RC - Heli

Zurück   RC-Heli Community > Allgemein > Helis Allgemein

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2005, 13:18   #11
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 3.887
Danke erhalten: 144
Flugort: 69469 Weinheim
Standard Versicherungspflicht

Zitat:

Wenn man mit Fluggewichten über 5kg. fliegt, ist der Modellflugplatz sowieso Pflicht.
Sollte ein Schaden (Modell über 5 kg) Ausserhalb eines zugelassenen Modellflugplatz geschehen ist es mir wurscht was ich darf oder nicht. Es ist etwas passiert für das ich haftbar gemacht werde und diese Pflicht gebe ich weiter an meinen Versicherer. Wer von uns kennt das wenn er einmal oder zweimal Wöchentlich auf den Platz fährt aber zwischendurch auch mal schnell so etwas nebenbei (abseits des Vereinsgelände) testet? In dem Moment habe ich Stress wenn meine Versicherung es nicht zahlt. Als letztes muß ich mir noch den Beitrag des DMVF's anschauen und dann entscheide ich für mich wie ich versichert sein will teuer mit Einschränkung oder günstig ,sicher und stressfrei.
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   nach oben
Alt 15.09.2005, 14:46   #12
andrew
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Versicherungspflicht

1. Der DMFV bietet eine Grundversicherung, die im Mitgliedsbeitrag enthalten ist. Sie gilt weltweit NUR auf Modellflugplätzen !!!

2. Der DMFV bietet für "Einzelkämpfer" auch eine Zusatzversicherung.
Diese gilt weltweit auch auf der grünen Wiese bis 25 kg

Dann passt doch alles. Oder?
  nach oben
Alt 15.09.2005, 15:06   #13
Chris Lange
Senior Member
 
Benutzerbild von Chris Lange
 
Registriert seit: 13.05.2005
Beiträge: 3.887
Danke erhalten: 144
Flugort: 69469 Weinheim
Standard Versicherungspflicht

Hi Andre

Nur der Preis ist heiß
_____________________________
Gruß Chris
Chris Lange ist offline   nach oben
Alt 15.09.2005, 15:44   #14
Klaus G.
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Versicherungspflicht

Zitat:
Nur der Preis ist heiß
Nicht alles am Preis fest machen. Bei dem Preis den man beim DMFV zahlt ist ja ne Mitgliedschaft dabei und ne Verbandszeitung. Und ich bezahle lieber meinen Beitrag an eine Gesellschaft die meine Interessen vertritt, nämlich Modellfliegen. Denn eine Private Versicherung schert sich einen Dreck um unsere Belange. Wie auch, die haben von der Materie im Allgemeinen soviel Ahnung wie meine Oma
Da werden unsummen ausgegeben für Modelle und deren Zubehör, doch wenn es mal darum geht ein paar Euro mehr, für wie ich finde eine gute Sache zu investieren, machen die meisten Dicht. Doch jeder wie er will. Möchte da wirklich niemandem reinreden, das liegt mir fern. Ist einfach meine Meinung zu diesem Thema.
  nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu für den nützlichen Beitrag:
Mansi (05.03.2012)
Alt 15.09.2005, 16:01   #15
Acer99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Versicherungspflicht

Zitat:
Wenn man mit Fluggewichten über 5kg. fliegt, ist der Modellflugplatz sowieso Pflicht.
Imho so nicht ganz richtig. Was man braucht, ist ne Aufstiegsgenehmigung, die bekommt man aber auch je nach Mitarbeiter und "Draht" zu ebendiesen auch, ohne dass es ein Modellflugpaltz sein muss (Flugatge oder sonst. Veranstaltungen)

Für die "Wildflieger" bringts natuerlich nicht so viel, ausser man ist Mitarbeiter der zuständigen Behörde und erteilt sich selbst die Genehmigung 8)

Olli
  nach oben
Alt 22.11.2005, 12:27   #16
christoph.hoef
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Versicherungspflicht

und beim DMFV ist ja nicht nur die haftpflicht bei sonder auch wenn du einen umfall hast mit dein helli sprich finger ab
oder rechtschutz soviel ich gesagt bekommen habe ist auch bei
also ich habe es mir durch gerechnet und ich muß sagen der preis past schon und egal was du hast mit motor und wie groß oder klein du brauchst eine versichrung
was auch gut ist
da ein kleines kind erst vor kurzem durch ein kleinen helikopter wo man in der wohnung fliegen lasen kann getötet worden ist also ich sage nicht am falschen platz sparen grins
  nach oben
Alt 22.11.2005, 12:52   #17
Günter Wachsmuth
Wachsmuth GmbH
Onlineshop
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 183
Danke erhalten: 37
Standard Versicherungspflicht

Zitat:
Sollte ein Schaden (Modell über 5 kg) Ausserhalb eines zugelassenen Modellflugplatz geschehen ist es mir wurscht was ich darf oder nicht. Es ist etwas passiert für das ich haftbar gemacht werde und diese Pflicht gebe ich weiter an meinen Versicherer.
Und was machst Du, wenn Die Versicherung den Schaden nicht übernimmt, da man Dir unter Umständen den Vorwurf der groben Fahrlässigkeit macht ?

