Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hobbywing 60 V4 - Vbar Telemetrie?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • Blaichi
    Senior Member
    • 19.01.2013
    • 2220
    • Steffen
    • Nordschwarzwald
    • 1.302
    • 689

    Hobbywing 60 V4 - Vbar Telemetrie?

    Hallo. Ich hab von nem Vereinskollegen nen alten aber schönen Goblin 380 bekommen den ich auf aktuellen Stand bringen will bzw. ausser dem Regler schon gebracht habe. Da ist ein Hobbywing 50 V3 verbaut der leider keine Kapazitäts-Telemetrie hat. Würde das gerne aktualisieren, soll aber low budet bleiben und ausser der Kapazität brauche ich keine Werte. Nutzt jemand nen Hobbywing 60 Platinum V4 mit Vbar Telemetrie und funktioniert das? Ich hab mal gelesen, dass die Werte die da raus kommen falsch sind...? Für Alternativen bin ich auch offen - naheliegend wäre ein YGE 65 LVT - der kostet aber halt das Doppelte...
  • Joh
    Joh
    Senior Member
    • 28.07.2018
    • 2454
    • Johannes
    • Vogelsbergkreis
    • 711
    • 1.288

    #2
    Der 60A HW liefert keine Kapazitätswerte. Das kann erst der 80er aufwärts
    Logo 550 SE || Gobin RAW 420

    Kommentar

    • Andi-AS
      Member
      • 15.02.2003
      • 635
      • Andreas
      • mfg-kirberg.de
      • 156
      • 766

      #3
      Ich benutze den 60 A V4 im Protos 380. Ist preislich eigentlich ein Brett..
      Hat aber kein Stromsensor!
      Den 120A V4 hat ein Stromsensor habe ich ebenfalls in Betrieb. Der weicht ordentlich ab; Da habe ich einfach die Rest-Prozente angepaßt wann der AKKU aufgebraucht ist und das funktioniert auch gut.
      Den 200A V4.1 ebenfalls in Benutzung.. Das Passt schon besser liegt aber zum YGE 205 auch etwas daneben.. bedeutet das der gleiche AKKU am YGE mit der Restenergie bei ca. 3,75 Volt ankommt. Wobei der Hobbywing bei 3,8 V landet

      Ich vergleiche die zwei Regler so...
      Hobywing: Gib mir Feuer.. ich brauch das.. ich beende dann wenn es zu viel ist; Aber direkt 😂 (14S 260A kein Abschalten bis jetzt gehabt)
      YGE: Deine Anforderung muß ich erst prüfen ob die so umsetzbar ist..😎 (14S 240A enge Loopings mit dem Dreiblatt RAW ; Fünf hintereinander; Der Regler hat dann die Drehzahl reduziert 😁)

      Alles an der Vbar mit Vstabi... und Drehzahlreglung im Vstabi.

      Gruß
      Andi
      Meine Star Alliance (RAW NEO,Vodoo NEO,Logo200; SE NEO AC3X V3)

      Kommentar

      • Blaichi
        Senior Member
        • 19.01.2013
        • 2220
        • Steffen
        • Nordschwarzwald
        • 1.302
        • 689

        #4
        Danke Dir, Johannes - die Info hat mich vor nem Fehlkauf bewahrt. Erstaunlich wie schnell man aus den Themen raus kommt - vor zwei, drei Jahren wusste ich sowas selbst :-) Fliege inzwischen fast nur noch Flächenmodelle.

        Kommentar

        • Joh
          Joh
          Senior Member
          • 28.07.2018
          • 2454
          • Johannes
          • Vogelsbergkreis
          • 711
          • 1.288

          #5
          Alles gut, dafür ist ein Forum ja da
          Logo 550 SE || Gobin RAW 420

          Kommentar

          • Werner M
            Member
            • 30.05.2011
            • 261
            • Werner
            • 243
            • 94

            #6
            Ich habe auch noch einen G380 mit Hobbywing 50 V3 in Betrieb. Für die Telemetrie nutze ich ein Unisens. Funktioniert einwandfrei und ist billig.

            Kommentar

            • Astra La Vista
              Member
              • 14.05.2010
              • 945
              • Aljoscha Nikolai
              • Lindhorst bei Hannover
              • 120
              • 212

              #7
              Zitat von Andi-AS Beitrag anzeigen
              Ich vergleiche die zwei Regler so...
              Hobywing: Gib mir Feuer.. ich brauch das.. ich beende dann wenn es zu viel ist; Aber direkt 😂 (14S 260A kein Abschalten bis jetzt gehabt)
              YGE: Deine Anforderung muß ich erst prüfen ob die so umsetzbar ist..😎 (14S 240A enge Loopings mit dem Dreiblatt RAW ; Fünf hintereinander; Der Regler hat dann die Drehzahl reduziert 😁)
              Das hat Spaß gemacht zu lesen 😎
              Und bestätigt mich noch mehr, in zukünftigen Helis auf YGE zu setzen.
              Sollten hier mein(e) Heli(s) stehen?

              Kommentar

              Lädt...
              X