RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.12.2017, 23:06   #21
Haraldle
Member
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 129
Danke erhalten: 57
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von Polten Sepp Beitrag anzeigen
...Wartung mache ich eigentlich auch nie, manche Helis haben mehrere tausend Flüge gemacht, ohne das ich irgendwass drann machen musste. Ordentlicher Aufbau reicht. Hatte nie Probleme deswegen.
Dann hattest du immer Glück - freut mich für dich.
Gerade bei den Kobolden müssen die unteren Schrauben des Tail Boom anfangs immer wieder nachgezogen werden. Nur um mal ein Beispiel zu nennen.

Grüße
Haraldle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Haraldle für den nützlichen Beitrag:
ninjaper (20.12.2017)
Alt 17.12.2017, 23:27   #22
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.642
Danke erhalten: 801
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von Haraldle Beitrag anzeigen
Dann hattest du immer Glück - freut mich für dich.

Gerade bei den Kobolden müssen die unteren Schrauben des Tail Boom anfangs immer wieder nachgezogen werden. Nur um mal ein Beispiel zu nennen.



Grüße
Und die müssen nur im Winter nachgezogen werden oder wie?!



Zitat:
Zitat von Pap Beitrag anzeigen
Wow ! Das ich mir mit 50 noch so arrogante

Angeber anhören muss.

Das sollte ein gut gemeintes Thema sein.



Albern ...


Ja aber wenn du keinen Verbrenner Heli hast der über den Winter nicht geflogen wird, was willst du denn hören? Stell ihn ins Regal oder gehe fliegen....
_____________________________
New Logo 550 ~ Logo 550 SE ~ Logo 700 ~ Protos 700 ~ Vbar Control ~ iX12

Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.12.2017, 23:35   #23
TheFox
Senior Member
 
Benutzerbild von TheFox
 
Registriert seit: 28.10.2016
Beiträge: 2.024
Danke erhalten: 3.270
Flugort: Ingolstadt/Bayern
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Darf ich fragen, was dagegen spricht einen Verbrenner-Heli im Winter zu fliegen? Hab zwar keinen, aber meine Pacer (Sumpfboot, Sumpfgleiter von Graupner) wird mit einem Heli-Verbrenner und Luftschraube angetrieben. Die hat im Winter Hochsaison, weil das Fahren auf Schnee, und vereisten Gewässern fast noch mehr Spaß macht als Auf Wasser, Gras und Sumpf. Hatte mit dem Verbrenner, sowie der Luftschraube, den Antriebsriemen und der Elektronik daran auch im Winter nie Probleme. Selbst dann nicht, als es so kalt war dass sogar die Donau zugefroren ist....
_____________________________
This might be Bullshit I guess, if I'm wrong...
TheFox ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 17.12.2017, 23:39   #24
Haraldle
Member
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 129
Danke erhalten: 57
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von Daniel Schmidt Beitrag anzeigen
Und die müssen nur im Winter nachgezogen werden oder wie?!
Richtig. Genauer gesagt lockern die Schrauben sich dieses Jahr am 21.12.
Achte mal darauf.
Haraldle ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Haraldle für den nützlichen Beitrag:
TheFox (17.12.2017)
Alt 18.12.2017, 02:41   #25
Mo83
Member
 
Benutzerbild von Mo83
 
Registriert seit: 13.06.2015
Beiträge: 510
Danke erhalten: 641
Flugort: Bremen und umzu
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Akkus raus, rein in ne alte Munitionskiste und in den Keller damit. Helis werden auf den IKEA Handtuchhalter an die Wand gehangen und am nächsten oder übernächsten Tag abgehangen, die geladenen Akkus dran und dann wird geflogen.... Helis machen doch keinen Winterschlaf ^^
Mo83 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 09:43   #26
Daniel Schmidt
Senior Member
 
Benutzerbild von Daniel Schmidt
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 4.642
Danke erhalten: 801
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von TheFox Beitrag anzeigen
Darf ich fragen, was dagegen spricht einen Verbrenner-Heli im Winter zu fliegen? Hab zwar keinen, aber meine Pacer (Sumpfboot, Sumpfgleiter von Graupner) wird mit einem Heli-Verbrenner und Luftschraube angetrieben. Die hat im Winter Hochsaison, weil das Fahren auf Schnee, und vereisten Gewässern fast noch mehr Spaß macht als Auf Wasser, Gras und Sumpf. Hatte mit dem Verbrenner, sowie der Luftschraube, den Antriebsriemen und der Elektronik daran auch im Winter nie Probleme. Selbst dann nicht, als es so kalt war dass sogar die Donau zugefroren ist....
Es spricht garnichts dagegen. Verbrenner im Winter zu fliegen macht sogar sehr viel Spaß. Vor allem weil man die Akkus nicht vorwärmen muss... Der BEC Akku schafft das auch so.