Gruß Günter Wachsmuth
_____________________________
Ihr Rundumservice wenn es um Helikopter geht.
WACHSMUTH GmbH - http://www.wachsmuth.com
Günter Wachsmuth ist offline   nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Günter Wachsmuth für den nützlichen Beitrag:
Dervla (23.10.2011)
Alt 22.11.2005, 12:54   #18
Martin Greiner
Senior Member
 
Benutzerbild von Martin Greiner
 
Registriert seit: 08.06.2001
Beiträge: 4.864
Danke erhalten: 212
Standard Versicherungspflicht

Hi!

Das Problem sehe ich genauso wie Günther - "Wurst" sollte Dir das im eigenen Interesse nicht sein - anderenfalls ist es eher die Versicherung, denen Du "Wurst" bist... :rolleyes:
_____________________________
Gruß Martin
Martin Greiner ist offline   nach oben
Alt 22.11.2005, 12:58   #19
Günter Wachsmuth
Wachsmuth GmbH
Onlineshop
 
Registriert seit: 31.05.2001
Beiträge: 183
Danke erhalten: 37
Standard Versicherungspflicht

Zitat:
Imho so nicht ganz richtig. Was man braucht, ist ne Aufstiegsgenehmigung, die bekommt man aber auch je nach Mitarbeiter und "Draht" zu ebendiesen auch, ohne dass es ein Modellflugpaltz sein muss (Flugatge oder sonst. Veranstaltungen)

Für die "Wildflieger" bringts natuerlich nicht so viel, ausser man ist Mitarbeiter der zuständigen Behörde und erteilt sich selbst die Genehmigung 8)

Olli
Schön, wenn Du mit dem RP per Du bist, oder sogar dort arbeitest.

Eine einmalige Aufstiegserlaubnis ist schnell erteilt.
Eine längerfristige im Prinzip unmöglich, wenn nicht ein entsprechendes Potential an Mitgliedern, der/die Verbände etc. hinter Dir stehen.

Wenn ich nun an die Verwaltungskosten für eine Aufstiegserlaubis denke, dann ist die Fahrt zum Modellflugplatz sicherlich günstiger.

Dein Beitrag bringt 99,99 % der Modellfluggemeinde leider überhaupt nichts.

Gruß Günter Wachsmuth

_____________________________
Ihr Rundumservice wenn es um Helikopter geht.
WACHSMUTH GmbH - http://www.wachsmuth.com
Günter Wachsmuth ist offline   nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu Günter Wachsmuth für den nützlichen Beitrag:
Dervla (23.10.2011)
Alt 22.11.2005, 13:04   #20
RV
Mikado-Heli.de
VStabi-Support
 
Benutzerbild von RV
 
Registriert seit: 02.06.2001
Beiträge: 7.561
Danke erhalten: 735
Flugort: MFV Böblingen (Heim), IRCHA-Muncie-IN (Member), MFV Ofterdingen (Gast), auf Treffen sowieso
Standard Versicherungspflicht

@ Speed-Pilot:

schonmal über das Thema der (jetzt nicht lachen!) persönlichen Eignung zum führen eines Kfz oder Lfz nachgedacht?

Fährst Du auch Auto, Mofa, Moped ohne Versicherung?

Sorry, aber mit der Haltung würdest Du bei jedem "Idiotentest" im Falle eines Entzuges der Fahrerlaubnis wg. Fahren ohne Versicherungsschutz bestimmt durchrasseln.

Am Geld darf das hier nicht scheitern! Dann lieber einen billigeren Heli kaufen oder ein anderes, kostengünstigeres Hobby ausschen.

ßbrigesn ... der DMFV zahlt anstandslos, wenn ein eintrittspflichtiger Schaden laut Versicherungsbedingungen entsteht. Hab ich selbst schon gehabt. Logo 20 vs. Nachbars Auto, am Rande (letztes Haus) der Ortschaft.
_____________________________
VStabi Support: http://www.vstabi.de
Kontakt bitte per Email, keine PN.
RV ist offline   nach oben
Folgender Benutzer sagt Danke zu RV für den nützlichen Beitrag:
Dervla (23.10.2011)
Thema geschlossen
Zurück zu: Helis Allgemein


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
frage zur versicherungspflicht rc heli martinp2008 Fliegen für Einsteiger 58 22.06.2012 13:56
Versicherungspflicht Hannibal66 Helis Allgemein 33 01.07.2010 15:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:45 Uhr.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Live Threads provided by AJAX Threads (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
vBulletin Security provided by vBSecurity (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.