Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Raw 500

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
  • YAN_6464
    Junior Member
    • 19.12.2020
    • 6
    • Yannick
    • 0
    • 0

    Ja das sehe ich auch so. Evtl. ist das Problem ein Kombinat von Spannung an der Klemmung zu feinen Vibrationen??? Ich werde sicherlich nochmals auf die Klemmung des Rohrs im Chassis achten. Ich bin ja sicherlich nicht der Einzige mit nem 500er und 2900 Umdrehungen.😂

    Kommentar

    • flydown
      Senior Member
      • 26.11.2003
      • 1346
      • Uwe
      • MFV Sieben Berge Burgstemmen
      • 371
      • 279

      Zitat von YAN_6464 Beitrag anzeigen
      Ich bin ja sicherlich nicht der Einzige mit nem 500er und 2900 Umdrehungen.😂
      Also ich finde das ganz schön viel.

      lG Uwe
      Logo 550, Heim 3D 100 brushless, 25.04.20 Protos 380 entflogen :(

      Kommentar

      • goone75
        Senior Member
        • 20.06.2012
        • 3492
        • Michael
        • 1.385
        • 65

        Kommt halt darauf an, was man damit vorhat. Ich persönlich fliege noch nicht mal einen 380er mit solch einer Drehzahl.
        Zuletzt geändert von goone75; 08.04.2024, 20:23.
        RAW Piuma / TDSF / Tron 5.5 / Voodoo 400 / Raw 420 / Protos 380 / Oxy 3 / Omp M2 + M1

        Kommentar

        • Helischober
          Member
          • 02.11.2008
          • 441
          • Joachim
          • 51519 Odenthal
          • 160
          • 266

          Zitat von goone75 Beitrag anzeigen
          Ich persönlich fliege noch nicht mal einen 380er mit solch einer Drehzahl.
          Ich persöhnlich meinen auch nicht. Meist so um die 2400 1/min.
          Kraken 580,Goblin 380,Goblin 570 Sport 3Blatt,T-Rex 600 ESP in Bell222B (D-HNIC), DC-16-II

          Kommentar

          • cc1975
            Senior Member
            • 27.11.2008
            • 3543
            • Christian
            • Dettingen, Baden-Württemberg
            • 1.182
            • 544

            Freigegeben ist er ja bis 3300 RPM (siehe Seite 20) hier:

            Link

            Ich persönlich fliege am liebsten mit 2400, das reicht meiner Meinung nach schon für alles.
            Gruß Christian
            SAB RAW Piuma @ 8s @ VBAR/NEO; BK117 in progress..........

            Kommentar

            • Voschel
              Member
              • 24.11.2020
              • 53
              • Kai
              • 45
              • 160

              Ich habe jetzt mal die 510er Rotortech getestet und mal verschiedene Drehzahlen probiert ohne weitere Anpassungen zu machen um zu sehen was möglich ist .
              Wie zu erwarten gehen die auf Pitch deutlich besser und mit dem kleinen Heckriemenrad gehen niedrigere Drehzahlen auch schon ganz gut.




              KRAKEN580 | RAW500 | RAW420 | OMP M2V2+M1 | VBC | T14SG

              Kommentar

              • Homer
                Senior Member
                • 04.10.2012
                • 4527
                • Rico
                • Kreis Karlsruhe
                • 3.766
                • 2.600

                Sieht doch sehr gut aus
                Fliegst super
                zu viele Helis...

                Kommentar

                • slowfinger
                  Member
                  • 26.12.2023
                  • 24
                  • Robert
                  • München
                  • 15
                  • 3

                  Wo gibt es denn ein kleineres Heckriemenrad? Würde bei meinen RT 510 auch helfen. Liebe Grüsse, Robert

                  Edit: Gefunden und bestellt.
                  Zuletzt geändert von slowfinger; 13.04.2024, 20:06.

                  Kommentar

                  • Homer
                    Senior Member
                    • 04.10.2012
                    • 4527
                    • Rico
                    • Kreis Karlsruhe
                    • 3.766
                    • 2.600

                    Zitat von TRACON Beitrag anzeigen
                    Danke Dir für die super Antwort und das Video!

                    Die 1600 RPM sind genau das, was ich beim 500er möchte, mit der niedrigen Drehzahl. Mein Piuma 8S hat 1200 in Bank 1 und 1750 in Bank drei. (3,9 kg)
                    Direktantrieb ist deshalb bei mir raus, da ich ihn für meinen Flugstil nicht genau adaptieren kann.
                    Dadurch wird der 420 Competition sehr interessant.

