RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Technik und Bauen > Sender / Empfänger

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2020, 11:20   #1
Teddygoes
Junior Member
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 7
Danke erhalten: 1
Standard Graupner MZ32 Totalausfall

Hallo

Ich habe ,seit dem ich die die neuste Firmware (1.0.38 ) aufgespielt habe ,2 mal ein Totalausfall des Senders gehabt .Man kam zwar in die verschiedenen Menues aber es kamen keine Steuerbefehle mehr am Empfänger an .Auch war keine Schalterzuweisung mehr möglich.Auch im Servomonitor wurde nichts mehr angezeigt .Wollte man die Anlage ausschalten stand das man erst den Empfänger ausschalten sollte. Dieser war aber bereits aus .Das Problem lässt sich nur durch abziehen des Lipos lösen.Danach läufts dann wieder .......
Ich hab jetzt wieder die Vorgängerversion (1.0.32 )aufgespielt und hoffe das das damit behoben ist .Hat schon einer ähnliche Probleme gehabt ?
Gruß
Rainer
Teddygoes ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 11:49   #2
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.660
Danke erhalten: 1.852
Flugort: Deutschland
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Nein, bei mir läuft alles stabil. Hast Du mal nachgeschaut, ob Fehler auf der SD Kare vorhanden sind oder ob die einen defekt aufweist?
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 12:01   #3
Teddygoes
Junior Member
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 7
Danke erhalten: 1
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Nein Fehler auf der SD Karte konnte ich nicht festellen. Es lies sich ja auch die alte Firmware von da aus wieder aufspielen.Und für den normalen Senderbetrieb wird die Karte ja auch eigentlich nicht benötigt.
Teddygoes ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 12:06   #4
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.660
Danke erhalten: 1.852
Flugort: Deutschland
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Hast Du die Karte auf Fehler überprüft? nur weil du die Firmware aufspielen konntest heißt das nicht, das alles ok ist. Auch das die SD Karte für den Betrieb nicht nötig ist, stimmt so nicht, da die MZ32 keine feste "Festplatte" hat, nur die wichtigsten Funktionen sind beim Fliegen im "Zwischenspeicher".
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Fetzi für den nützlichen Beitrag:
Teddygoes (13.12.2020)
Alt 12.12.2020, 12:13   #5
SlowFlyer
Member
 
Benutzerbild von SlowFlyer
 
Registriert seit: 13.10.2019
Beiträge: 118
Danke erhalten: 44
Flugort: Rietschen niederschlesische Oberlausitz
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Mit der FW 1.0.32 hatte ich mehrfach das die GUI eingefroren war, alle Steuerfunktionen liefen aber noch, da half auch nur noch Akku trenen. Seit der 1.0.38 lief es bisher problemlos.
_____________________________
"Glück ab, gut Land"
Henry
SlowFlyer ist gerade online   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 12:20   #6
Teddygoes
Junior Member
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 7
Danke erhalten: 1
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Karte hab ich überprüft. Keine Fehler
Werde die Anlage jetzt mal ein paar Stunden im Servotestmodus laufen lassen und gucken was passiert

Geändert von Teddygoes (12.12.2020 um 12:28 Uhr)
Teddygoes ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 12:27   #7
Fetzi
Senior Member
 
Registriert seit: 10.07.2013
Beiträge: 2.660
Danke erhalten: 1.852
Flugort: Deutschland
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

würde dann eher den neuen Service in Anspruch nehmen, denn seit den neuen Updates, ist dieses Problem normal behoben.
Fetzi ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 19:57   #8
s3th
Member
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 75
Danke erhalten: 10
Flugort: Niederösterreich
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Seit 1.0.38 lief meine sicher schon ca. 20 Std, absolut ohne Probleme.
_____________________________
Goblin 570, Oxy 3
s3th ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 20:17   #9
Ralf-R1
Junior Member
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 2
Danke erhalten: 1
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

Hallo Rainer,

hast du, nach dem Update auf 1.0.38, deine Modelle neu gespeichert? ( jedes Modell laden und sofort durch Auschalten des Senders und wieder Einschalten wird es unter der neuen Firmware abgespeichert - erkennst du dann am aktuellen Datum )

Steht beim Revisiontext V1038 bei der 1035beta (ist im Ortner Manual / ge auf deinem Sender gespeichert )


!!! Achtung !!!
• Bevor Sie auf die neue Version updaten, sind alle Modellspeicher in Ihrem eigenen Interesse
auf einem geeigneten Medium zu sichern, z. B. auf Ihrem PC!!!
• Zum Konvertieren eines Modellspeichers passend zur neuen Firmwareversion ist jeder davon
betroffene Modellspeicher zwingend VOR dessen erstmaliger Benutzung unter der neuen
Firmware zu speichern. Dazu unmittelbar nach dem Laden eines Modellspeichers entweder
wieder den Sender kurzzeitig ausschalten oder den Modellspeicher wechseln. In beiden
Fällen wird der aktuelle Modellspeicher unter der neuen Firmwareversion abgespeichert
und kann nach dem erneuten Einschalten des Senders bzw. nach dem erneuten Laden des
betreffenden Modellspeichers wie üblich benutzt werden.

Gruß Ralf
Ralf-R1 ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Alt 12.12.2020, 23:33   #10
Teddygoes
Junior Member
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 7
Danke erhalten: 1
Standard AW: Graupner MZ32 Totalausfall

So kurzes Update.
ich hatte den Sender den ganzen Tag am laufen gehabt im Leerlauf und Simulator
(nicht am Kabel sondern über RX2SIM ) .Dann aus gemacht.Dann wieder angemacht und nichts...... Modellspeicherfehler.
Hab dann die Karte rausgenommen auf der sich leider nur noch 2 Modelle befanden
Ich habe dann eine neue Karte eingesetzt und das komplette Update neu auf gespielt.
Was ich bemerkt habe war das die Anlage ,zumindest gefühlt, jetzt schneller ist.
Dann alles neu eingestellt Jetzt läuft wieder alles normal.
Ich nehme an das die Karte einen Schaden hatte, so wie Fetzi schon vermutet hat.
Werde morgen damit anfangen die anderen 2 Helis und 2 Flächen neu zu programmieren ......

Geändert von Teddygoes (12.12.2020 um 23:42 Uhr)
Teddygoes ist offline   Mit Zitat antworten Zitiere markierten Text nach oben
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Teddygoes für den nützlichen Beitrag:
Fetzi (13.12.2020), michaMEG (13.12.2020)
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MZ32 Graupner Werner M Sender / Empfänger 404 29.12.2020 00:51
Graupner MZ32 mit ext. Spektrum HF Modul GoblinFan Sender / Empfänger 1 18.08.2020 15:53
Totalausfall Elektronik Austin Sender / Empfänger 0 13.10.2008 22:32
DX6i Totalausfall hschoen Sender / Empfänger 27 11.04.2008 09:12
Gy 401 Totalausfall Spiritus Kreisel und Servos 25 16.10.2004 18:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.