Zitat:
Zitat von Haraldle Beitrag anzeigen
Richtig. Genauer gesagt lockern die Schrauben sich dieses Jahr am 21.12.
Achte mal darauf.
Vielen Dank für den guten Tipp, dass hilft doch sehr. Werde ich machen! Immer wieder schön wenn einem so richtig kompetent geholfen wird!
_____________________________
New Logo 550 ~ Logo 550 SE ~ Logo 700 ~ Protos 700 ~ Vbar Control ~ iX12

Gruß Daniel
Daniel Schmidt ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Daniel Schmidt für den nützlichen Beitrag:
TheFox (19.12.2017)
Alt 18.12.2017, 10:09   #27
link
WoH Support
 
Benutzerbild von link
 
Registriert seit: 20.03.2015
Beiträge: 364
Danke erhalten: 82
Flugort: LSC Erfurt
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Ich Reinige meine Helis, schmiere und Fette sie neu ein.

und ab an den Hacken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0214.JPG (1,33 MB, 108x aufgerufen)
_____________________________
NEXT Sim @go PRO
link ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu link für den nützlichen Beitrag:
ninjaper (20.12.2017)
Alt 18.12.2017, 10:10   #28
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.369
Danke erhalten: 285
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von TobiMPunkt Beitrag anzeigen
Einmotten? Weshalb sollte man das tun?
Man kann mit ihnen im Winter ebenso fliegen wie im Sommer!

Den Helis ist der Winter herzlich egal, im Gegensatz zu den meisten Piloten...
Den Akkus nicht; auf die muß man eher ein Auge haben; aber dann ist's kein Problem.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 18.12.2017, 10:12   #29
Polten Sepp
Senior Member
 
Benutzerbild von Polten Sepp
 
Registriert seit: 15.06.2016
Beiträge: 1.488
Danke erhalten: 784
Flugort: Umgebung Innsbruck, http://mbci.at, Bruck/ Leitha, Umgebung Pawlowsk
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von Haraldle Beitrag anzeigen
Dann hattest du immer Glück - freut mich für dich.
Gerade bei den Kobolden müssen die unteren Schrauben des Tail Boom anfangs immer wieder nachgezogen werden. Nur um mal ein Beispiel zu nennen.

Grüße
Nein, ich schau schon vor jeden Flugtag mit meinen strengen geschulten Auge (bin Luftfahrzeugtechniker) drüber. Ich mach nur keine expliziten Wartungen, also zerlegen oder so.
_____________________________
Erst wenn alles scheissegal ist, macht das Leben wieder spass...
Polten Sepp ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Polten Sepp für den nützlichen Beitrag:
enied (18.12.2017), Haraldle (18.12.2017)
Alt 18.12.2017, 10:21   #30
uboot
Senior Member
 
Benutzerbild von uboot
 
Registriert seit: 16.05.2013
Beiträge: 1.369
Danke erhalten: 285
Flugort: Luftraum um FFB
Standard AW: Wie Heli überwintern ?

Zitat:
Zitat von Pap Beitrag anzeigen
Wow ! Das ich mir mit 50 noch so arrogante
Angeber anhören muss.
Das sollte ein gut gemeintes Thema sein.

Albern ...
Mußt den Sepp nicht immer wörtlich nehmen; vernünftige Antworten kommen meist bei der 2. oder 3. Antwort.
Der Seppl ist ein vernünftiger und kompetenter Kerl. Zurückhaltend ist er auch und zwar so sehr, daß man ihm man seine guten Eigenschaften erstmal nicht anmerkt.
_____________________________
Es ist das edelste Privileg des Starken, sich auf die Seite der Schwachen zu stellen.
uboot ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu uboot für den nützlichen Beitrag:
Polten Sepp (18.12.2017)
Antwort
Zurück zu: Helis Allgemein


Stichworte
aufstellen, hängen, lagern, trex-700

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie verbreitet ist Heli-Fliegen / Wie viele sind wir eigentlich? Hannes82 Helis Allgemein 78 08.06.2016 15:11
Lipos überwintern opel Akku und Ladetechnik 14 30.12.2011 10:53
FF-10 T-10CG - Modelltyp Heli auswählen, Wie wähle ich Heli aus? KaiB Sender / Empfänger 8 05.06.2010 11:56
Warum geht ein E-Heli (meistens) besser wie ein V-Heli? heli-online.com Elektro 37 16.02.2008 16:21
Motor überwintern Holly Verbrenner 2 23.10.2003 06:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.