                    Ich hatte mal den 420 Goblin Sport neben meinem alten 700er. Aber der war mir eigentlich immer etwas zu klein und wibbelig. Deshalb bin ich lieber den 570 Goblin geflogen.

                    Der RAW 420 soll aber wohl viel stabiler fliegen, als man es erwartet. Ich kenne ihn nur von Videos.
                    Aber ich tendiere aufgrund meiner Erfahrungen mit dem 420 Sport eher zum 500er.

                    Für den Nahbereich suche ich einen kleineren Heli, da mir der 700er immer viel mehr Respekt bei Kunstflug Übungen einflößt. Alles nur Psychologie ;-)
                    Dann soll das spezielle Training der Größe entsprechend im jeweilig geeigneten Low RPM Bereich stattfinden.
                    Training erstmal explizit nur Rückenlage und Rückwärtsflug, normal und inverted. Für alles andere wird halt mehr Drehzahl anliegen.
                    Mit meiner VBar Retttung fahre ich sehr gut und sollte es mal zum Crash kommen, dann sollten die Kosten halt nicht zu hoch sein.

                    Alternativ hatte ich schon über den OMP 4 Max nachgedacht. Aber irgendwie scheint mir der SAB in beiden Größen besser zu fliegen und mir gefällt
                    das Antriebslayout sowie die Wartungszugänglichkeit mitsamt allen Gimmicks bei SAB besser. Ist aber nur meine Meinung.

                    Das Video hat mir jedenfalls schon einen guten Eindruck verschafft.
                    Es gibt ein ähnliches vom 420 Competition glaube ich.

                    Eure Inputs und Meinungen helfen jedenfalls sehr bei der Entscheidungsfindung.
                    Nochmal kurz zu der Frage:
                    Ich war gestern nochmal meine Kleinen testen, speziell den OMP M2 und den Raw 420.
                    Obwohl ich aktuell nur die Grossen fliege, hatte ich mit dem Raw 420 echt meinen Spass. Für diese Grösse fliegt der richtig gut und ich würde jetzt keinen 500er oder 550er vermissen.
                    Den 420 würde ich sogar in der Halle fliegen, so präzise und sauber lässt der sich steuern.
                    Ich würde tatsächlich den 420 Competition nehmen und nur die Blätter ändern. Ich fliege die Rotortech 420 Ultimate. Alternativ gehen auch die MSC Rapids 420. Die sind vielleicht noch einen Tacken druckvoller bei kleiner Drehzahl.
                    zu viele Helis...

                    Kommentar

                    • Voschel
                      Member
                      • 24.11.2020
                      • 53
                      • Kai
                      • 45
                      • 160

                      Zitat von Homer Beitrag anzeigen
                      Sieht doch sehr gut aus
                      Fliegst super
                      Ja, Danke



                      Ich hätte mit dem Blättertausch noch etwas warten sollen. Gestern bei Flug 518 hab ich den Heli, mit den nicht mal 20 Flüge alten RT510 eingesemmelt

                      Was mich etwas verwundert, ist das es den Freilauf dabei zerlegt hat. Ich hab das erst gar nicht gemerkt. Augenscheinlich waren nur die Blätter, ein Blatthalterarm und die Blattlagerwelle kaputt.
                      Erst als ich nach der Reparatur wieder geflogen bin und nach 30 Sekunden plötzlich der Antrieb ausgefallen ist und der Motor aber noch drehte.

                      Ist das mit dem Freilauf hier auch schon jemand passiert?
                      KRAKEN580 | RAW500 | RAW420 | OMP M2V2+M1 | VBC | T14SG

                      Kommentar

                      • Voschel
                        Member
                        • 24.11.2020
                        • 53
                        • Kai
                        • 45
                        • 160

                        Ich habe heute den Freilauf repariert.
                        Beim zerlegen musste ich feststellen das es die Freilaufhülse zerlegt hat. Scheint mir ein wenig eine Schwachstelle zu sein.
                        Jedenfalls empfiehlt es sich nach einem Crash die Freilaufhülse zu kontrollieren.

                        IMG_2611.jpg
                        Angehängte Dateien
                        KRAKEN580 | RAW500 | RAW420 | OMP M2V2+M1 | VBC | T14SG

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X