RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Antriebe > Elektro

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2017, 10:01   #1
KKCE
Member
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 253
Danke erhalten: 11
Flugort: Hersbruck (25 km östl. Nürnberg)
Standard Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Hallo zusammen,
bisher verwende ich immer eine BEC von 5,6 V und einen NiMh-Stützakku mit 4 Zellen = 4,8 V ... aber real sind es immer um 5,5 V ... was dann auch heißt, dass der Stützakku via BEC immer etwas geladen wird.
In meinem neuen Heli verwende ich nun HV-Servos und zum Betrieb stelle ich die BEC auf 7,4 V ein ... aber als Stützakku verwende ich nunmehr 6 NiMh-Zellen mit nominal 7,2 V. 7,4 V BEC und 7,2 V NiMh wären ja o.k., aber der NiMh-Block hat immer um die 7,8 - 8 V ... je nach Ladezustand und nach meinem Verständnis würde ja dann der NiMh-Block via BEC geradezu entladen werden ... nach meinem Verständnis ist das nicht so der Hit
Nun sehe ich zwei Lösungen:
a) Verwendung eines 2S Lipos als Puffer ... das wären dann exakt 7,4 V ... aber muss der dann nicht ab und an balanciert werden?
b) Die BEC auf 8 V einstellen ... für VB Neo kein Problem, die HV-Servos würde es auch freuen, der NiMh Stützakku würde immer etwas geladen werden und es gäbe auch keinerlei Balancierungsaufwand für den Stützakku.
Danke im Voraus.
_____________________________
Logo 500, Blade 550X, Logo 690 SX, VBar Control & Neo
KKCE ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.12.2017, 10:23   #2
Mosli
Member
 
Registriert seit: 23.11.2008
Beiträge: 425
Danke erhalten: 47
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Ganz einfach, nimh akkus taugen nicht wirklich als Stützakku bei einem Bec Ausfall (Stichwort Innenwiderstand). Zur Not geht es schon aber besser nimmst du entweder einen r2 buffer oder ein 2s lipo. Letzeren je nach Stimmen auch direkt ohne Bec.
Beim 2s stellst du das Bec irgendwo auf 7.6-8v. Mit 7.4v ist der lipo ja fast entladen
Mosli ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.12.2017, 10:44   #3
roxxter78
Member
 
Benutzerbild von roxxter78
 
Registriert seit: 11.08.2013
Beiträge: 764
Danke erhalten: 351
Flugort: Hartkirchen, AT
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Hallo,
ich verwende nur mehr 2S Lipo mit 450mAh als Bec-Ünterstützung.
Eingestellt habe ich 8V. Ein voller 2S Lipo hat 8,4V und somit ein wenig Reserve um noch Servorückströme aufzunehmen und Spannungsspitzen zu glätten.
7,4V kommen für mich nicht in Frage, da hier der Akku schon an der Nennspannung liegt und ich meinen 2S Lipo auch noch als Ausfallsicherung verwenden möchte. Ein schöner Nebeneffekt ist auch mit den 8V das ich schnell mal den Heli auf der Werkbank verbinden kann um was einzustellen, ohne das der Akku gleich leer ist.


Ich habe auch noch einige Messungen mit dem Oszi und DMM gemacht.
Bei 8Volt wird der Akku mit max. 400mA unter Belastung geladen.
Strom während der Belastung fließt wie in den Bildern einmal nur gemessen in der Zuleitung des Stützakku und einmal nur in der Leitung des BEC.
Von meinem Oszi finde ich gerade keine Bilder, sind aber ähnlich.

Balanziert wird nur einmal im Jahr. Aber hier sind keine Auffälligkeiten zu sehen. Und nach 2-3 Jahren wechsle ich ihn aus. Kostenpunkt keine €7.-

Gruß Markus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 838A3A20-C52B-4A71-B70D-CDB4AA32DF59.jpeg (293,9 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpeg 22CB8B3A-79E2-4357-A441-41CADBD9333B.jpeg (297,6 KB, 57x aufgerufen)
_____________________________
Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist

Geändert von roxxter78 (26.12.2017 um 10:50 Uhr)
roxxter78 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 26.12.2017, 20:17   #4
KKCE
Member
 
Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 253
Danke erhalten: 11
Flugort: Hersbruck (25 km östl. Nürnberg)
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Hallo zusammen,
danke für euere Postings ... genau so werde ich es machen ... einen 2S als Stützakku und das BEC auf 8,0 V.
Merci.
Reiner
_____________________________
Logo 500, Blade 550X, Logo 690 SX, VBar Control & Neo
KKCE ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2018, 06:41   #5
MarcoSch
Member
 
Registriert seit: 21.02.2013
Beiträge: 47
Danke erhalten: 9
Flugort: Perth
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Schau dir mal R2 Buffer Paks an, extrem elegant kann ich nur sagen und null wartung. Seit jahren im einsatz.
MarcoSch ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2018, 08:21   #6
DJBlue
Senior Member
 
Benutzerbild von DJBlue
 
Registriert seit: 12.08.2010
Beiträge: 3.218
Danke erhalten: 848
Flugort: Kempten und Umgebung
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

NiCd wäre auch eine Möglichkeit.
Leider bekommt man diese nicht mehr so ohne weiteres...
Zum Glück hab ich noch paar neuwärtige Zellen da. *smile*
_____________________________
DJBlue´s Wix-Page
DJBlue ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 02.01.2018, 13:23   #7
Luftquirl
Member
 
Registriert seit: 10.12.2014
Beiträge: 410
Danke erhalten: 84
Standard AW: Spannungsunterschied Stützakku/BEC

Ich hab mir jetzt mal einen 2S LiHV (Ladeschlussspannung 4.35V/Zelle) bestellt, der sollte ganz gut als Puffer für die 8.1-8.3V des BEC herhalten... Werde dann auch mal berichten wie es in der Praxis funktioniert.
Luftquirl ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben

Zurück zu: Elektro

Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stützakku an externem BEC roters Elektro 11 29.09.2015 19:34
2s Stützakku am Keto BEC? Johnny Sonstige Elektronik 6 27.05.2015 22:34
Stützakku für BEC nichtgedacht Sonstige Elektronik 11 09.02.2015 22:36
BEc Stützakku schalter Exxtreme Sonstige Elektronik 3 31.05.2010 19:06
BEC u. Stützakku Rolli Sonstige Elektronik 16 02.05.2008 10:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.