RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Scale Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.12.2017, 16:08   #41
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.532
Danke erhalten: 3.819
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Ok, zwei Dinge:
Erstens: Umpolen der Servokabel bewirkt niemals eine Umkehr. Höchstens einen Kuzschluss. Das Signal ist digital, und getaktet. Das digitale Bauteil zur Servoumkehr wird funktionieren.
Zweitens: Ich hab die Taumelscheibendrehung NICHT erkannt. ich dachte, Du fliegst das Multichassis mit dem Nickservo voraus, wie der Blade 230S im Original. Und mit dem Motor hinten, was dem Schwerpunkt geschadet hätte. Motor vor der Rotorwelle ist besser!

@Harald: Hab es verstanden, Servos positionieren wie an den Walkera-Helis. Aber dazu müsste der Bernd das Multichassis umzeichnen..
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831

Geändert von TheFox (07.12.2017 um 16:11 Uhr)
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu TheFox für den nützlichen Beitrag:
Harald 365 (07.12.2017)
Alt 07.12.2017, 18:00   #42
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.799
Danke erhalten: 1.297
Flugort: Chemnitz
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Ich habe mal so einen Servo-Umkehrer bestellt, kommt aus Litauen. Wenn das am 250CFX funktioniert, kann man ja die billigen von HK mal ordern.
Ja, auch das Chassis wird sich weiter entwickeln. Aber mir fiel auch wieder ein, warum ich das hintere Servo schräg gestellt habe - sonst kommt man weder an die Schraube unten als auch die vom Servoarm ran! Oder nur mit dem Aufwand, das davor stehende Servo jedes Mal abzuschrauben. Das war der eigentliche Grund, nicht mal so sehr die Baulänge der Grundplatte (nach hinten ist ja meist Platz).
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2017, 20:09   #43
Harald 365
Senior Member
 
Benutzerbild von Harald 365
 
Registriert seit: 17.08.2011
Beiträge: 3.545
Danke erhalten: 1.640
Flugort: MFC Neu-Ulm
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Zitat:
Zitat von Lupusprimus Beitrag anzeigen
... sonst kommt man weder an die Schraube unten als auch die vom Servoarm ran!
Tja Bernd, ein Tot muss man meistens sterben ...mach wie Du denkst

Für mich ist so was ein NOGO...Sorry, denke aber, ich das sagen
_____________________________
Gruß Harald
Harald 365 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2017, 20:51   #44
echo.zulu
Gast
 
Registriert seit: 03.09.2002
Beiträge: 1.485
Danke erhalten: 661
Flugort: MFG Wipshausen
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Hallo Bernd.
Um ein Servo auf Linkslauf umzubauen muss man sowohl am Motor wie auch am Poti zwei Kabel über Kreuz tauschen. Beim Motor sind ja nur zwei Anschlüsse vorhanden, aber beim Poti sind es deren drei. Hier müssen die äußeren Anschlüsse getauscht werden. Notfalls kann man mit einem Ohmmeter nachmessen. Der Widerstandswert darf sich zwischen den beiden Anschlüssen nicht verändern egal wo der Servoarm steht. Dann hat man die richtigen Anschlüsse erwischt.
echo.zulu ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2017, 22:13   #45
Lupusprimus
heli-scale-quality
Hersteller
 
Benutzerbild von Lupusprimus
 
Registriert seit: 23.11.2009
Beiträge: 1.799
Danke erhalten: 1.297
Flugort: Chemnitz
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Danke, Egbert, für dieses Fach-Diskurs. Ich freue mich immer, was Menschen so alles wissen.
Das werde ICH bestimmt nicht machen. Nicht meine Baustelle. Ich bin (Rumpf-) Modellbauer, das kann ich. Bei vielen anderen Sachen habe ich keinen Blassen und auch wenig Elan, das unbedingt zu ändern. Harald kennt das schon von mir.
_____________________________
Modell-Hubschrauber sollten auch wie Hubschrauber aussehen. Ich baue die im Mini-Format.
Lupusprimus ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 07.12.2017, 22:36   #46
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.532
Danke erhalten: 3.819
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Zitat:
Aber mir fiel auch wieder ein, warum ich das hintere Servo schräg gestellt habe - sonst kommt man weder an die Schraube unten als auch die vom Servoarm ran! Oder nur mit dem Aufwand, das davor stehende Servo jedes Mal abzuschrauben.
Danke, das ist ganz genau auch das Problem an den Walkera-Mechaniken. Und auch an den Mechaniken der Ka-50.

