
Registriert seit: 18.04.2015
Beiträge: 683
Danke erhalten: 150
Flugort: München
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Also beim FBL würde ich definitiv eines mit Rettungsfunktion nehmen. Gerade nach meinem Wiederumstieg auf den 450er hat es mir die 130€ fast schon reingespart.

Die Taumelservos hatte ich auch in meinem ersten 450er. Nach drei Flügen ist der Heli im Schwebeflug nach rechts abgekippt und im Dreck gelandet, Totalschaden. Das rechte hat nach dem Crash auch so komische Zuckungen gehabt. Beim Riemen hatte ich immer so meine Probleme mit der Spannung.



Der Motor passt zu einem 3S Akku.

Anfangs hatte ich auch einen Riementrieb jetzt fliege ich mit Welle. Das Heckgetriebe geht nicht gleich kaputt, aber richtig in den Dreck habe ich es auch noch nicht gesetzt. Von daher ist es egal. Die Heckwelle frisst auch nicht wenn man die ins Lager einklebt und den Riemen nicht anzieht auf Teufel komm raus. Der muss nur leicht gespannt sein.

Wenn du einigermaßen fliegen kannst mit dem Micro würde ich das Budget annähernd verdoppeln an deiner Stelle, dann fliegst du ewig ohne Probleme. Ich habe einen HK450 hier rum stehen mit guten Komponenten und habe 80 Flüge ohne Zickereien und Macken runter.

Wie gut das Kit ist? Keine Ahnung, ich hatte Alignteile mit Problemen und Tarotteile mit Problemen. Im Zweifelsfall einfach bei Hobbyking beschweren, die sind bei berechtigten Beschwerden ziemlich kulant und geben dir Punkte im Shop für die kaputten teile.

Geändert von ThePurpleKnight (24.11.2017 um 00:39 Uhr)
ThePurpleKnight ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 11:53   #6
MiniSpark
Member
 
Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 109
Danke erhalten: 10
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Danke für die Antworten

Gibt es denn irgendwelche ultimativen Bang4theBuck Servos für 450er?

Dachte die wären in Ordnung, da Metallgetriebe und recht gute Erfahrungen in meinen Flächenfliegern

Die günstigere K-Bar bei Banggood hab ich nicht gefunden, jedenfalls nicht die selbe wie bei HK.

Bei der FBL Einheit muss ich mir wohl noch Gedanken machen, dachte für den Anfang reicht eine etwas günstigere.

Den Motor muss ich wohl leider auch tauschen, der Rotorstar ist auf Backorder.
MiniSpark ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 12:59   #7
jumphigh
Senior Member
 
Registriert seit: 16.12.2009
Beiträge: 3.034
Danke erhalten: 788
Flugort: Allstedt
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Zitat:
Zitat von MiniSpark Beitrag anzeigen
Gibt es denn irgendwelche ultimativen Bang4theBuck Servos für 450er?
Nun ja, ich habe mal TGY-306 für €5 in einem HK-Sale erwischt. Aber mein Blade 400 (Paddel) flog auch mit 4-Satz Servos für in Summe $10.

Zitat:
Zitat von MiniSpark Beitrag anzeigen
Die günstigere K-Bar bei Banggood hab ich nicht gefunden, jedenfalls nicht die selbe wie bei HK.
https://www.banggood.com/KBAR-V2-5_3...-p-919124.html
_____________________________
Grüße von Andreas
jumphigh ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 13:13   #8
MiniSpark
Member
 
Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 109
Danke erhalten: 10
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Danke für die Links

Die Servos sehen natürlich top aus, leider auch ausverkauft.

Der Preis für das KBar ist natürlich eine Ansage, allerdings ist da scheinbar dieser nette Programmiercomputer für unterwegs nicht dabei und auch ausverkauft

Brauch ich eigentlich noch besonderes Werkzeug wenn ich das Kit zusammenbaue?
Also Pitchlehren ect.? Oder war das nur bei den Paddelhelis damals notwendig?
MiniSpark ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 15:34   #9
Slumi
Member
 
Registriert seit: 04.07.2016
Beiträge: 260
Danke erhalten: 30
Flugort: Flugort Olm, Luxemburg
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Hallo MiniSpark,

ich würde an Deiner Stelle den Tarot 450 Pro V2 nehmen. Diesen gibt es auch als Super Combo mit allen Teilen.

Der Tarot ist deutlich solider als der HK450. Ansonsten ware auch der Blade 330x interessant. Ich würde auf jeden Fall eine Super Combo empfehlen, und nicht alle Zubehör-Teile einzelnd kaufen.
Slumi ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 24.11.2017, 15:39   #10
Slumi
Member
 
Registriert seit: 04.07.2016
Beiträge: 260
Danke erhalten: 30
Flugort: Flugort Olm, Luxemburg
Standard AW: Assault 450 nach Micro?

Noch ein Zusatz:

Du brauchst eine Pitchlehre, um die Rotorblätter richtig einzustellen. Vor allen Dingen muss 0 Grad Pitch mit der Fernsteuerung übereinstimmen.

Ausserdem brauchst Du eine Taumelscheibeneinstellhilfe. Hiermit stellst Du die Taumelscheibe mit den Servo-Armen auf 0 Grad Pitch.
Slumi ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Assault 100 Proschi78 Sonstige Helis 5 16.03.2016 13:28
Nächste Stufe nach Micro Heli Phi Fliegen für Einsteiger 29 05.03.2016 07:06
Hobbyking Assault 450 MichaelF Sonstige Helis 105 15.10.2015 20:27
Assault 450 sidi996 Sonstige Helis 6 18.12.2013 06:27
T-Rex 450 Micro Helis MP Style Haube?? Thestealth Align 3 01.03.2008 12:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:41 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.