Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CAD Alternative zu Solid Works 2021

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • HermannO
    Member
    • 19.02.2008
    • 108
    • Hermann
    • 51
    • 5

    CAD Alternative zu Solid Works 2021

    Hallo Leute, Leider sind die Lizenzmodelle von SW auch auf dem Weg das es Richtung Cloud geht. Nun nutze ich SW schon seit Jahren und ja ich habe eine Lizenz sogar eine Professional.
    Ich liebe SW von der Bedienung her, suche aber für meine zukünftigen privaten "Spielchen" eine Alternative. Sie soll einfach sein, kostengünstig und bedienbar.
    Fusion 360 mag ich gar nicht weil ich finde die Ergonomie einfach katastrophal. Hat jemand einen TIpp. Könnte auch so aussehen wie die alten Solid Works Teile aus 2003 oder ähnlich. Ich meine
    Damit die Bedienbarkeit. Alternativ hab ich noch eine Lizenz von Alibre, die ginge wohl aber es geht darum das ich das auch für Kollegen brauche mit denen ich zusammen arbeiten will (ich meine
    damit Vereinskollegen) und Alibre kostet mittlerweile auch ordentlich. Vielleicht gibt es aber einfache und doch brauchbare Alternativen die ich halt so nicht kenne.. DANKE!
  • luha
    Senior Member
    • 07.10.2013
    • 4689
    • Lutz
    • Lehrte bei Hannover
    • 2.611
    • 1.878

    #2
    Für meine kleinen Projekte hat bislang immer FreeCAD gereicht. Kannst Du ja mal testen.
    Gruss, Lutzceterum censeo librum facierum esse delendam

    Kommentar

    • Bernhard Kerscher
      Senior Member
      • 26.04.2010
      • 3060
      • Bernhard
      • MFC-Frontenhausen / FMSC-Dingolfing, oder auf irgend einer Wiese :-)
      • 1.309
      • 620

      #3
      Bei mir ebenfalls FreeCAD wobei im Moment Plasticity ganz gut sein soll, schau dir mal YT Videos dazu an.
      Grüße B.
      Selber denken schadet nicht ! YouTube

      Kommentar

      • phiphi
        Senior Member
        • 01.12.2009
        • 3972
        • Philipp
        • Beromünster ( LU ) CH
        • 1.118
        • 431

        #4
        Hallo

        Bei mir ebenfalls FreeCAD. Genial sind die vielen YT Tutorials. Wir haben sogar in der Firma darauf gewechselt - reicht für normale Konstruktion völlig aus.

        Grx Phi

        Ich wäre lieber am fliegen...

        Kommentar

        • Asterix-007
          Senior Member
          • 28.03.2007
          • 1444
          • ulf
          • Uetze
          • 954
          • 375

          #5
          Moin,
          naja kostengünstig ist relativ.
          Wenn du Features haben willst und eine komfortable SW, dann kostet das halt etwas.
          Ich verwende den Spaceclaim, hat ein anderes Bedienkonzept als z. B. Inventor aber mir liegt es ganz gut.
          Ob der Preis das rechtfertigt musst du entscheiden, je nachdem wie komplex deine zu konstruierenden Teile werden sollen.
          Hier der Link: Link
          mfg
          Ulf

          Kommentar

          • thzi
            Member
            • 03.02.2013
            • 186
            • Thomas
            • CH
            • 154
            • 141

            #6
            • Bin kürzlich von Freecad auf Onshape umgestiegen… Rein browserbasiert, deshalb plattformunabhängig sehr performant. Für die privaten Spielchen kann ich verkraften, dass die Konstruktionen in der Gratisversion öffentlich sind. Um Welten komfortabler und zuverlässiger als FC. Deshalb uneingeschränkte Empfehlung!
            • Solid Edge gibts auch als kostenlose Hobbyversion. Sehr umfangreich, etwas weiniger intuitiv.
            Grüsse, Thomas
            Grüsse, Thomas

            Kommentar

            • Luckylouds
              PSG-Dynamics
              Support
              • 14.02.2010
              • 3004
              • Dino
              • Heilbronn und Umgebung
              • 2.325
              • 199

              #7
              Hi,

              da wir in der Firma Solid Edge und Solidworks nutzen kann ich hierzu auch etwas sagen...

              Die Version 2023 von Solid Edge ist tatsächlich ein "Quantensprung" was die Nutzeroberfläche und die Bedienbarkeit angeht.
              Alles was Solidworks in den Vorgängerversionen "einfacher" gemacht hat, haben die Leute von Siemens in der 2023 so gut wie aufgeholt.

              Hinzu kommt, dass Solid Edge lange nicht so ein Performance und Speicherfresser wie Solidworks ist. Die Grafik und die 3D Darstellungen sind SW meilenweit voraus ( auch vorher schon gewesen) und die Performance beim Wechsel von 2D in die 3D Umgebung geht bei Solid Edge deutlich schneller.

              Wenn ich also die 2023 Versionen beider Programme direkt miteinander Vergleiche hat Solid Edge meiner Meinung nach seit diesem Jahr die Nase vorne.

              Grüße Dino
              Zuletzt geändert von Luckylouds; 05.06.2023, 18:02.
              Zen...

              Kommentar

              • HermannO
                Member
                • 19.02.2008
                • 108
                • Hermann
                • 51
                • 5

                #8
                Hallo Luckylouds, Danke für das Feedback, da du beides nutzt ist deine Aussage gehaltvoll. Ich werde mir also Solid Edge mal genauer ansehen, und prüfen ob es für mich eine Alternative ist. DANKE!

                Kommentar

                Lädt...
                X