Zitat:
Um ein Servo auf Linkslauf umzubauen muss man sowohl am Motor wie auch am Poti zwei Kabel über Kreuz tauschen.
Ja, aber viele Kunden von Heli Scale Quality werden lieber den Baustein zwischenstecken als das Servo zu demontieren und da drin zu löten.
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.12.2017, 18:10   #47
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.532
Danke erhalten: 3.819
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Schade dass es hier nicht weiter geht... Zumal mein neues Projekt AS350Z in 1:18 für den Blade 230S nach diesem Multichassis verlangt!
Frage: Ist das Multichassis auch für den FP-Blade 200S/200SRX geeignet?
Dass sein Hauptzahnrad kleiner ist, ist bekannt, aber das Problem mit dem höher verbauten Servo hat der 200er doch auch - oder nicht?
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.12.2017, 18:50   #48
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 193
Danke erhalten: 91
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Soweit ich weiss, gibt es das Multichasis für den 200S (SRX) schon längere Zeit.
NAchdem es hier ja nur 2 Servos gibt, ist es auch anders aufgebaut, und sollte damit nocheinmal kompakter sein.
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu fassla für den nützlichen Beitrag:
TheFox (16.12.2017)
Alt 16.12.2017, 20:00   #49
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.532
Danke erhalten: 3.819
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

Zitat:
Soweit ich weiss, gibt es das Multichasis für den 200S (SRX) schon längere Zeit.
Das war mir nicht bekannt. Ich konnte auf der Webseite von Heli Scale Quality ein Multichassis für 200S/200SRX nicht finden. Da wird, wenn das Original Blade 200S/200SRX Chassis nicht passt, zumeist der Tuning-Rahmen von Rakonheli empfohlen..
Unbenannt.JPG
Für den MCPX gibt's schon einen Rahmen von HSQ:
Unbenanntq.JPG
_____________________________
Meine Helis:https://www.rc-heli.de/board/album.php?u=61831
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 16.12.2017, 21:21   #50
fassla
Member
 
Benutzerbild von fassla
 
Registriert seit: 16.11.2010
Beiträge: 193
Danke erhalten: 91
Flugort: Burgenland/Österreich
Standard AW: Wie man 250er Mechaniken passend macht für Scale-Rümpfe

War mir auch nicht sicher, wo ich das Multichasis gesehen habe - aber im HSQ Shop bei den Helis mit "Rotorabstand 285 bis 300 mm" sind beide Chasis - auch für den 230S/250CFX inkl Fotos zu sehen.
Wie im anderen Threat beschrieben werde ich bei meiner AS350B1 als Basismodell einen 200S mit dem Multichasis nehmen.
Die Frage warum den 200S ist einfach zu beantworten - der ist nachwievor lieferbar ;-) und den 3-Blattkopf von Rakon gibts in allen Farben.

Geändert von fassla (16.12.2017 um 21:24 Uhr)
fassla ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu fassla für den nützlichen Beitrag:
TheFox (16.12.2017)
Antwort
Zurück zu: Scale Forum


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beratund Semi Scale Mechaniken / Rümpfe Windsurfer1976 Scale Forum 12 10.07.2017 22:24
Roban Rümpfe und Mechaniken gde2011 Scale Forum 52 27.01.2014 20:38
Scale forum: wie fliegt man scale... rebel Helis Allgemein 2 16.09.2011 23:30
Wie macht man 2x3s zu 6s Akkus? Daniel12 Akku und Ladetechnik 3 01.07.2006 18:19
Scale Fliegen - wie macht man das? wdl Scale Forum 9 23.06.2004 22:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.